ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

und endlich ...

... mal ein gescheites Radio im Auto ... die letzten 10 Jahre hatte ich nix wie Rauschen und Knacken und Sender suchen ... und nun: alles wunderbar :). Wermutstropfen alt: der CD-Spieler war teilweise kaputt im alten Auto. Wermutstropfen neu: der Yaris hat gar keinen CD-Spieler mehr ;).

Engelbert 04.10.2021, 20.18

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

11. von Engelbert

@ Guido: ich hatte dem Verkäufer das auch gesagt ... da hat er mir einen Toyota-Werbestick geschenkt ... 8GB ... passt ... ich hätte aber daheim noch solche Sticks gehabt ... muss sie nur suchen ...

vom 05.10.2021, 23.26
10. von Guido

Einfach einen sehr kleinen USB Stick mit Mp3-Dateien in den USB Port und alles ist gut. Ich verwende spezielle kleine Sticks im Fahrzeug:Hier klicken
VG Guido

vom 05.10.2021, 22.56
9. von Webschmetterling

Männe meint, dass es kaum noch Autos mit CD-Spieler gibt- Das finde auch ich sehr schade, lieber Engelbert.

vom 05.10.2021, 12.21
8. von Moscha

Engelbert, der CD-Spieler fehlt in meinem Auto auch, was ich sehr schade finde.
Aber das Radio ist sooo gut, dass ich immer einen Sender finde, der mich interessiert.
In der letzten Zeit und bei kurzen Fahrten mache ich gar kein Radio mehr an, weil ich meine Ruhe haben will.

vom 05.10.2021, 10.57
7. von gerhard aus bayern

ein auto ohne radio mit cd laufwerk würde ich nicht kaufen.

vom 05.10.2021, 08.31
6. von MaLu

@ Engelbert

Der Neue hat doch sicher USB Anschluss, da kann man ja alles mögliche anschließen. Ich schließe bei längeren Fahrten mein iPhone an und höre Hörbücher, Enkelchen hört da mit ihrem iPhone ihre Musik. Tablett und externes CD Laufwerk kann man auch anschließen. Ich hab noch einen Stecker für Lautsprecherkabel.

vom 05.10.2021, 07.46
5. von Lina

Ich kenne das auch mit rauschenden Radiosender in unserer Gegend der Buckligen Welt... ABER... bei meinen aktuellen Auto ist ein super Radio drinnen. Kein rauschen... keinen Sender suchen... macht er alles selbst.
Auch bei mir ist mehr kein CD-Fach dabei... aber da der Radio super geht stört es mich nicht.Ich könnte auch mit MP3s... brauch ich jedoch nicht.

Ich wünsche dir mit deinen Radio viel Freude.

vom 05.10.2021, 00.52
4. von Engelbert

Spotify hat vielen nicht, was ich auf CD habe ... CDs zu MP3s konvertieren ist der beste Weg ...

vom 05.10.2021, 00.20
3. von Birgit W.

Spotify aufs Handy oder CDs überspielen (sofern kein Kopierschutz)

vom 05.10.2021, 00.00
2. von JuwelTop

Kenn ich. Unser einjähriges Auto hat mich fast zur Verzweiflung gebracht. Es gab auch keinen Schacht mehr für eine SD-Card. Nur zwei Mini-USB-Anschlüsse. Musste mir extra Sticks mit normalem USB und andere Seite mit Mini-USB kaufen, sonst hätte ich die Musik vom Laptop nicht darauf bekommen. Hat gedauert, ehe ich das herausgefunden hatte.

vom 04.10.2021, 21.20
1. von lieschen

wenn du CD hören willst bei längerer Fahrt, früher ab es doch so tragbare Geräte, hast du keines mehr? das wäre eine Möglichkeit.

vom 04.10.2021, 20.29

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2021
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Letzte Kommentare:
satu:
Außer Kräuter passt alles zusammen *lach*
...mehr

Hildegard:
gute Idee, wäre ich nie drauf gekommen.
...mehr

satu:
Der rechte, orangefarbene - sieht größer un
...mehr

Guido:
@ Liane:Ein Seat ist ein VW! Ein Skoda auch..
...mehr

Guido:
Ich vermute mal, dass der Rote der Neuere ist
...mehr

lieschen:
und welche Daten wollten sie von dir wissen?
...mehr

Ellen :
Da hätten wir schon oft was gewinnen können
...mehr

Monika aus Köln:
Mit Speck fängt man Mäuse!
...mehr

christine b:
sieht lecker aus, würde mir auch sehr gut sc
...mehr

Konny:
richtig gemacht, die kommen bei uns auch imme
...mehr