ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

auflösung rätsel



In den Mini-"Kartoffel"Gnocchi ist in erster Linie Mehl und nur 7,3 Prozent Kartoffelflocken drin. Es sind also 36 Gramm Kartoffeln drin. Aber auf der Vorderseite vier Kartoffeln abbilden.

Engelbert 23.06.2024, 22.49

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

15. von Phoenixe

Das ist wirklich gemein, was einem da vorgegaukelt wird. Diese hochverarbeiteten Lebensmittel sollte man generell ja eher meiden, manchmal gehts aber nicht anders. Wir sind jetzt dann etliche Wochen mit dem Wohnwagen unterwegs, neun da koche ich keine Kartoffeln und reibe diese dann, schleppe auch keinen Gries mit. Da darfst einfach mal fix gehen und mit wenig Aufwand, Fläche und Equipment sind halt begrenzt.

vom 25.06.2024, 09.29
14. von Gerda

den Teig kann man sogar einfrieren!, wenns mal schnell gehn soll ...

vom 25.06.2024, 08.08
13. von Gerda

also ein paar Kartoffeln bleiben immer übrig, die sind so schnell gerieben, Mehl dazu, 1Ei, salzen, 1 El.Gries, gut kneten und ich hab den Teig

vom 25.06.2024, 08.05
12. von Margareta

Frechheit!

Aus diesem Grund probiere ich so oft es geht, die Inhaltsangabe zu lesen bzw. generell wenig fertige Sachen zu kaufen (aber manchmal muss es halt schnell gehen...)

vom 24.06.2024, 22.45
11. von nora

Und was lernen wir daraus: Lesen, was drin ist - ich gebe zu, ich mache das auch nicht immer, aber immer öfter. Und immer öfter bleibt dann das Produkt im Regal!

vom 24.06.2024, 21.40
10. von IngridG

Das dachte ich mir, mehr Mehl als sonstwas..

vom 24.06.2024, 17.54
9. von Veena

Ich habe so etwas noch nie gekauft.

vom 24.06.2024, 13.06
8. von KarinSc

Lege denkt diese Sachen auf. Meist ist in Fertigprodukten eh sehr viel Wasser, Fett/Öle und Zucker.

Daher selbst kochen.

vom 24.06.2024, 12.57
7. von Regina

Ja, so ist das...man wird oft nur veralbert mit den Bildern.

vom 24.06.2024, 11.04
6. von Hans

Da lag ich mit Wasser nicht schlecht!

vom 24.06.2024, 10.23
5. von Ingrid S.

So wird man beschummelt, kann immer vorkommen, bei Fertigprodukten, da gibts keine Garantie.

vom 24.06.2024, 08.13
4. von Brigida

Ja, ich wollte auch Mehl schreiben :) Ja, man muss immer lesen, was da alles an Inhalten angegeben ist, ehe man es kauft, deswegen hatte ich mir damals eine stärkere Brille besorgt, wo dich der Augenarzt wunderte und ich sagte, dass ich das Kleingedruckte beim Kaufen lesen möchte.

vom 24.06.2024, 07.51
3. von Lieserl

Selbst schuld wer sowas in Fertigware kocht. Selbst machen, dann sind Kartoffeln drin. Und die gehen soooo schnell

vom 24.06.2024, 07.40
2. von Lina

Das hatte ich schon mal bei einen Ernährungsvortrag gehört, dass manche Sachen wo man sich erwartet dass Kartoffeln der Hauptteil seien... gar keine dabei sind.
Das finde ich richtig arg.

vom 24.06.2024, 01.17
1. von Birgit W.

Also eigentlich ist ja Wasser der Hauptbestandteil, da die in der Reihenfolge ihres Anteils aufgelistet werden müssen. Aber als hauptsächlich "festen" Bestandteil ist es dann Mehl (wie ich erwartet hatte). Eigentlich eine Frechheit - nur gut für den Hersteller.

vom 23.06.2024, 23.56
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Letzte Kommentare:
Brigida:
Ja, der Kopf wird immer voller :) Nicht schli
...mehr

Brigida:
Ich verstehe es, denn Sie oder Er ist zwar da
...mehr

Ingrid S.:
inaltlich sehr bewegend, ich meine es ist ein
...mehr

ReginaE:
Inhaltlich halte ich es für stimmig. Eine Od
...mehr

Juju:
Danke Dir, aber ich schließe mich Ilka (3) a
...mehr

Sieglinde S.:
Das kenne ich auch, dass die Gedanken schnell
...mehr

Katharina:
@ Hans - Du schreibst die Renten steigen - ja
...mehr

Lina:
Vielleicht sieht sie nicht, dass er sie begeh
...mehr

IngridG:
Das ist aber eher eine Aufgabe für den Tiers
...mehr

IngridG:
Das geht mir genauso. Kurzzeitgedächtnis ad
...mehr