ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

bozita

Da sind wir und die Katzen sehr zufrieden damit:



Auf den ersten Blick mit ca. 1,10 Euro teuer, aber umgerechnet auf eines dieser 100-Gramm-Schälchen sind das dann 0,30 Cent und das ist in Ordnung. Sind ergiebige Tetrapacks und unsere Kater sind begeistert. Es gibt keine Sorte, die sie nicht mögen und es gibt nicht nur Exotisches wie Elch, Meereskrebsen und Flußbarsch, sondern auch die ganz normalen Sorten mit Huhn, Rind undsoweiter.
 

Engelbert 27.09.2010, 19.30

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

8. von Sabine

Super Tipp, das werde ich demnächst auch mal probieren - also von den Vierbeinern probieren lassen. Bisher bekommen sie hauptsächlich Grau und Real Nature, beim Trockenfutter das gute aus Kanada ganz ohne Getreide. Anfangs schreckt der Preis tatsächlich ab, aber sie verschlingen davon nicht solche Mengen wie vom gängigen Supermarktfutter.

vom 30.09.2010, 12.29
7. von Susi

Es ist ein Irrglaube, dass Billigfutter wirklich billiger ist. Die meisten Tierhalter scheuen den Preis bei Premiumfutter, dabei essen die Tiere effektiv weniger.

Meine mögen Bozita übrigens auch... oder auch Real Nature oder das NaFu von Grau und auch der Hund kriegt nur das hochwertige Futter, da eh Allergiker.

Wenn ich schon sehe, dass als Hauptbestandteile Getreide oder Zucker in einem Futter drin sind, dann weiss ich schon, dass ich davon nie was kaufen werde. Das bisserl mehr Aufwand lohnt sich bei der Gesundheit der Tiere wirklich.

vom 28.09.2010, 10.11
6. von Kassiopeia

Danke für den Tipp! Die online-Bestellung hört sich gut an. Ich habe festgestellt, dass auch Katzen die Abwechslung lieben.

vom 28.09.2010, 09.19
5. von Farbklecks

Ich habe mit Engelbert auch schon mal am Telefon drüber gesprochen, da war ich tatsächlich gerade beim Katzenfutter vorbereiten. Und im Schrank stand genau diese Tüte.
Tja, und weil Engelbert mich drauf aufmerksam machte, weiß ich jetzt wie hoch der Fleischanteil vom Rentier ist.
- Gerade mal 4 %.
Öff...


vom 27.09.2010, 21.45
4. von Kassiopeia

In welchem Markt kann man denn dieses Futter kaufen? Ich glaube es hier bei uns noch nicht gesehen zu haben. Vielleicht gibts das auch mit Stückchen drin, also kein Paté. Da stehen meine Katzen mehr drauf. Die Sorten hören sich ja nach 5-Sterne-Katzenküche an.
;-)))))

vom 27.09.2010, 20.15
Antwort von Engelbert:

Entweder im "Futterhaus" kaufen (in Neunkirchen hatten sie dieses Futter) oder bei Zooplus online bestellen (hat Beate auch schon gemacht).
 


3. von Alice

Wo findet mensch denn so etwas? Mit Rentier? Heißt dass, da sind Rentiere drin? Na hoffentlich nicht "ganze Früchte" har, har.

vom 27.09.2010, 19.59
2. von Petra H.

Ich staune auch mit Hund? Soll sicher Huhn heißen.

vom 27.09.2010, 19.46
Antwort von Engelbert:

-nd +hn
1. von Desi

Lach, Engebert... mit Hund? Tjaja Katzen haben einen extravaganten geschmack ;-)

vom 27.09.2010, 19.43
Antwort von Engelbert:

-nd +hn
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare:
Lina:
Diese Art zu wohnen würde für rüstige ält
...mehr

Lina:
Diese Möchtegern-Parteien können nichts bew
...mehr

Lina:
@ EngelbertDie nicht so gepflegten Gärten si
...mehr

sabine:
Habichtskraut heißt bei uns hökfibbla. Man
...mehr

julia:
Ok, jede Partei hat ein Recht auf Wählerstim
...mehr

Katharina:
Welche Wahlplakate?? Ich sehe weit und breit
...mehr

ErikaX:
Mir wurde vom Wahl-o-Mat auch eine mir völli
...mehr

Birgit W.:
Ich hadere auch grad mit dem neuen Handy, wo
...mehr

ReginaE:
Hier gibt es auch betreutes Wohnen. Wie @lies
...mehr

Schpatz :
Wahlplakate....ein Reizwort für mich. Es kö
...mehr