ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

das teichrätsel

Zwischen dem Abend des Vortages und dem folgendem Mittag verliert er nur wenig bis kein Wasser ... um 15 Uhr ist er dann nur 1/3 voll ... rätselhaft. Muss das mal weiter beobachten, am besten mit Fotos.

Engelbert 24.08.2020, 20.20

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

11. von IngridG

Ja, fotografier das mal. Teiche interessieren mich immer. Merkwürdiges Phänomen mit dem Wasserstand.

vom 25.08.2020, 23.24
10. von Killekalle

Habt Ihr einen Elefanten in der Nachbarschaft, der hier trinkt? Hihi. Vielleicht ist die Teichfolie undicht und das Leck wird im Laufe der Zeit von Schlamm oder etwa anderem wieder dicht.

vom 25.08.2020, 16.46
9. von Schpatz

das ist in der Tat seltsam, weil es erst später am Tag anfängt....müsste man beobachten, ob sich da jemand bedient (Mensch oder Tier)

vom 25.08.2020, 12.10
8. von christine b

sehr eigenartig! ein kleines loch das während der aufhitzezeit wo es wärmer ist leichter durchgängig ist?

vom 25.08.2020, 09.42
7. von Gerda

Hat vielleicht die Feuerwehr was abgepumpt ? ? ... um irgenwo Pflanzen zu giessen ?

vom 25.08.2020, 09.38
6. von Juttinchen

Vermutlich hat die Teichfolie ein Loch oder mehrere.

vom 25.08.2020, 08.00
5. von MOnika Sauerland

Irgend etwas noch zusätzlich undicht?

vom 25.08.2020, 07.19
4. von Brigida

Das passiert in dem Wasserkübel auch, wenn die Nachbarin den Schlauch vom Hahn nimmt, um ihren dran zu stecken. Das andere Ende des Schlauchs befindet sich im Wasserkübel und irgendwie läuft das Wasser nun auf der anderen Seite raus, wenigstens nicht ganz sinnlos, weil da Hortensien stehen, die sich darüber freuen. Also muss ich immer gucken, dass der Schlauch schön angesteckt bleibt.

vom 25.08.2020, 06.48
3. von Lina

Ich kenne mich grad überhaupt nicht aus.
Habt ihr einen Pool oder Naturteich im Garten?

vom 24.08.2020, 22.08
2. von Engelbert

@ Laura: nur warum blieb das Wasser im letzten heißen Sommer ohne Probleme drin ?

vom 24.08.2020, 21.02
1. von Laura

Naja, zweischen 12 und 15 Uhr ist die heisseste Zeit, da verdunstet schon am meisten ... oder es ist ein groesseres Tier, dass sich ueber den "Wassernapf" freut.

vom 24.08.2020, 20.53

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Letzte Kommentare:
Lieserl:
Dass es das Fernsehballett noch gab, wusste i
...mehr

Chispeante:
Schade, dass sich das Fernsehballett auflöst
...mehr

Friedrich:
Warum ein „oder“?Besser ist doch ein „u
...mehr

Su:
Leider werden Masken vermutlich einige Jahre
...mehr

ReginaE:
@Lina mach kein Spass!! und ich gehe immer in
...mehr

ReginaE:
Ich halte es ganz einfach, wenn solche "Angeb
...mehr

ReginaE:
ein Kahlschlag in der künstlerischen Szene,
...mehr

Sywe:
Wie sollen die Frauen richtig atmen, wenn sie
...mehr

ixi:
Ich wusste gar nicht, dass es noch ein Fernse
...mehr

Engelbert:
@ Lina: der Mundschutz ist das wenigste ... a
...mehr