ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

und wems zu warm ist ...

... der geht einfach zur Abkühlung ins Schwimmbad:

Engelbert 03.08.2018, 19.57

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

17. von Nina S.

Ach nee nix für mich. Dann würde ich mir viel lieber eine Wassertonne auf den Balkon oder Garten stellen, oder kaltes Wasser in die Badewanne lassen.

vom 06.08.2018, 09.01
16. von Moscha

Ach, du liebes Lieschen, das wäre nichts für mich!
Dachte sofort an "wie die Heringe in der Dose", an Bakterien und entsprechend viel Chloreinsatz!!!
Nein, DANKE!
Dann lieber schwitzen!!!!

vom 05.08.2018, 09.58
15. von Christina W..

Oh Gott - Hilfe. Trotzdem muss es ein schönes Gefühl sein, wenn die Welle kommt und alle miteinander hochhebt und wieder sanft abgleiten lässt. Sehr interessant. Jedoch: wenn es jemandem übel wird und er ist mittendrin weit weg vom Ufer - wie schnell kommt der dann raus?!?!?!?!?

vom 04.08.2018, 13.31
14. von Lieschen

wozu brauchen die alle einen Schwimmreifen, da kann doch eh keiner mehr umfalllen. Auf so eine Abkühlung würde ich gerne verzichten

vom 04.08.2018, 11.49
13. von Killekalle

Wenn da einer doch untergeht, wird er nie weder gefunden...

vom 04.08.2018, 10.12
12. von christine b

wir europäer würden das nicht aushalten, dann schon lieber unter die dusche! aber auch hier sind die bäder voll, aber ein bisschen abstand zum nächsten bleibt noch :-)

vom 04.08.2018, 09.44
11. von Vera

Ohne Schwimmreifen als Abstandshalter kennt man es hierzulande an diesem Wochenende als WACKEN.

vom 04.08.2018, 08.56
10. von MOnika Sauerland

Einfach nur schrecklich!

vom 04.08.2018, 08.42
9. von MartinaK

Da schwitze ich doch lieber für mich allein vor mich hin.
Ich musste spontan an einen Ameisenhaufen denken.

vom 04.08.2018, 08.32
8. von Jo

Ich bewundere einmal mehr diese Asiaten!
Ich glaube, sie sind uns in vielen überlegen. Bei uns waere sowas vermutlich nicht möglich. Ich selber wuerde auch nicht gern dabei sein.

vom 03.08.2018, 23.54
7. von Karen

@ IngridG und elfi s: Die Schwimmreifen dienen nicht zum Abstand halten, sondern sind bitter nötig weil die allermeisten Asiaten nicht schwimmen können - da wäre ein "abtauchen aus Versehen" immens gefährlich.

vom 03.08.2018, 23.37
6. von Sherdil

abschreckend

vom 03.08.2018, 23.08
5. von IngridG

Wahnsinn...aber da das so viel machen, ist es bestimmt irgendwie angenehm und die Schwimmreifen halten auf Abstand...irre.

vom 03.08.2018, 22.38
4. von linerle

Wie grauenhaft. Ich denke an Kaulquappen im Tümpel und an die vielen Bakterien! Da bleibe ich doch lieber auf meiner Terrasse und allein.

vom 03.08.2018, 22.38
3. von elfi s.

Warten auf die Welle. Aber warum haben die alle Schwimmreifen?

vom 03.08.2018, 22.02
2. von ixi

SCHRECKLICH !!!

Da ist's in meinem wirklich kühlen Keller netter man könnte fast sagen gemütlich.

:))

vom 03.08.2018, 20.38
1. von Sandra WU

Ja, diese Mitteilung per Whats App hat mich per Handy auch erreicht. Genauso wie die Bilder vom Plastik überschwemmten Strand wo nur mehr Müll und sonst nichts mehr zu sehen ist.

vom 03.08.2018, 20.34

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728   
Letzte Kommentare:
Moscha:
Lieber Engelbert, der erste Schritt ist gemac
...mehr

fatigué:
Zweifelhafte Kunst für ein Krankenhaus. Weite
...mehr

Gerda:
och ne, kein A. in der Hose ; bei dem A
...mehr

Gitta:
Der erste Schritt ist gut überstanden, darübe
...mehr

MOnika Sauerland:
Halte dir weiterhin die Daumen.
...mehr

Brigida:
Nun, immerhin gehts weiter und man schaut! Au
...mehr

rosiE:
ich seh das als kunstobjekt, ja giacometti fi
...mehr

Sieglinde S.:
Das muss Karl Lagerfeld sein. Der mochte kein
...mehr

Ruth aus dem Odenwald:
" die Leichtigkeit des seins. "Nimm das Schwe
...mehr

sigrid m:
Weiterhin gute Besserung und hoffe sehr , das
...mehr