ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

bild des tages



Spaziergangsmitbringsel ... so eine schöne Tagetessorte ...



... da musste ich den Samen mitnehmen.

Engelbert 11.09.2021, 19.22

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

11. von Moni

Tagetes kann ich gar nicht so schnell pflanzen wie sie mir die Schnecken abfressen.

vom 12.09.2021, 18.50
10. von Laura

hübsch :-)
ich hatte jahrelang Tagetes in einer Blumenschale auf einem Tischchen und habe immer wieder die verblühten Köpfchen wieder in die Erde gesteckt ... aber letztes Jahr kam schon nur noch eine Sorte und dieses Jahr wollten sie gar nicht mehr. Ich glaube der eine Frost hat ihnen den Garaus gemacht. Nun muss ich mal schauen, ob ich nicht wieder irgendwoher Samen bekomme. Derzeit hat sich eine Art Storchenschnabel in der Schale breit gemacht, den lasse ich erstmal.

vom 12.09.2021, 13.49
9. von Karin v.N.

Diese geflammte Farbe ist wirklich toll und da kann ich verstehen, dass du Samen mitgenommen hast. Aber auch ich hatte sofort "gebratene Insekten" im Kopf beim allerersten schnellen Blick auf den Samen der Stinkerchen wie sie hier bei uns manchmal genannt werden.

vom 12.09.2021, 10.04
8. von Webschmetterling

Fantastische Blüte, hier hätte ich mir den Samen auch mitgenommen, lieber Engelbert.

vom 12.09.2021, 05.47
7. von Ursi

Hahaha, jetzt habe ich doch glatt gelesen: Tagestorte....

Hör mal, Engelbert, in meinen Balkonkasten ist von irgendwo her ein Samen gefallen. Ein einziger Stängel ist daraus entstanden und daran sind Blüten noch und nöcher. Ich bin begeistert! Kannste dich schon mal freuen!

Erst dachte ich, du hättst dir Heuschrecken gebraten. Ähä.... Manchmal lohnt es sich doch, noch einen 2. Blick zu riskieren.

vom 11.09.2021, 23.58
6. von ErikaX

Als ich jetzt beim Öffnen des Beitrags zuerst den Teller gesehen habe dachte ich, du hättest Dir Insekten gebraten.
Ich habe schon sehr viele verblühte Tagetes abgeknipst den Sommer über. Da muss ich doch direkt mal nach den Samen schauen.

vom 11.09.2021, 23.01
5. von ReginaE

Läuse und Schnecken (in diesem Jahr besonders) lieben Tagetes.

Die verblühten Samenhülsen sehen für den ersten Blick wie tote Heuschrecken aus, so als Heuschreckensnack.

vom 11.09.2021, 20.52
4. von rosiE

gewürztagetes hatte ich im hochbeet, sie riechen gut und die orange farbe ist sowas von toll im herbst

vom 11.09.2021, 20.21
3. von Engelbert

Tagetes gehen bei uns auch nur in Töpfen, Kästen oder besser noch: auf der Fensterbank.

vom 11.09.2021, 20.05
2. von Hildegard

Als Kind habe ich die Tagetes geliebt. In der Vorstadt von Hannover gab es ja mehr Häuser als Blumen, aber einen kleinen Vorgarten kannte ich und dort wuchsen Tagetes. Da habe ich mich doch glatt dazu verleiten lassen, eine Blüte zu pflücken und hatte dann tagelang ein schlechtes Gewissen.

Hier hatte ich ja nun genug grün und Erde, aber da fanden dann die Schnecken die Tagetes zu schmackhaft, so dass ich es schon recht schnell aufgegeben habe, sie auszusäen.

vom 11.09.2021, 19.57
1. von Petra H.

Studentenblumen sehen toll aus.

vom 11.09.2021, 19.28

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2021
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare:
Carina:
Schön, dass du im Dunkeln leuchtest. Mal was
...mehr

Lina:
Bei mir sind fast alle Weihnachtslieder "die
...mehr

Lina:
Genial... bei uns müsste allerdings stehen "
...mehr

Lina:
Immer schön locker lassen und etwas schonen.
...mehr

Katharina:
Großartig !!!
...mehr

Birgit W.:
Dann gibt's bei uns jede Woche Werbung i
...mehr

Birgit W.:
Ja, der Impfarm war empfindlich, die Einstich
...mehr

Hildegard:
Ist doch schön, wenn es mal etwas zum Lachen
...mehr

Christine L.:
HihihiDu leuchtest bestimmt in Seelenfarben :
...mehr

Gisela L.:
Was ist ein Impfarm? Ich gehe mal davon aus,
...mehr