ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

was ich noch nie gegessen habe ...

... ist ... Brotsalat. Gabs bei uns irgendwie nie, hat sich bisher nie ergeben.

Engelbert 01.08.2020, 18.04

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

17. von MOnika Sauerland

Die Italiener haben leckere Brotsalatrezepte.

vom 03.08.2020, 09.49
16. von Lieserl

So, nachdem ich mich jetzt durch viele verschiedene Rezepte durchgelesen habe, ist Brotsalat nix anderes als irgendein gemischter Salat mit etwas mehr Brot als nur ein paar Brockerl. Ich kann mir sowas ganz gut als Beilage zu Grillfleisch vorstellen. Vielleicht sogar das Brot mit ein bissl Knoblauchbutte angegrillt und dann kleingeschnitten und noch lauwarm über den fertigen Salat, durchgemischt, und schon ist es eine vollwertige Beilage

vom 02.08.2020, 15.15
15. von mimi

eine delikatesse!

vom 02.08.2020, 13.01
14. von Maksi

Hast du ein Rezept dafür? Falls es dich interessiert, das hier liest sich ganz lecker:
Hier klicken

vom 02.08.2020, 10.05
13. von MaLu

Hab ich auch noch nicht gegessen. Aber man muss ja nicht alles mitmachen, was gerade in ist.

vom 02.08.2020, 07.00
12. von Lina

Wenn wir auswärts essen, werden am Salatbuffet meist auch geröstete Brotwürferl angeboten... und die geb ich auch zum Salat... das mag ich sehr gerne.

Aber dass es Brotsalate gibt, wusste ich bis jetzt noch nicht.

vom 02.08.2020, 00.39
11. von Chispeante

Im "Mirsini", meinem Lieblingsrestaurant in Thessaloniki (gibt es leider nicht mehr), mit kretischer Küche, habe ich mal einen Brotsalat gegessen, das war eines der leckersten Gerichte, die ich je gegessen hatte.
Es war eine Art Brotscheibe von härterem Brot (bißchen zwiebackig, aber vollkornig braun) und zwar unten in der Schüssel und bis man dort hin kam beim Gabeln, war das Brot schon leicht vom Dressing und den Gemüsesäften angeweicht, aber noch knusprig.

Das steht auf meiner Löffelliste, eines Tages nach Kreta fahren und dort nochmal so einen Salat essen.

vom 02.08.2020, 00.11
10. von Margareta

Kannte ich bisher nicht und hab mir daher das Rezept von christine b durchgelesen. Hört sich toll an!

vom 01.08.2020, 23.56
9. von rosiE

brotsalat mediterrane art, ist normaler gemischter salat angemacht, dann gewürfeltes brot im backofen krusten und untermischen, am tisch, und sofort essen, so ist das bei mir, aber nicht früher, als ich kind war, wurde trockenes brot in stücke gebrochen, in ein haferl getan und kaffee(muckefuck für uns kinder) drüber und ordentlich zucker

vom 01.08.2020, 22.56
8. von Inge

Im Allgäu habe ich auch schon mal auf einer Berghütte Brotsuppe gegessen.

vom 01.08.2020, 22.08
7. von ReginaE

In meiner Familie gab es nie einen Brotsalat.

Ich hatte es einfach nach Rezeptchen, ähnlich von @ christine b übernommen. Das Brot musste weg und sommerlich passt es gut in einen Salat.

An einer Arbeitsstelle von mir wird täglich gekocht für die Mitarbeiter gekocht. Einige Monate gab es eine ganz liebe Italienerin, die zwar keinen Brotsalat machte, aber das restliche Brot super gut in ausgehöhlte Zucchini oder sonstiges Gemüse füllte, kaum Käse drauf und ein leckeres sommerliches Essen kam auf den Tisch.


vom 01.08.2020, 19.21
6. von charlotte

Brot hab ich auch gern.
Oft mache ich gemischtes Salat, grün mit Tomaten, Avocado, Möhren, Gurken, oder was ich so unter der Hand habe. Und da ich keine Lust habe noch etwas zu kochen, nehme ich Brot.

vom 01.08.2020, 19.20
5. von ixi

Brotsalat kenne ich nicht auch nicht die Bezeichnung. Ich bezeichne etwas als Salat wenn eine Marinade darüber gegeben wird.
Wenn bei uns Brot übrig blieb als ich Kind war wurde eine Brotsuppe mit Milch und Rosinen gekocht - ich habe die nicht so gerne gegessen.

vom 01.08.2020, 19.15
4. von christine b

bei mir hat es sich auch noch nicht ergeben, immer will ich mal panzanella machen und machte ihn bis jetzt doch nicht :-)
hier ein rezept:
Hier klicken

vom 01.08.2020, 19.01
3. von Engelbert

Bei uns nennt man einen Salat, bei dem Brot die Hauptzutat ist, Brotsalat ...

vom 01.08.2020, 18.56
2. von charlotte

Stehe auch auf dem Schlauch !

vom 01.08.2020, 18.26
1. von ReginaE

mh, da steh ich gerade auf dem Schlauch, was du wirklich damit meinst.

Ist es das:
sommerlicher Salat mit klein geschnittenen Brotwürfeln und alles mit Dressing gemischt?

Wenn ja, finde ich das super und ich mache es einige Zeit, aber nur im Sommer.
Da brauche ich wenig zum essen und es macht mich satt.

vom 01.08.2020, 18.24

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Letzte Kommentare:
Ellen :
Dampf ist Wasser!
...mehr

Lina:
Ich würde da überfordert sein... müsste wa
...mehr

Lina:
Wir hatten zu Mittag ein Gewitter und 7 L Reg
...mehr

Lina:
Oje... das gab Zusatzarbeit.
...mehr

Winterfrau:
Heute ist nicht gerade dein Glückstag.Tut mi
...mehr

MOnika Sauerland:
In einigen Orten in NRW gab es landunter. Hie
...mehr

Birgit W.:
Jo, kocht dann plötzlich über. Geduld! Ich
...mehr

Birgit W.:
Der Regen war hier eher kontraproduktiv. Vorh
...mehr

MOnika Sauerland:
So ein Mist. Das ist sehr ärgerlich. Das pas
...mehr

T. J.:
Habt ihr es gut. Hier im Norden ist gar nicht
...mehr