ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

blümchen des tages





Der "Zweifarbige Buschklee" ist in China weit verbreitet, außerdem im angrenzenden Russland, in Japan und Korea. Er wächst dort an Waldrändern und in Gebüschen. Der Buschklee wird angepflanzt, um Erosion zu verhindern. Aus den Samen kann Öl gewonnen werden, die Zweige werden für Flechtarbeiten genutzt, aus den Blättern wird Tee gekocht. Die Pflanze wird in Mitteleuropa in Parks und Gärten gelegentlich als Zierstrauch kultiviert.

Engelbert 07.09.2023, 22.55

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

5. von Karin v.N.

Ich bin botanisch nicht so bewandert und kannte den Buschklee gar nicht. Sieht aber sehr schön aus in seiner zarten Wuchsform und gefällt mir gut genau wie die interessante Blütenform und Farbe. Ob er auch so wuchert wie andere Kleesorten?

vom 08.09.2023, 11.52
4. von chris

Tolle Pflanze, sollte man sich merken

vom 08.09.2023, 09.23
3. von ReginaE

Die Pflanze gefällt mir sehr gut, rundum wiederzuverwerten.

vom 08.09.2023, 08.54
2. von Ingrid S.

Kannte ich nicht diese Sorte Buschklee,
wunderschön und auch noch nützlich....


vom 08.09.2023, 08.52
1. von Gisela L.

Eine schöne, leuchtende Farbe.

vom 08.09.2023, 00.40
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
26272829   
Letzte Kommentare:
Sieglinde S.:
Da bin ich auch sehr froh und dankbar, dass S
...mehr

Branwen:
Ich sage konsequent Sonnabend, auch wenn mein
...mehr

Lina:
Das alles macht mir große Angst.
...mehr

Lina:
Wenn ihr zu zweit geht, ist das ideal... so k
...mehr

Lina:
Stimmt... gesprochen wird nur von Samstag...
...mehr

Katharina:
Ich habe mein ganzes Leben auch nur Samstag g
...mehr

Birgit W.:
Sonnabend gehört auch nicht unbedingt zu uns
...mehr

MaLu :
Ich bin schon gespannt, wo uns die neue Tour
...mehr

Katharina:
Frage: was ist mit deiner Uhr los?Ich schrieb
...mehr

Katharina:
Unser Wetterfrosch Meeno Schrader umschrieb d
...mehr