ALLes allTAEGLICH
Blog Top Liste - by TopBlogs.de


Warning: mysql_connect() [function.mysql-connect]: Too many connections in /srv/www/web00000/designblog/db2.php on line 2
Die 15 zuletzt aktualisierten DesignBlogs


Warning: mysql_query() [function.mysql-query]: Can't connect to local MySQL server through socket '/var/lib/mysql/mysql.sock' (2) in /srv/www/web00000/designblog/top15.php on line 7

Warning: mysql_query() [function.mysql-query]: A link to the server could not be established in /srv/www/web00000/designblog/top15.php on line 7

Warning: mysql_num_rows(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /srv/www/web00000/designblog/top15.php on line 8

Warning: mysql_fetch_array(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /srv/www/web00000/designblog/top15.php on line 9

powered by BlueLionWebdesign

wie man falsche amazon-mails erkennt

Ich hab mal zu dieser Mail (siehe Eintrag weiter unten)
eine kleine Ausarbeitung gemacht, siehe hier.

Engelbert 30.01.2015, 22.11| (5/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

spot des tages

Engelbert 30.01.2015, 14.45| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

kinderüberraschung

Die Inhalte der Kinderüberraschung werden immer doofer ... früher waren da mal Dinge drin, die es in echt gab, nur eben als Miniatur ... heute ist da immer so komisch Zeugs drin ... sagt der Opa oder so ... ;)) ... und die Schokolade war noch nie gut ... aber die Neugier legt sich halt nie schlafen und so wird ab und zu mal das Kind im Manne überrascht ... aber immer seltener passiert das ...

Engelbert 29.01.2015, 20.39| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages

Der andere M:

Engelbert 29.01.2015, 19.41| (10/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

bild des tages - auflösung

Auf dem Bild ist Mogli zu sehen ...

Engelbert 29.01.2015, 10.32| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

gegen das vergessen, für das hinter sich lassen

Nach einer Umfrage der Bertelsmann Stiftung wollen 81 Prozent der Deutschen die Geschichte der Judenverfolgung "hinter sich lassen" und 58 Prozent wollen einen regelrechten Schlussstrich ziehen.

Richtig ... man muss ja nicht vergessen, was passiert war, aber man kann es mal Vergangenheit sein lassen und nach vorne schauen. Es ist 70 Jahre her, was passiert ist, heute lebt die dritte Generation danach und die ist an den Dingen von damals unschuldig und hat ein Recht darauf, nicht ständig an die Missetaten ihrer Urgroßväter erinnert zu werden.

Das bedeutet ja nicht, dass man nicht dran denken darf ... jeder darf das, jeder darf auf die Straße gehen, um der Vergangenheit zu gedenken, jeder darf seinen Tag mit solchen Gedanken verbringen ... aber es soll keine Verpflichtung bestehen, das zu tun. Jedem Kind eines Mörders wird man sagen "aber du kannst nichts dafür, was dein Papa getan hat ... du musst dein eigenes Leben führen".

Engelbert 28.01.2015, 21.46| (55/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: politik/gesellsch.

musik entdecken (308)

Mal eine deutsche Indie-Gruppe neu entdeckt ... man wird sofort aufmerksam, wenn das Lied beginnt, wegen der Instrumentierung ... einfach mal reinhören, worums im Text geht, weiß ich nicht genau, hab mich einfach nur Stimme und Musik hingegeben: Vierkanttretlager - Fotoalbum.

Wie gefällt Dir dieses Lied ?

Engelbert 28.01.2015, 17.10| (3/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

so, die cd-regale ...

... sind weg. Satu hat sie gerade eben abgeholt. Ich wünsche den Regalen ein schönes langes zweites Leben :).

Engelbert 28.01.2015, 14.19| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

suche schon lange ...

... das Lied "Himalaya" von den "Ebbels",
 

Engelbert 27.01.2015, 19.18| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

bild des tages


 
Welcher M mag das sein ? Wer weiß es ? Wenn nicht ... einfach mal raten ...
 

Engelbert 27.01.2015, 16.07| (47/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

gibt es eigentlich irgendjemand ...

... der solche Mails ernst nimmt und klickt ??


 

Engelbert 26.01.2015, 23.24| (39/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

gut, dass das heute alles regen war ...

... wäre es Schnee gewesen, hätten die Schneeschippen Konjunktur. Wir waren auch nur 1 Grad vom Schnee entfernt.
 

Engelbert 26.01.2015, 19.13| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

upps ... da ist jemand gestorben ...

... von dem ich dachte, dass er schon tot sei ... aber Αρτέμιος Βεντούρης Ρούσος ist erst jetzt gestorben, besser bekannt unter Demis Roussos ... 68 Jahre alt wurde er (ich dachte auch, dass er 10 Jahre älter sei).
 

Engelbert 26.01.2015, 14.03| (19/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

zimmer frei ...

... wird eingestellt. Schade. Jugendwahn auch beim WDR ... man muss gute Shows nicht automatisch beenden, weil die Moderatoren älter geworden sind. Aber das war schon immer so, wird immer so bleiben.
 

Engelbert 25.01.2015, 17.24| (13/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

tatort

Der heutige Tatort (20.15 Uhr, ARD), soll gut sein ... ich schau mal rein und werde dann sehen, ob ich dabei bleibe.
 

Engelbert 25.01.2015, 17.04| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bitte beachten ...

  ... dieses Bild ...



... wurde unter "M + M" einsortiert ;)).
 

Engelbert 24.01.2015, 17.30| (33/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

hallo

Ja, ich habe besser geschlafen ... ein freundliches Hallo an Euch alle.
 

Engelbert 24.01.2015, 11.35| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bei oma lise

Es ist Nacht ... Oma Lise liegt im Bett ... auf einmal steht ein Einbrecher vor ihr. "Sei ruhig, dann passiert dir nichts" sagt der Einbrecher "ich suche nur dein Geld". Oma Lise steht auf und flüstert "warten sie, ich suche mit".
 

Engelbert 24.01.2015, 11.31| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: humor

der tag

Hab schlecht geschlafen, massive Umgewöhnungsschwierigkeiten, nächtlicher Fußkontakt an der rauen Wand, sehr nervende Katzen des Nachts, Probleme mit einer Sehne am Finger, die beim Beugen nur mit einem Ruck übers Gelenk kommt ... müde am Tag. Und so weiter. Halsweh auch noch.
 

Engelbert 23.01.2015, 22.40| (14/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

kräuterkissen waschen

Beate hat ein Kräuterkissen, das jetzt eigentlich mal gewaschen gehört ... da hilft nur auftrennen, Innenleben rausnehmen, waschen, wieder zunähen ?
 

Engelbert 22.01.2015, 21.44| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

die platten

Ich wollte ja schon die ganze Zeit und will weiterhin und hätte demnächst auch den Platz dazu, um alle meine Platten zu sichten und die auszusortieren, die ich behalten möchte.

Doch ich glaube, das wäre falsch ... ich müsste jetzt, genau jetzt, schauen, ob ich Wiederverkäufer finde, die alle meine Platten nehmen und ich schaue nicht mehr durch. Denn wenn ich da durchschaue, dann wirds mir weh und weher und es dauert und dauert und zum Schluß habe ich Platten da stehen, die ich auch nur "habe". Aber ich höre sie nicht mehr, alleine schon aus Zeitgründen.

Deswegen alle Platten weg und die CDs behalte ich ... im Moment habe ich einen kleinen seelischen Minimalabstand zu den Platten, alleine schon deswegen, weil ich sie lange nicht mehr in Händen hatte ... dieser Abstand wäre sofort wieder weg, wenn ich sie in die Hand nehme, um zu schauen, was ich behalte und was nicht.
 

Engelbert 22.01.2015, 11.01| (20/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: innenleben

zum letzten mal ...

... hab ich heute dort geschlafen, wo ich seit 33 Jahren schlafe. War ne sehr unruhige Nacht, konnte nicht einschlafen, war früh wach und lag dann mehr wach als schlafend im Bett ... heute Nachmittag kommt mein neues Bett ins andere Zimmer. Irgendwann, wenn die Renovierungsarbeiten im alten Schlafzimmer abgeschlossen sind und ich die Schallplatten losgeworden bin und dort auch renoviert worden ist, gehts wieder zurück mit dem Bett.

Bis dorthin muss ich mich sehr umgewöhnen ... eigentlich müsste ich das Bett so hinstellen, dass ich nun nach links aufstehen muss statt wie drei Jahrzehnte lang nach rechts. Denn wenn ich weiterhin nach rechts aufstehen will, dann würde ich mit dem Kopf am Heizkörper liegen und ich weiß nicht, ob ich das mag.

Der PC samt Tisch und Stuhl zieht auch mit um ... ich glaub, ich kann noch gar nicht ausmalen, wie sich diese Änderungen anfühlen werden. Nicht dran denken ... erst mal frühstücken.
 

Engelbert 22.01.2015, 08.35| (9/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

die mogelmotte

heerrrliche Lektüre: in der Supermarktschlange

via sonia per mail
 

Engelbert 21.01.2015, 21.56| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bloggerwelt

heidi, wo bist du ?

Ich würde ja gerne nach 14 Monaten Abstinenz nochmal meinen Fernseher anstöpseln ... aber ich finde das Kabel dafür nicht mehr. Das ist damals irgendwo hin gelegt worden ... wohin auch immer. Morgen wandern ja Bett und Schreibtisch ins frühere Wohnzimmer und dort steht der Fernseher ... wäre ja nett, wenn er auch mal laufen könnte dann und wann ...
 

Engelbert 21.01.2015, 14.36| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

musik entdecken (307)

Kleine Reise ins nördliche Nachbarland ... da geht auch ab und zu die Post ab ... die Sprache versteht man (zumindest ich) nicht, aber das hat ja auch seinen Reiz ... Danser med Drenge - Intet at frygte.

Wie gefällt Dir dieses Lied ?
 

Engelbert 21.01.2015, 13.53| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

bild des tages



Die Seelenfarben-Tastatur heute Nachmittag ... ist ein unbearbeitetes Bild.
 

Engelbert 20.01.2015, 20.19| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

muss dringend ...

... meinen Gefrierschrank abtauen ... die Titanic hätte ihre Freude an den Eisbergen dort drin.
 

Engelbert 20.01.2015, 12.23| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

dschungelcamp

Ich hab den Einstieg verpasst ... hab bisher noch nix gesehen ... meine Frage an die, die IBES schauen: lohnt sichs in diesem Jahr ... wie ists denn so im Dschungel ?
 

Engelbert 20.01.2015, 11.39| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

verrücktheiten (2)

Aldi hat die Flüssigseife "Ombia - 1001 Nacht" im Sortiment ... da haben sich nun etliche Muslime beschwert, weil am Rande des Etiketts stilisiert eine Moschee abgebildet ist. Da hat doch Aldi tatsächlich die Flüssigseife aus dem Programm genommen. Und nun beschweren sich viele andere über diese bescheuerte Reaktion. Nebenbei: auf der Camel-Packung sind auch Moscheen drauf. Schon immer. Und weiterhin.
 

Engelbert 19.01.2015, 18.43| (31/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

verrücktheiten (1)

Das ist kein Scherz, das ist bitterer Ernst, dass die "das neue"-Zeitschrift auf ihrem aktuellen Titelblatt tatsächlich "Angela Merkel - Rücktritt" stehen hat ... da ist gar nix dran, das ist einfach nur Kundenfängerei via Titelblatt. Und die gefangenen Kunden haben eine Woche danach wieder vergessen, was für ein Lötzinn in der letzten Ausgabe stand.
 

Engelbert 19.01.2015, 18.37| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

spot des tages

Fängt gut an ... geht gut weiter ... hört anders auf ... Doritos.
 

Engelbert 19.01.2015, 13.34| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

lied des augenblicks

Vor zwei Jahren fing er unter neuem Namen mit diesem Lied neu an: be a man
 

Engelbert 18.01.2015, 19.36| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

pegida

Heute Abend bei Günther Jauch gehts ums Thema "Pegida" und unter den Gästen ist u.a. Kathrin Oertel, ein Mitglied des Organisationsteams von Pegida.
 

Engelbert 18.01.2015, 13.17| (20/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bancake

Kein Pancake, sondern einen Bancake gabs heute morgen ...



... weil im Teig neben zwei Eiern, etwas Milch, etwas Salz, Zimtzucker, Vanille auch eine Banane drin war ... und Beate meinte "bantastisch" "phantastisch" ... danach sagte sie nix mehr, weil man während des Essens nicht spricht ;)). Für mich gabs normale Pfannkuchen ohne Ban.
 

Engelbert 18.01.2015, 13.16| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

heute kein spaziergang

Trotz schönstem Wetter gibts heute keinen Spaziergang ... gestern waren wir eine Stunde unterwegs und danach tat mein Zeh wieder weh, war auch rot und geschwollen. Also lass ichs heute langsamer angehen und bleib drinnen.
 

Engelbert 18.01.2015, 13.13| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

rundling


 
 

Engelbert 18.01.2015, 13.11| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

bilder des tages

Penny hat eine ganz eigene Idee davon, was Humor ist ...

 

... gleich an drei verschiedenen Artikel waren diese exorbitanten Einsparungen zu finden.
 

Engelbert 17.01.2015, 20.28| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

der junge mann und die alte dame

Ein junger Mann gerät versehentlich im Hotel in das Zimmer einer älteren Dame.
Er stottert verlegen: "Verzeihung, ich habe mich geirrt!"
Da lächelt die alte Dame und erwidert: "Nicht geirrt, mein Junge, nur verspätet!"

 

Engelbert 16.01.2015, 23.09| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: humor

der mensch ist auch mit falten schön

Man kann ja heute dem Aussehen der Menschen nicht mehr trauen ... gerade bei älteren Prominenten ... ein sehr deutliches Beispiel ist Maureen O'Hara ... 94 Jahre ist sie alt ... auf diesem Bild sind die Hände echte 94 Jahre alt, während der Kopf nur halb so alt aussieht ... Schönheitsoperationen sind für mich optische Lügen ... der Mensch ist auch mit Falten schön, alles andere ist nur Fassade.
 

Engelbert 16.01.2015, 11.27| (22/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

sie sind noch da ...

... denn ich habs dann doch nicht übers Herz gebracht, meine CD-Regale einfach so dem Sperrmüll mitzugeben. Entweder Galgenfrist bis zum nächsten Sperrmüll oder ich fahre sie, so sie ins Auto passen, zum Sozialkaufhaus.



Sie sahen durchaus gut aus mit CDs drin, aber sie nehmen halt zu viel Platz weg ... CDs stapele ich lieber in Regalen ohne Luft dazwischen.
 

Engelbert 15.01.2015, 21.17| (11/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

charlie ebaydo

Die aktuelle "Charlie Hebdo"-Ausgabe wird zum großen Geschäft auf Ebay ... über 500 Euro für eine deutsche Version der Zeitschrift ... in England wurde die aktuelle Ausgabe für über 40.000 Pfund verkauft. Schon mit die Ausgabe vor einer Woche wurde zu hohen Preisen ersteigert ... während hunderttausende schweigend liefen, klickten andere drei, zwei, eins, meins.
 

Engelbert 14.01.2015, 18.19| (17/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: politik/gesellsch.

noch zwei tage und fünf stunden ...

... dann gehen unsere Blicke wieder nach Australien. Natürlich bin ich wieder dabei und natürlich erbrechen sich wieder viele, weils sowas schreckliches gibt und die meisten gucken die meistgeschaute Sendung eh nicht ;). Ich gebs zu, dass ich das (zeitversetzt) tue.
 

Engelbert 14.01.2015, 16.28| (37/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

kein tuuttuut

Alles in Ordnung mit meinem Auto ... nur die Hupe geht nicht. Wusste ich gar nicht, ich brauch die so selten ... da aber die Suche nach dem Fehler aufwändiger sein könnte (weil dies oder das oder jenes die Ursache sein könnte), kann das doch eine dreistellige Reparatur bedeuten ... eigentlich könnte ich ja ohne Hupe leben ... aber weiß mans, ob man sie nicht doch mal brauchen kann.
 

Engelbert 14.01.2015, 16.16| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lied des augenblicks

What A Meeting In The Air ... hach ... und es singen immer mehr ... es geht immer mehr zu Herzen ... und wenn sie dann alle singen: schnüff ...

Und auch dieses Lied nicht verpassen ...
 
 

Engelbert 13.01.2015, 21.29| (21/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

ein hauch von frühling

Das wird nicht so bleiben, aber heute war: Sonne, 12 Grad, traumhafter Tag. ein 40minütiger Spaziergang musste sein.
 

Engelbert 13.01.2015, 16.16| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

spot des tages

Wir lieben jetzt nen andern Mann (nicht verpassen, nicht zu früh abschalten)
 

Engelbert 13.01.2015, 15.05| (19/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

unsere krankenkasse ...

... gehört zu denen, die den Zusatzbeitrag von 0,9 auf 1,2 % erhöht haben und diese Erhöhung gehts zu Lasten des Versicherten. Wir sind nun am Überlegen, ob wir wechseln.
 

Engelbert 13.01.2015, 12.28| (8/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

erst zum tüv, dann in die werkstatt ?

Zuerst zum TüV und dann zur Werkstatt ? Damit der TüV quasi die Inspektion macht und die Werkstatt die Reparatur ... hab ich schon so gemacht. Da ich aber regelmäßig zur Inspektion in die Werkstatt gehe und nicht nur, wenn etwas kaputt ist, lasse ich den TüV "in" der Werkstatt machen ... hoffentlich finden sie morgen nix.
 

Engelbert 13.01.2015, 11.59| (8/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

wieder schnell

Ist ja so doof, die Ursache für das langsame und stockende Internet ... das hatte mich heute Abend ziemlich aufgeregt ... dabei zeigte die Antenne des Wireless-USB-Adapter ...



... einfach nur zu sehr in Richtung PC statt mehr in den Raum, wie es sein sollte:



Nachdem ich das geändert hatte, war schlagartig mein Internet wieder schnell.
 

Engelbert 12.01.2015, 23.42| (10/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

musik entdecken (306)

Hat für mich fast etwas meditatives, dieses Lied ... Töne zum Augen schließen und zuhören ... sich mit der Musik treiben lassen: Deptford Goth - The Lovers.

Wie gefällt Dir dieses Lied ?
 

Engelbert 12.01.2015, 20.44| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

pomelo ...

... schmeckt eigentlich sehr gut ... aber dieses Fitzelputzen ...
 

Engelbert 12.01.2015, 19.26| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ich muss zum tüv ...

... wie doch die Zeit vergeht ... 9 Jahre ist mein Polo inzwischen alt.
 

Engelbert 12.01.2015, 16.44| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

stau

Irgendwie hab ich ständig Stau und Stockungen im Internet ... mal gehts langsam, mal nicht, dann wieder normal, bis zum nächsten Stau ...
 

Engelbert 12.01.2015, 15.27| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

je suis charlie und dann ?

Ein einmaliges "je suis charlie" reicht nicht aus, man sollte auch darüber hinaus etwas tun ? Was denn ? Demonstrationen ... glaubt wirklich einer, dass sich die radikalen islamistischen Kräfte davon beeindrucken lassen ? Hunderttausende Menschen im Schweigemarsch durch Paris und die bösen Buben sagen "beeindruckend, jetzt sind wir aber mal lieb" oder "wir können sie nicht beeindrucken, wir hören nun mit der Gewalt auf" ? Es wäre schön, wenns so wäre, aber die Welt ist nicht so.

Natürlich hat der Schweigemarsch seine Berechtigung ... er ist wichtig für die Seelen in Frankreich ... man fühlt miteinander, ist solidarisch ... alles wichtig ... ändert nur nichts an evtl. zukünftigen Anschlägen ... da hilft nur Kontrolle, Polizei, Spezialeinheiten.
 
Ich selbst verhalte mich tolerant und friedlich in meinem Leben und im Internet und wenn das jeder tut, gäbs solche Gewalt nicht ... aber die, die so gewaltbereit sind, lassen sich durch friedlich lebende Mitmenschen wenig beeindrucken. Meine Meinung.
 

Engelbert 11.01.2015, 16.08| (37/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: politik/gesellsch.

und auf einmal waren alle vögel ...

... die soeben noch zahlreich an den Futterstellen in unserem Garten zu finden waren, verschwunden ... dafür war ein neuer Vogel da:



Dieser Neuankömmling war auch der Grund, warum die anderen Vögel weg waren ... denn dieser junge Sperber will nicht das Futter, was Beate anbietet, sondern die, die das Futter fressen ... für ihn muss Futter eben noch gelebt haben und geflogen sein.
 

Engelbert 11.01.2015, 10.22| (20/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

über 200 kommentare im heutigen kalenderblatt ...

... und es ist nicht so, dass mich das größer macht ... eher kleiner ... ich könnte heulen wie ein Kind vor Freude ... nicht, weil sie mich alle lieben, sondern weil meine große virtuelle Familie immer noch da ist ... ein unbeschreibliches Gefühl.
 

Engelbert 10.01.2015, 22.33| (23/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

verschwunden

Hab grad festgestellt, dass die gesamten Bild der Kalenderblätter von Herbst 2003 bis Frühjahr 2004 verschwunden sind ... meine Schuld, ich hab da eine Domain gekündigt, auf der die Bilder lagen ... aber zu wissen, welche Bilder genau dort liegen, hat meine Zeit und meinen Überblick überfordert ... die Bilder sind zwar noch da, aber das wäre eine Nichtchristenarbeit, die alten KBs wieder zu bebildern.
 

Engelbert 10.01.2015, 16.39| (10/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

kochwäsche ?

Ich lese immer "Kochwäsche" ... was kocht Ihr warum ? Wir haben nix zum Kochen ... 60 Grad-Wäsche ja, vielleicht zwei Mal im Jahr kochen wir was in der Waschmaschine ... was kocht man denn so ? Ist ja ein großer Energieaufwand, diese Art zu waschen ... was ist da in der Maschine ... Handtücher, Duschtücher ? Ich weiß, dass es Menschen gibt, die ihr Duschtuch jeden Tag waschen ... aber warum wäscht man etwas, das nur mit einem sauberen Körper in Berührung kommt, so oft ? Es sei denn, der Körper wäre durchs Duschen nicht sauber geworden, was ich mir grad nicht vorstellen kann. Okay, Unterwäsche vielleicht, aber da haben wir nur welche, die man "nicht" kochen darf ... bis jetzt haben wir das Nicht-Kochen gut überlebt.
 

Engelbert 10.01.2015, 13.46| (40/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ich nehms zurück

Muss noch etwas zu dem Mikrowellenlappen sagen ... ich hab das bisher zweimal im Leben gemacht, gestern spontan und ich dachte, es sei eine gute Idee, den Tipp, den ich selbst wo gelesen hatte, weiterzugeben. Ich nehme ihn hiermit zurück.

Normalerweise verwende ich so einen (Mikrofaser)Lappen eine Zeitlang und dann gibts irgendwann einen neuen. So schmutzig ist der Lappen nicht, dass ich ihn täglich waschen oder austauschen müsste ... er kommt ja mit nichts ekelerregendem in Verbindung, man kann ihn von Hand auswaschen und das Anstreben einer stetigen möglichst vollkommenen Keimfreiheit ist gar nicht gesund, weil der Körper es dann verlernt, sich gegen Bakterien zu wehren.
 

Engelbert 10.01.2015, 12.21| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

neues headerbild

Singhalesisches Palmblatt-Manuskript eines astrologischen Kalenders um das Jahr 1800.
 

Engelbert 10.01.2015, 11.26| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: headerbilder

sturm elon wütet ...

... über das Land ... wie siehts bei Euch aus ?
 

Engelbert 09.01.2015, 23.23| (22/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

die baustelle

Die Baustelle "Fenster" wurde heute mit Anbringung der Leisten endgültig abgeschlossen. Wohzimmer, Küche und Bad sind soweit fertig, im Wohnzimmer fehlt noch die Möblierung und das wird auch noch lang so bleiben. Denn es geht im Laufe des Jahres im Schlafzimmer weiter und damit das passieren kann, werden Bett und PC vom Schlafzimmer ins Wohnzimmer umziehen.
 

Engelbert 09.01.2015, 21.06| (6/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

die rollläden (3)

Problem erkannt ... hat mit Sonne nix zu tun, denn die Solarzellen laden sich auch bei Tageslicht ohne Sonne auf ... da muss Schnee drauf gelegen haben und deswegen luden die nicht mehr und wurden immer schwächer. Jetzt, wo der Schnee getaut ist, gehen die Läden wie früher. Im letzten Winter trat das Problem mangels Schnee nicht auf.
 

Engelbert 09.01.2015, 21.04| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

spüllappen auf einen teller ...

... und dann in die Mikrowelle und 1-2 Minuten bei voller Leistung erhitzen = keimfrei.
 

Engelbert 09.01.2015, 12.18| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in:

meine zehe

Blau ist sie und rot ... und bei jedem Schritt tuts weh ... aber sie ist nur mäßig geschwollen und steht nicht ab oder sowas. Ich hab hin und her überlegt, ob ich zum Arzt soll, aber egal ob Prellung, Bruch, Knochenriß, Kapselriß ... man kann bei der kleinen Zehe eh so gut wie nix machen. Ich kann ja einigermaßen laufen und wart dann einfach mal ab und hoffe, dass das täglich etwas besser wird.
 

Engelbert 09.01.2015, 11.25| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ganz einfach, ganz schnell



3 große Möhren und eine Kartoffel in Brühe kochen, abschmecken, einen Teil der Suppe pürieren, Peterilie drauf, fertig.
 

Engelbert 08.01.2015, 22.31| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

wenn man glaubt, in paris das sei schlimm gewesen ...

... dann war das einfach nur näher ... aber längst nicht so schlimm wie diese Meldung: "Die islamistische Terrormiliz Boko Haram hat im Nordosten Nigerias erneut ein Massaker verübt. Die "Gotteskrieger" töteten offenbar 2000 Einwohner der Stadt Baga und brannten sie nahezu vollständig nieder" ... zweitausend ... eine ganze Stadt ausgelöscht ... das muss man sich mal vorstellen ... da steigt in mir die hilflose Wut hoch ...
 

Engelbert 08.01.2015, 22.29| (20/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: politik/gesellsch.

die rollläden (2)

Seit gestern gehen die Rollläden wieder einwandfrei rauf und runter ... ich verstehs nicht ... könnte vielleicht am geringfügig höheren Sonnenstand liegen.
  

Engelbert 08.01.2015, 17.07| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

je suis charlie

Engelbert 08.01.2015, 16.56| (24/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: poesie

reaktionen

Wenn eine Satirezeitschrift beschossen wird, dann gibt es auch Reaktionen via Karikatur darauf ... hier sind ein paar zu sehen und es sind ausgesprochen tolle Cartoons dabei.
 

Engelbert 08.01.2015, 12.09| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: politik/gesellsch.

keine mohammed-karrikatur ...

... kann rechtfertigen, was heute in Paris passiert ist. Auch wenn diese Religion Satire nicht versteht, darf deswegen nicht in ihrem Namen getötet werden. Ich bin fassungslos über die heutigen Ereignisse ...
 

Engelbert 07.01.2015, 21.06| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: politik/gesellsch.

land der träume

Angeblich sind beide Lieder durch ein irisches Volkslied inspiriert worden sein und klingen deswegen ähnlich ... "Atemlos durch die Nacht" und "Land Of Dreams" ... mir persönlich gefällt letzteres Lied viel besser als der COPD-Song.
 

Engelbert 07.01.2015, 20.33| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

zuerst auf die beine gucken

Hab ich gar nicht gewusst, dass es in den 80er und 90er üblich war, mit der Kamera zuerst die Beine und dann den Rest der Frau zu zeigen ... ist mir nie aufgefallen und verwundert mich doch nun, dass dieser männliche Blickwinkel damals so gezeigt wurde.
 

Engelbert 07.01.2015, 12.12| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

rumms

Wenn sie die Gänge so zustellen mit ihren Warenwägelchen, dass man kaum noch durchkommt, ich aber meine, mit einen Rumms mit meinem Einkaufswägelchen komme ich dennoch durch ... dann aber das Rad meines Wägelchen gegen meine Zehe rummst ... dann ist das ganz ganz blöd. Das sieht nach mehr als Prellung aus. Und tut auch weh.
 

Engelbert 07.01.2015, 11.30| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

musik entdecken (305)

Ein Engländer, der Multi-Instrumentalist und "Mystical Balladeer" ist, irgendwo zwischen Esoterik, New Age, Meditation, religiöser Musik: Asher Quinn (Asha) - Love is come again.

Wie gefällt Dir dieses Lied ?
 

Engelbert 06.01.2015, 16.15| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

die rollläden

Das ist weniger schön ... alle drei Rollläden meiner neuen Dachfenster gingen die ganze Zeit schon immer langsamer und jetzt gar nicht mehr, auch nicht bei Plus-Graden. Es sieht so aus, als bekämen die Solarmodule auf der Nordseite des Daches nicht genügend Sonne, um die Rollläden am Laufen zu halten. Hätte ich das gewusst, hätte ich Kurbel oder Elektroantrieb genommen. Ärgerlich ... die müssen schon funktionieren, die Läden ... mal hören, was der Handwerker am Freitag sagt.
 

Engelbert 06.01.2015, 16.01| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

trotz sonne den ganzen tag ...



... ist mein Fenster heute nicht aufgetaut. Mehr als null Grad wurden es heute nicht.

Eisblumenstrukturen ...
 


... allerdings außen am Fenster, was mich grundsätzlich freut, weil das für eine gute Isolierung spricht. Weniger gut ist der nicht vorhandene Durchblick, aber ich hab ja eh den Rollo unten.
 

Engelbert 06.01.2015, 15.59| (5/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

der ps-wahnsinn

Die durchschnittliche PS-Zahl bei Neuwagen liegt zur Zeit bei 140 PS ... vor 20 Jahren lag er noch bei 95 PS ... und die reichen doch vollkommen ... aber der Trend ist nicht aufzuhalten, weil PS immer noch ein Verkaufsargument sind, gerade bei der männlichen Kundschaft. Mich schrecken zu viele PS eher ab ... ich will nur vernünftig flott unterwegs sein können, schneller muss nicht sein.
 

Engelbert 05.01.2015, 19.12| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bitte vorher fotografieren

Können bitte alle, die den Weihnachtsbaum morgen abschmücken, ihn heute noch fotografieren ... das wäre sehr nett und würde alle Leser des nächsten Adventskalender sehr freuen.

Und bitte auch die anderen, bei denen der Weihnachtsbaum noch steht, Bilder machen ... danke.
 

Engelbert 05.01.2015, 15.56| (25/8) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

steht bei euch ein weihnachtsbaum ?

Wenn ja ... wie lange noch ?
 

Engelbert 05.01.2015, 13.29| (37/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

spot des tages

Engelbert 05.01.2015, 13.05| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

räumräum

Da stehen zwei Tische ... einer aus den 60ern, eine aus den 80ern ... einer normale Höhe, zum hochklappen, umdrehen, doppelt so groß sein ... einer niedrig und Couchtisch ... auf den Tischen steht so allerhand vom Kisten- und Kästchenland ... nicht mehr lange ... muss alles runter ... die Tische kommen nämlich morgen zum Sperrmüll ... und zwei Badezimmerschränke ... und CD-Regale ... und so.
 

Engelbert 04.01.2015, 20.08| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages



Darf ich Euch vorstellen: das perfekte Frühstücksei ... festes Eiweiß, flüssiges Eigelb, wunderbar wachsweich.
 

Engelbert 04.01.2015, 11.43| (29/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ein artikel ...

... über Hochsensibilität mit weiterführenden Links. Sowohl Beate als auch ich sind hochsensibel.
 

Engelbert 04.01.2015, 11.32| (27/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: ironie / satire

und nun guckt mal bitte

Der Spam-Schutz war genau 6 Minuten offline und dann wurden innerhalb von nur 3 Minuten all diese Werbe-Kommentare geschrieben. Ich hab natürlich nun den Schutz wieder aktiviert.
 

Engelbert 03.01.2015, 18.04| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

spam verdeutlichen

Es ist zwar schrecklich, aber ein Nicht-Webseiten-Betreiber hat da kein Bild davon ... ich werde jetzt mal die captcha-Prüfung für die Kommentarfunktionen auf Seelenfarben ausschalten, zwei Stunden abwarten und dann zeige ich Euch mal zum Nachvollziehen, wie solche Einträge aussehen.

Bis bald ...
 

Engelbert 03.01.2015, 17.39| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

kein wetter zum rausgehen

Draußen gibts mal Schnee, mal Graupel, mal Eisregen, mal Regen, immer Wind ... drinnen scheint die Lampensonne, es ist warm und windstill (es sei denn, ich beweg mich zu schnell ;)) ) ... da bleib ich doch gerne drinnen.
 

Engelbert 03.01.2015, 14.43| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

nein, ich hab keinen geburtstag

Ich hab am 1. Januar zwei Geburtstagsglückwünsche erhalten ... von Seiten, bei denen ich mich mal angemeldet hatte und als Geburtstag 1.1.59 angab, weil ich das genaue Datum nicht angeben wollte ... nun habe ich von einer Apotheke einen Warengutschein von 1 € als Geschenk erhalten ... welch ein Wahnsinnsgeschenk *gg*.
 

Engelbert 03.01.2015, 12.15| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

musik

Hmm ... ich könnte "Musik entdecken" weiterführen wie bisher ... hab aber auch "365 Tage, 365 Lieder" im Hinterkopf (jeden Tag ein Lied eben) oder den "musikalischen Überraschungslink", bei dem nicht dabei steht, welche Art Lied das ist ... muss noch ein wenig drüber grübeln ...
 

Engelbert 02.01.2015, 22.13| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

atem holen

Elfis Kommentar gerade eben im Kalenderblatt:



Da muss ich doch mal nachschauen auf Elfis Seite ... oh ja ... die Anzahl der Seitenbesuche ...



... hat einen Sprung nach oben gemacht und der Tag ist noch nicht rum ... aber gerne doch ... hab ich gerne getan und das Ergebnis freut mich auch sehr. Gerade weil Elfi als Seelenfärblerin mitgemacht hat und nie zur Eigenwerbung für ihre Seite.
 

Engelbert 02.01.2015, 20.18| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

spot des tages

Heeerrlich ... Gottschalks Zepter Bären-übergabe an Bully Herbig bei der Haribo-Werbung.
 

Engelbert 02.01.2015, 14.47| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bild des tages



Damit Ihr Euch mal ein Bild machen könnt ... wenn wir ab und zu in der Krankenhaus-Cafeteria zu Mittag essen, dann meine ich diesen Raum ... rechts überm Stuhl hängt meine Winterjacke, dort haben wir heute gesessen und es gab Tagliatelle mit Lachs. Und Maiscremesuppe. Und Marmorkuchen.
 

Engelbert 02.01.2015, 14.47| (15/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

zwischen 0.00 und 0.10

War jemand von Euch zwischen 0.00 Uhr und 0.10 Uhr im Kalenderblatt und hat dort gelesen, dass es keins gibt ? Wenn ja ... es gibt doch eines, hatte kurzfristig technische Schwierigkeiten ...
 

Engelbert 02.01.2015, 01.05| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

drecksäcke

Durch einen Fehler in der Kommentarfunktion war für eine Stunde die Captcha-Abfrage (die mit den Buchstaben) nicht da ... in dieser Zeit sah das mit dem Spam so aus:



Das ist alles amerikanischer Werbespam ... Drecksäcke, hier mit einer solchen Frequenz rumzumüllen ... fast alles in nur einer alten Kommentarfunktion.
 

Engelbert 02.01.2015, 00.36| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

die verrutschte tischdecke


 

Engelbert 01.01.2015, 19.15| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

gechirr

Soll man eigentlich auch kein dreckiges Geschirr über den Jahreswechsel auf der Spüle stehen haben ? Auwei ... das hatte ich nämlich ... hoffentlich gibt es da nicht die Regel "wenn an Silvester noch dreckiges Geschirr da ist, wirst du im darauffolgenden Jahr viel dreckiges Geschirr rumstehen haben" ... aber ich befürchte, die Regel stimmt *gg*.
 

Engelbert 01.01.2015, 14.34| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

2015



Gerade eben fotografiert ... ich wünsche allen Tagebuchlesern ein schönes neues Jahr mit genau so vielen Glitzersternen wie da oben :)).
 

Engelbert 01.01.2015, 00.27| (23/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2015
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.
Letzte Kommentare:
Regina aus OWL:
...vielen Dank für Deine Mühe...Gruß
...mehr

Havelfrau:
Hatte 2x solche verdächtigen Mails. Die sahen
...mehr

Branwen:
Danke
...mehr

Sherdil:
*snief*
...mehr

beatenr:
sowas von genial! DANKE!Hab mir Bild + Text g
...mehr

Nandi:
Danke, das ist super!
...mehr

Havelfrau:
Ich kann da nix dran finden, obwohl ich sehr
...mehr

Christiane:
ganz dicke Knuddler für beide von mir. Sie si
...mehr

Regine H.:
Obwohl ich mich ja vor Bier regelrecht "ekele
...mehr

Killekalle:
Wie putzig. Man muß es ansehen!
...mehr