ALLes allTAEGLICH

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: pälzisch und andere sprachen

das wort des tages ...

... ist "Nuckelpinne" ... hat Beate gesagt ... sie hätte nicht schneller als 50 km/h fahren können, weil so eine Nuckelpinne Autos hinter sich gestapelt und keiner sich getraut hat, zu überholen.

Engelbert 19.11.2020, 19.29 | (16/0) Kommentare (RSS) | PL

fisimatenten

Hab grad das Wort Fisimatenten gelesen ... hach, lang nicht mehr gehört ... es gibt sogar einen Wikipedia-Eintrag: "Fisimatenten ist ein umgangssprachlicher Ausdruck mit der Bedeutung Unsinn, Faxen oder Blödsinn, im weitesten Sinne alle Handlungen, die Umstände oder Probleme verursachen. Das Wort ist ein Pluraletantum (ein Wort, das nur in der Mehrzahl verwendet wird)."

Ich hatte eine Abwandlung des Wortes gelesen, so wie das eine Oma genannt hat: Fizzemadenzja.

Engelbert 05.02.2020, 21.44 | (10/0) Kommentare (RSS) | PL

gräänau

Gräänau ... was könnte dieses pfälzische Wort bedeuten ?)

Engelbert 28.12.2019, 09.58 | (12/0) Kommentare (RSS) | PL

komma

, <-- das ist in Österreich und Südtirol ein "Beistrich".

Engelbert 03.10.2019, 12.47 | (16/0) Kommentare (RSS) | PL

pälzisch

Engelbert 28.09.2019, 20.28 | (14/0) Kommentare (RSS) | PL

feldsalat

... heißt bei uns im Dialekt "Filippsche" ... wie sagst du dazu ?

Engelbert 12.01.2019, 13.06 | (41/0) Kommentare (RSS) | PL

reiterchen

Hab grad wieder das Wort "Reiterchen" gebraucht ... wenn man belegtes Brot in Streifen schneidet ... dann nennt man diese bei uns Reiterchen.

Wie sagst Du dazu ?

Eure Worte dazu: Reiterle, Muffelchen, Müffelchen, Möffelscher, kleine Jungs, Schnittchen, Schiffchen, Schäfchen, Büffchen, Lamellen

Andere Worte dazu: Bröckchen, Brösel, Fieder, Fiederchen, Happen, Häppchen, Reiderle, Soldätchen

Engelbert 21.11.2018, 11.15 | (40/0) Kommentare (RSS) | PL

kommaflexibel

Es lohnt sich auch noch, im November in den Wald zu gehen.

Es lohnt sich, auch noch im November in den Wald zu gehen.

Es lohnt sich auch noch im November, in den Wald zu gehen.

Dreimal Komma woanders ... was ist richtig ... ich habs grad geändert, aber irgendwie ist das Komma hier sehr flexibel einsetzbar.

Engelbert 06.11.2018, 11.27 | (21/0) Kommentare (RSS) | PL

recht freundlich

"Ich grüße euch recht freundlich" ... wenn ich so schreibe, ist dass dann "ein bißchen" freundlich ... also nicht wirklich, aber doch ganz nett ? Ich hab nämlich gerade so ein Relikt aus alter Zeit gelesen, bei uns im Amtsblatt ... da steht nämlich "wir laden sie recht herzlich zur Teilnahme ein" ... man könnte ja auch herzlich ohne recht schreiben, aber das wäre dann vielleicht zuviel des Guten ;).

Engelbert 02.11.2018, 10.55 | (12/0) Kommentare (RSS) | PL

geschlechterunterschied

Welch ein Unterschied der Bedeutungen von Frauenhaus und Herrenhaus ... und ja, es gibt auch Männerhäuser, in Deutschland zwei Stück, in Berlin und in Oldenburg.

Engelbert 11.10.2018, 13.57 | (12/0) Kommentare (RSS) | PL

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2021
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Letzte Kommentare:
Nicole:
So sonnig mit Schnee war es heute sogar in Sa
...mehr

MOnika Sauerland:
Auf so ein Wetter warte ich. Es würde mich e
...mehr

Petra Buchholz:
also mal ehrlich, appetitlich sieht für mich
...mehr

Killekalle:
Gute Besserung, Beate. Das tut sehr weh und m
...mehr

ReginaE:
So schön sieht es hier nicht aus. Der Schnee
...mehr

ReginaE:
mit pürieren allein ist es nicht getan. Es m
...mehr

Madeleine v. Vogelsang:
Oje, das ist seeeehr schmerzhaft, ist mir auc
...mehr

Beate:
@ AlleDanke für die Wünsche.Ich hab gleich
...mehr

Inge:
Nach mehr als 10 Jahren pürrierter Kost für
...mehr

andrea:
sieht sehr futuristisch und auch etwas künst
...mehr