ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

bitte 7

Mir würde es schon reichen, wenns wenigstenstens mal 7 Grad oder so geben würde ... diese 0 Grad mit feuchtem Hochnebel, das ist einfach nur unkuschelig ... ich warte weiter auf höhere Temperaturen.

Engelbert 13.01.2024, 20.35

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

15. von Hildegard

Nein, ich mag die Kälte auch nicht und halte es mit Engelbert. 7 Grad plus fände ich schon mal ganz gut.

Wenn ich schon an die Straßenverhältnisse bei Schnee und Kälte denke, graust es mich schon wieder und ich muss ja selbst fahren. Hier in meinen Hügeln kein Spaß, trotz Schneeräumens- und streuens und natürlich Winterreifen.

vom 14.01.2024, 17.32
14. von lieschen

nachts minus 10 Grad, jetzt gerade noch 5 Minus,
auf dem Balkon, wo die Sonne aufs Thermometer scheint ist es 11 Grad plus. Zum dort hin sitzen leider von unten noch sehr kalt.

vom 14.01.2024, 12.40
13. von Renate

das versteh ich. der schlimmste winter ist der zwischen 0 und 5 grad mit regen und nebel. zum davonlaufen also. da ist mir ein sehr kalter winter noch viel lieber.

vom 14.01.2024, 11.52
12. von Ilka

Mir sind um diese Jahreszeit Minusgrade lieber als Plusgrade, denn die bestehen bei uns im Norden nur aus Schmuddelwetter. Gut eingepackt kommt man bei Frost auch mal nach draußen.

vom 14.01.2024, 11.26
11. von christine b

ihr habt schon eine schwere zeit im winter mit diesem hochnebel.
die 7 grad haben wir eben, genau jetzt, aber nicht plus sondern minus 7 und das um 9.30h.
ich muß noch warten bevor ich mit meinem frierhündchen (im anorak) ausgehen kann, die kleinen pfötchen vereisen und sie muß hinken.
aber die minusgrade mit blauem himmel und weißem schnee sind mir lieber als plusgrade und schmuddelwetter.

vom 14.01.2024, 09.37
10. von Webschmetterling

Auf 7 °da warten wir sicher alle drauf. Noch ist es echt nur hier drinnen schön kuschelig. Zumindest ist der Nebel weg bei uns, 0° jetzt um 9:33h. Habe heute den Vögeln die Tränken aber wieder aufgefüllt, das war bei minus nicht möglich. Wie hält Beate das bei der Kälte?

vom 14.01.2024, 09.36
9. von Ingrid S.

Engelbert da mußt du noch geduldig sein!!!
Sieh es so, jede Jahreszeit hat ihre Reize und im richtigen Winterland ist es mal halt kalt.
(Bei uns noch rosig(Russland teilweise--30/40 Grade)
Ich bin froh, in einem Land aufwachsen zu können, wo es die Jahreszeiten noch gibt.
Natürlich gibt es Lieblingsjahreszeiten ganz induviduell bei jedem, meine sind Frühling und Herbst. Vorfreuden sind umso wichtiger!?


vom 14.01.2024, 08.53
8. von Lieserl

Ich find das derzeitige Wetter genau richtig. Leicht überzuckert, -7 Grad tagsüber.
Was mich nervt ist diese Inversionslage, die die Wolken wie einen Deckel über die Landschaft drückt.
Aber heute scheint ja endlich mal wieder die Sonne, da gibts dann Nachmittags einen wunderbaren Winterspaziergang.

vom 14.01.2024, 08.43
7. von Inge-Luise

Hallo Engelbert,
es ist schön, dass du für uns da bist
mit deiner bewundernswerten Beate.
Habe mich eben über deine Wortschöpfung
'unkuschelig' gefreut. Ich bin eine 'Mensch:in' mit Hang zum Kuscheln.

vom 14.01.2024, 03.34
6. von Lina

Bei uns in der Buckligen Welt gibt es seit 7.1. Minusgrade und wenig Schnee... der glitzert so schön.
Es war recht stürmisch... inzwischen hat sich der Wind gelegt und wir haben meist blauen Himmel.
Heute Nacht hatten wir noch -7,5°.
Es ist Winter und ich bin mit dem Wetter zufrieden... würde ich es nicht sein, würde das Wetter trotzdem sein, wie es ist.

vom 14.01.2024, 01.36
5. von Katharina

Auf höhere Temperaturen warte ich auch sehnlichst, aber das Gegenteil kommt, die nächsten Tage wieder Gefrierpunkt und Schnee angesagt, wirklich sehr unkuschelig.

vom 14.01.2024, 00.58
4. von sabine

Unkuschelig - was für ein süßes Wort! So war es vorgestern bei uns. +2 Grad, leichter Nieselregen und ziemlich glatt. Jetzt befinden wir uns auf einer Talfahrt und die Temperatur soll übermorgen wieder im zweistelligen Minusbereich landen. Dann ist es zwar kalt, aber nicht unkuschelig.

vom 13.01.2024, 23.50
3. von Liane

Heute auch wieder strahlend blauer Himmel und in der Früh -8 Grad und beim Spaziergang am Nachmittag immer noch -4 Grad, so gefällt er mir, der Winter, wobei ein paar Plusgrade wären schon auch angenehm.


vom 13.01.2024, 23.46
2. von ReginaE

Lieber nicht,
Minus Grade und schöne trockene Luft, das ist ein Winter wie ich ihn mir vorstelle.

Ab und zu darf es Hochnebelfelder geben, das ist die Zeit des Raureifs.

vom 13.01.2024, 22.03
1. von Schpatz

Minus 7 und schöne klare Luft und Sonne, das würde mir gefallen.

vom 13.01.2024, 21.20
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
Letzte Kommentare:
Friederike R.:
Das ganze sieht aus wie eine wunderschöne Bl
...mehr

Ina P.:
Ich habe gestern Abend mit mir gehadert ob ic
...mehr

nora:
Ich habe auch eingepackt - hoffentlich reicht
...mehr

Ursel:
...das ist ja wirklich toll!So etwas habe ich
...mehr

Sywe:
Die Fotos haben mich an die Zeit erinnert, al
...mehr

Sywe:
Die Musik muss man mögen, ich bin dazu glaub
...mehr

Sywe:
Ich war heute morgen sehr angenehm überrasch
...mehr

Lisalea:
Der April macht was er will. Aber Winter brau
...mehr

ReginaE:
Danke @Ellenmit der kleinen Erbsenkunde habe
...mehr

Ingrid S.:
Der Wahnsinn, es ist Winter?Bei uns nur sehr
...mehr