ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

bild des tages



Höchst erfreulich, dass hier das Rasenstück mit den gelben Schlüsselblumen wegen dieser Blumen nicht gemäht wurde.

Engelbert 04.04.2024, 21.02

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

11. von Christine L.

So machen wir das auch...bzw. mähen das Stück überhaupt nicht solange die Schlüsselblumen blühen.

vom 06.04.2024, 08.03
10. von Lina

Hab erst in einem Bericht gehört, dass es sowieso sinnvoll sein würde, wenn man den Rasen auf Raten mähen würde... wegen der Bienen usw... dass ihnen nicht jede Nahrung genommen wird.
Ich werde das heuer so machen.

vom 05.04.2024, 23.58
9. von nora

So ähnlich wird bei mir auch gemäht - unter (halb)lautem Protest des Schwiegersohnes, der alles niedermähen möchte, damit es "ordentlich" ausschaut!

vom 05.04.2024, 21.21
8. von Regina

Sehr schön.
Ich lasse auch immer im Frühling meine Wiese neben dem Haus ungemäht. Da sind viele Löwenzahnblüten und andere Wildpflanzen drauf.
Erst viel später wird mal gemäht. Jetzt tummeln sich da viele Bienchen, Hummeln und andere Insekten.
In unserer Gemeinde kann man Schilder für den Garten holen mit der Aufschrift: "Das ist eine Insektenwiese".

vom 05.04.2024, 14.03
7. von christine b

gott sei dank, läßt man die blümchen leben, ich finde, der rasen muß ja noch gar nicht gemäht werden, ist ja nicht lange.

vom 05.04.2024, 10.05
6. von Ingrid S.

Wie Sywe auch schon schreibt, gerade Schlüsselblumen sieht man nie mehr oft.
Doch neulich eine alte Villa , das Grundstück, massenhaft Schlüssel- und Gänseblümchen benetzt,
ein Traum der Glückseeligkeit, leider hatte ich nichts dabei, um zu fotografieren...

vom 05.04.2024, 09.16
5. von Christine L.

So machen wir das auch...bzw. mähen das Stück überhaupt nicht solange die Schlüsselblumen blühen.

vom 05.04.2024, 09.13
4. von Liane

Da ich ja sehr viel Moos im Rasen habe, kommt mein Rasenmäher auch sehr spät zum Einsatz und dann habe ich auch immer einen Fleckerlteppich, denn ich bringe es einfach nicht übers Herz, wenn so hübsche Blümchenansammlungen geköpft werden sollten. Nein, das geht gar nicht! Ein bunter Rasen ist doch schöner, als ein einheitlich grüner.


vom 05.04.2024, 08.04
3. von Ursel

... das ist aber wirklich sehr erfreulich und auch lobenswert -
bei uns hier wird ohne Rücksicht alles nieder gemäht, was im Wege steht...
da könnte ich jedesmal zuschlagen!


vom 05.04.2024, 06.55
2. von Lina

Einen Blumenfreund tut das Herz weh, wenn ein Rasenmäher die Blumen köpft.

vom 05.04.2024, 00.43
1. von Sywe

Das gefällt mir auch, unser Rasen ist voller Schlüsselblumen, er wird jetzt auch nicht gemäht.

vom 04.04.2024, 21.07
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare:
miss greenworld:
Meine Wahlunterlagen liegen auf dem Esstisch.
...mehr

Lina:
Diese Art zu wohnen würde für rüstige ält
...mehr

Lina:
Diese Möchtegern-Parteien können nichts bew
...mehr

Lina:
@ EngelbertDie nicht so gepflegten Gärten si
...mehr

sabine:
Habichtskraut heißt bei uns hökfibbla. Man
...mehr

julia:
Ok, jede Partei hat ein Recht auf Wählerstim
...mehr

Katharina:
Welche Wahlplakate?? Ich sehe weit und breit
...mehr

ErikaX:
Mir wurde vom Wahl-o-Mat auch eine mir völli
...mehr

Birgit W.:
Ich hadere auch grad mit dem neuen Handy, wo
...mehr

ReginaE:
Hier gibt es auch betreutes Wohnen. Wie @lies
...mehr