ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

auch in diesem jahr ...

... wurden bei uns die Häuser für Fronleichnam geschmückt:


 

Engelbert 19.06.2014, 15.14

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

13. von Carola

Ich kannte die Bezeichnung bis jetzt noch nicht. Nun stelle ich mir nur noch die Frage: "Toleranz prüfen" warum ?? Aus welchem Grund ? Dummheit würde ich gelten lassen. Aber warum verletzt "man" in voller Absicht religiöse Gefühle ? Macht das Spass, mit dem garstigen dummen Ausdruck ? Oder fühlt man sich recht cool, wenn man anderen absichtlich weh tut ? Ich weiss keine Antwort darauf, weil ich selbst kann sowas nicht.

@ Sieglinde, Danke sage ich zu deinem Kommentar und liebe Grüsse zu dir, ich wohne in Bayern.

vom 20.06.2014, 13.51
Antwort von Engelbert:

Wie bitte ? Jaris hat doch nicht mit Absicht Gefühle verletzt ... sie hat einfach nur ihren Ausdruck für den Feiertag niedergeschrieben ... ich fühle mich da nicht verletzt dadurch und es gibt auch keine Verletzungsabsicht. Es ist ein umgangssprachlicher Ausdruck, den ich schon öfter gehört und gelesen habe. Zum ersten Mal übrigens von Gise in einem Kommentar vor Jahren hier im Tagebuch.

12. von Hanna

by Jaris, deinen Beitrag empfinde ich als geschmacklos,bitte etwas mehr Toleranz! Ich gehöre keiner Kirche an,trotzdem respektiere eine andere Lebensweise!

vom 20.06.2014, 12.56
Antwort von Engelbert:

Ich bitte Dich auch um Toleranz ... Jaris kann doch den Tag nennen, wie sie will ... ist keine unübliche Bezeichnung und nicht gegen die Christen, die den Tag anders feiern, gerichtet.
11. von Sieglinde S.

@jaris: Wo ist das denn "bei uns" ? Im Norden, Süden, Osten oder Westen? An die große Glocke hängt man doch eigentlich einen Fehler oder etwas, das nicht jeder wissen braucht. - Es gibt vielerlei Bräuche nur in bestimmten Gegenden. Die gefallen mir auch als außen Stehender. Aber die schreckliche Bezeichnung "häppy Kad.", ich kann es kaum ausschreiben, würde es niemals leise oder laut denken, schon gar nicht öffentlich im Internet schreiben, finde ich eine Beleidigung anders Denkender, auch wenn ich weniger fromm bin.
Was ist denn ein halber Feiertag? Geschäfte nur bis mittags offen usw.?
@Carola: danke für die Aufklärung, dass es "lebendiger Leib" heißt.



vom 20.06.2014, 04.08
Antwort von Engelbert:

Egal, wo "bei uns" ist, denn den Ausdruck hab ich schon öfter gehört ... ich denke, dass er bundesweit die Toleranz der Gläubigen auf die Probe stellt ;) ... aber er beleidigt ja nicht Dich, er ist ja nicht gegen jemand gerichtet ... ein halber Feiertag ist übrigens einer, der nicht bundesweit gefeiert wird.

10. von Carola

Spott und Sport, hin oder her, doch für mich geringschätzig klingende Häppy Kadaver will ich umändern, denn Fronleichnam bedeutet ja das genaue Gegenteil (lebendiger Leib). Bin absolut kein Kirchgänger, an unseren Herrgott glaube ich aber fest.

vom 19.06.2014, 21.41
9. von Jaris

Das wird hier bei uns nicht an die "große Glocke" gehängt, Häppy Kadaver zu feiern oder dafür zu schmücken. Bei uns ist es auch nur ein halber Feiertag.
habe die url wegen der Hunde geändert.

Einen schönen Abend wünscht Jaris mit ihrem Hirokesen

vom 19.06.2014, 20.02
8. von Elke R.

... und nicht nur in vorwiegend katholischen Gegenden, dieser "Schmuck" gilt bundesweit :)).

vom 19.06.2014, 19.43
7. von minibar

Naja, für Fronleichnam wohl nicht, lach.

vom 19.06.2014, 19.21
6. von Hanna

Da muss der Fußballgott doch ein Einsehen haben!
Viel mehr kann man ihn doch nicht huldigen!

vom 19.06.2014, 19.13
5. von Anna

Spaßvogel...:-))

vom 19.06.2014, 17.37
4. von sonja-s

großes grins :)))))

vom 19.06.2014, 16.41
3. von Ulla M.

Das ist doch mal prima.

Ulla

vom 19.06.2014, 16.30
2. von Karen

;-))

vom 19.06.2014, 16.28
1. von MOnika (Sauerland)

Wahrscheinlich ist Fußball wichtiger.

vom 19.06.2014, 16.24

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Carola (Fürth):
der Kommentar wurde abgeschnitten ..vielleich
...mehr

Carola (Fürth):
Ja viiieeeel tausendmal wichtiger ist dieses
...mehr

Ruth aus dem Odenwald:
Alles Gute, liebe Beate zu deinem Geburtstag.
...mehr

Ursi:
Liebe Beate,zu deinem Geburtstag wünsche ich
...mehr

Lina:
Herzlichen Glückwunsch an Beate.
...mehr

Karen:
Ich schließe mich den guten Wünschen an! Da l
...mehr

lamarmotte:
ps.: habe eben erst das Datum gesehen...desha
...mehr

lamarmotte:
Dann schliesse ich mich doch gleich den Glück
...mehr

Steffi-HH:
Die allerherzlichsten Glückwünsche, liebe Bea
...mehr

Xenophora:
Heute ist der Geburtstag Deiner lieben Beate.
...mehr