ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

bild des tages



Für alle, die nichts oder nicht viel sehen ... hier mal näher rangegangen:

Engelbert 02.05.2024, 18.05

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

13. von Lina

Eure liebe Katze hat viele weiche Liegeplätzchen ... unser Alf auch.
Ich denke ich denke "unsere vierbeinigen Lieblinge, haben es mit uns ganz gut getroffn.

vom 04.05.2024, 01.33
12. von sonja-s

Super getarnt!

vom 03.05.2024, 22.43
11. von Ingrid S.

Ich hatte Simbas Platz sofort gesehen, das kl, Knäuel.
Doch in Nahaufnahme natürlich besser,
wirkte nur noch ein wenig "verschlafen".

vom 03.05.2024, 13.01
10. von christine b

oh! ich habe beim erstenmal euren kleinen spion nicht gesehen! wie süß ist das, das kleine chamäleon ( fellfarbe an das holz angepasst) hat einen tollen beobachtungsposten! :-)

vom 03.05.2024, 10.11
9. von Waltraud Niedersachsen

Danke. Ich hatte 3 verschiedene Stellen im Blick. Diese Stelle aber auch.

vom 03.05.2024, 10.11
8. von Konny

ach Mensch, Engelbert. Stör mich doch nicht, soll der Blick wohl sagen

vom 03.05.2024, 04.38
7. von Sieglinde S.

Oh danke! Jetzt denke ich, warum bin ich da nicht drauf gekommen? Hatte immer bei dem Holz gesucht.
Aber selbst jetzt kann ich kaum was erkennen.

vom 03.05.2024, 00.40
6. von Hildegard

Sehr oft ist es bei zutraulichen Katzen sogar so, dass sie näher kommen sobald eine Kamera auf sie gerichtet ist :-) Da ist es dann ganz gut, aus der Entfernung zu zoomen.

vom 02.05.2024, 21.24
5. von nora

Ein Traum von einem Kater! Den Hätte ich auch gern!

vom 02.05.2024, 21.11
4. von Juttinchen

Ich konnte mir leider auch gar nichts darunter vorstellen, deshalb Danke für die Auflösung. Er ist wirklich sehr gut getarnt.

vom 02.05.2024, 20.30
3. von Ursel

... der ist aber sehr gut getarnt -
hat sich an die Umwelt angepasst ...
schon alleine so farbmäßig... ;-))

vom 02.05.2024, 19.18
2. von Engelbert

Doch, das ist ein ganz normaler aufmerksamer, aber entspannter Blick ... Simba hat nichts dagegen, wenn man näher kommt. Oft steht er sogar auf und kommt auf einen zu.

vom 02.05.2024, 18.49
1. von Bärenmami

Das „näher drangehen“ war offensichtlich nicht wirklich erwünscht!

vom 02.05.2024, 18.39
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Letzte Kommentare:
Brigida:
Ja, der Kopf wird immer voller :) Nicht schli
...mehr

Brigida:
Ich verstehe es, denn Sie oder Er ist zwar da
...mehr

Ingrid S.:
inaltlich sehr bewegend, ich meine es ist ein
...mehr

ReginaE:
Inhaltlich halte ich es für stimmig. Eine Od
...mehr

Juju:
Danke Dir, aber ich schließe mich Ilka (3) a
...mehr

Sieglinde S.:
Das kenne ich auch, dass die Gedanken schnell
...mehr

Katharina:
@ Hans - Du schreibst die Renten steigen - ja
...mehr

Lina:
Vielleicht sieht sie nicht, dass er sie begeh
...mehr

IngridG:
Das ist aber eher eine Aufgabe für den Tiers
...mehr

IngridG:
Das geht mir genauso. Kurzzeitgedächtnis ad
...mehr