ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

bedingungen

Es gibt da eine ganz tolle lustige Weihnachtsgeschichte, die Elli K. ganz toll kalligraphisch umgesetzt (und auch weitererzählt) hat ... da der Text nicht von einem "unbekannten Verfasser", wie dabei stand war, sondern von einem bekannten Autor, der noch lebt ... musste Elli den Verlag fragen, ob ich den Text für den Adventskalender veröffentlichen darf.

Die Antwort des Verlags war erst ein nein und dann ein "Wir könnten Ihnen die Verwendung für den Adventskalender genehmigen – zeitlich entsprechend befristet, mit klarem Hinweis auf Urheber und Quelle, unter Angabe aller relevanten bibliograf. Angaben, mit Link zur Produktdetailseite des Buches und mit Coverabbildung. ".

Ich hab daraufhin zu Elli gesagt "Ich finde die Vorgaben des Verlags "klarer Hinweis", "alle relevanten Angaben" "Link" und "Coverabbildung" so, dass das störend für den Adventskalender ist ... das alles würde von deiner Grafik ablenken ... dem Verlag gehts überhaupt nicht um die Kunst, sondern nur um den Mammon ... und der Seelenfarbenkalender ist ja an sich vollkommen werbefrei ... hätte der Verlag nur einen Hinweis auf den Verfasser und Verlag erbeten, dann okay ... aber mit Coverabbildung und Link, das ist in meinen Augen zuviel ..." ... tja, manche schöne Dinge sind leider nicht möglich.

Engelbert 01.12.2023, 13.31

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

11. von christine b

schade, aber der beste weg, denn da wird zuviel verlangt.

vom 02.12.2023, 19.51
10. von Su

@Sieglinde "Früher" gab es kein Internet.

vom 02.12.2023, 10.18
9. von Sieglinde S.

Ja, richtig entschieden. Früher war das alles einfacher.
Aber man nuss vielleicht auch den Verfasser verstehen. Ich finde es auch richtig, dass durch solche Vorgaben die Autoren geschützt werden, sofern das überhaupt geht.
Wer weiß, was durch KI noch alles geklaut wird.

vom 02.12.2023, 03.21
8. von ReginaE

tja, so isses halt.

Mit all den Vorgaben geht die Tiefe des Adventskalenders flöten, leider.

Im Prinzip lebt der Adventskalender von deiner immensen Arbeit und von der Vielfalt der vielen wunderschönen persönlichen Basteleien und Ideen, die es sonst wohl nicht gibt.


vom 01.12.2023, 19.55
7. von Regina

Hast du gut entschieden...das muss man nicht haben...der Kalender wird auch ohne das schön.

vom 01.12.2023, 19.44
6. von lieschen

gute Entscheidung, das Leben der einzelnen Personen hier bei SF hat doch genug zu bieten, und das ohne "Reklame", kann Elli K, nichts von sich dazu schreiben ?

vom 01.12.2023, 19.13
5. von anna aus M

Schade, aber die Ablehnung war die richtige Entscheidung.

vom 01.12.2023, 18.59
4. von Engelbert

@ Friederike: googeln, so lange, bis du einen Verfasser findest ...

vom 01.12.2023, 18.11
3. von Laura

Da hätte ich auch dankend abgelehnt ...

vom 01.12.2023, 18.07
2. von Friederike R.

Engelbert,das ist ja bedauerlich, dass wir wegen den unmöglichen Vorgaben des Verlags die Geschichte nicht erfahren dürfen.
Ich wollte dir auch eine kleine nette Geschichte zukommen lassen. Auch hier ist der "Verfasser unbekannt" angegeben.
Wie kann ich das überprüfen ob nicht doch ein Autor/Verlag dahinter steht?

vom 01.12.2023, 17.33
1. von Gisela L.

Danke, Engelbert, ich stimme Dir zu.

vom 01.12.2023, 14.38
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
26272829   
Letzte Kommentare:
Catrin:
Bei uns auch. Kann mich nicht erinnern, dass
...mehr

Lina:
Sehr schön... aber seitdem ich weiß, dass
...mehr

T. J.:
Also jetzt schon von Frühling zu sprechen is
...mehr

Birgit W.:
Ich find's auch ein bißchen früh gejub
...mehr

Petra H.:
Von 1 bisn3 kenne ich auch
...mehr

Friederike R.:
Ich verwechsel die Forsythie ständig mit dem
...mehr

Ingrid S.:
Ich meine das wird nicht so bleiben, es ist o
...mehr

Ingrid S.:
Gelb ist immer wohltuend, auch der Ginster,od
...mehr

Webschmetterling:
Der Frühling ist quasi schon da, zumindest h
...mehr

christine b:
du liebe zeit, ist das schrecklich! auch wenn
...mehr