ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

auch die küchenrolle ...

... ist von der Höhe her kleiner und vom Umfang her dünner geworden. Grmpfl.

Engelbert 07.09.2023, 22.47

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

8. von Traudi

man wird doch nur ver*rscht!

vom 08.09.2023, 14.15
7. von Walburga

ja,und die Softis Taschentücher sind geschrumpft und in der Packung gibt's nur 9Tücher statt 10!


vom 08.09.2023, 12.57
6. von Karin v.N.

Ist wirklich nix Neues und egal wo man hin sieht, überall das Gleiche. Nimm doch das Toilettenpapier. Ich denke, wieso hängt die Rolle so eirig in dem Halter? Kein Wunder, denn die Papprolle innen ist vom Durchmesser her größer und leichter und biegt sich. Selbst 4lagiges Toiletenpapier wird zum James Bond-Papier, denn das musste fast 7 x falten sonst haste "Goldfinger"... Man darf nicht mehr soviel drüber nachdenke, sonst kommste aus dem Wütendsein nicht mehr raus....auch Grmpf....

vom 08.09.2023, 11.47
5. von ReginaE

da können wir froh sein, dass der Tag noch 24 volle Stunden hat und nicht je nachdem für Arbeitende aufgeplustert wird, ohne dass sie es merken.
Der allgemeine Rückschritt ist spürbar.

Wie heißt es so schön *Leute kauft Kämme, es kommen lausige Zeiten.* Inhaltlich ziemlich doppeldeutig verwendbar.

vom 08.09.2023, 09.01
4. von Ingrid S.

Ist mir auch schon aufgefallen, das gleiche auch bei Toilettenpapier, aber nicht jede Marke!!!

vom 08.09.2023, 08.49
3. von Liane

Ja diese Liste lässt sich bis ins Unendliche fortsetzen.
Soletti - waren mal so groß, dass sie in dem Glas, wo ich sie servierte, schön auseinanderfielen. Dieses Glas kann ich schon lange nicht mehr dafür verwenden, denn die Staberl verschwinden darin.
After Eight - da konnte man früher sogar einmal abbeißen, jetzt sieht man sie fast nicht mehr in dieser Hülle. Verpackung aber nach wie vor gleich groß.
Toastschinken - es waren immer 10 Blatt drin, dann waren es plötzlich nur mehr 9 Blatt und jetzt sind es sogar nur mehr 8 Blatt. Steht aber immer noch 100g drauf.

Ja glauben Die der Konsument merkt das nicht? Das ist es, was mich ärgert, dass wir für dumm verkauft werden.


vom 08.09.2023, 08.00
2. von Su

Wc Papier schon länger - wie alles ;-)

vom 08.09.2023, 06.31
1. von Sieglinde S.

Das ist eine sehr schlechte Gewohnheit geworden, überall still und heimlich zu knausern. Vor einiger Zeit dachte ich mal, wenn in den Kuliminen weniger drin wäre, das würde niemand merken. Man wiegt doch keine Mine. Oder 86 Briefumschläge, statt 100. Oder bei den Augentropfen einen weniger. Oder bei den Käsescheiben kleinere Größen.
Man könnte doch auch bei den Autorädern sparen. Nur noch drei. Und bei den Fliegern ginge es vielleich mit nur einem Flügel. Der müsste dann unter dem Flieger hängen, wie ein Surfbrett.
Andererseits wird vieles immer größer. Viel mehr Container auf den riesigen Schiffen. Gigaliner, die dann viele Brücken nicht befahren dürfen. Hochhäuser, die bis an Wolke siebem reichen. Suvs, die nicht mehr in die Parkhäuser passen. Die Busen sollen auch immer größer werden. Neulich ist ein Model gestorben nach einer Po-Vergrößerung.

vom 08.09.2023, 02.41
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
26272829   
Letzte Kommentare:
Licht:
Ich glaube es nicht. Es kann immer noch kalt
...mehr

Karin v.N.:
Zögling ist zwar bekannt, wird aber höchste
...mehr

Catrin:
Bei uns auch. Kann mich nicht erinnern, dass
...mehr

Lina:
Sehr schön... aber seitdem ich weiß, dass
...mehr

T. J.:
Also jetzt schon von Frühling zu sprechen is
...mehr

Birgit W.:
Ich find's auch ein bißchen früh gejub
...mehr

Petra H.:
Von 1 bisn3 kenne ich auch
...mehr

Friederike R.:
Ich verwechsel die Forsythie ständig mit dem
...mehr

Ingrid S.:
Ich meine das wird nicht so bleiben, es ist o
...mehr

Ingrid S.:
Gelb ist immer wohltuend, auch der Ginster,od
...mehr