ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

blümchen des tages



Hätte ich nie gedacht ... aber diese Tulpen sind der Beweis, dass man Blumenzwiebeln auch noch im Februar stecken kann ... da hat Beate diese nämlich erst in die Erde gebracht ... das klappt auch wunderbar bei Traubenhyazinthen und Narzissen.

Engelbert 03.04.2024, 19.37

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

7. von IngridG

So ist es mir gerade auch ergangen. Kann es nicht glauben, das jetzt mehrere Tulpen hochkommen, obwohl ich sie erst im Februar gesetzt hatte. Erstaunlich! Sie lagen allerdings schon draussen über den Winter.

vom 04.04.2024, 23.46
6. von IngridG

So ist es mir gerade auch ergangen. Kann es nicht glauben, das jetzt mehrere Tulpen hochkommen, obwohl ich sie erst im Februar gesetzt hatte. Erstaunlich! Sie lagen allerdings schon draussen über den Winter.

vom 04.04.2024, 23.44
5. von Gisela L.

Beate hat einen grünen Daumen.
Bei Tulpen muss ich an die rote Tulpe denken, die Du uns lange Jahre gezeigt hast.

vom 04.04.2024, 00.25
4. von Webschmetterling

Klasse- und wenn sie voll erblühen wirst Du sie uns sicher auch zeigen.

vom 03.04.2024, 22.26
3. von Engelbert

@ Lieserl: die Blumenzwiebeln lagen bei uns im Flur seit November und hatten noch nicht ausgetrieben.

vom 03.04.2024, 20.05
2. von Lieserl

Wahrscheinlich waren die Blümchen im Kühlhaus vorgezogen und reagieren wie Zwiebelblümchen nach einem frostigen Winter

vom 03.04.2024, 20.03
1. von Ursel

... das ist aber wunderbar!
Finde ich sehr gut - und hätte ich nicht gedacht -
es werden ja zurzeit auch noch Blumenzwiebeln verschiedenster Art angeboten -
die könnte /sollte man doch auch noch stecken - oder?
Eben dann für das nächste Frühjahr...

vom 03.04.2024, 19.43
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare:
miss greenworld:
Meine Wahlunterlagen liegen auf dem Esstisch.
...mehr

Lina:
Diese Art zu wohnen würde für rüstige ält
...mehr

Lina:
Diese Möchtegern-Parteien können nichts bew
...mehr

Lina:
@ EngelbertDie nicht so gepflegten Gärten si
...mehr

sabine:
Habichtskraut heißt bei uns hökfibbla. Man
...mehr

julia:
Ok, jede Partei hat ein Recht auf Wählerstim
...mehr

Katharina:
Welche Wahlplakate?? Ich sehe weit und breit
...mehr

ErikaX:
Mir wurde vom Wahl-o-Mat auch eine mir völli
...mehr

Birgit W.:
Ich hadere auch grad mit dem neuen Handy, wo
...mehr

ReginaE:
Hier gibt es auch betreutes Wohnen. Wie @lies
...mehr