ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

der neueste dekotrend



Der neue Trend für die Fensterdekoration: einfach übergroße Schlüpfer an die Fenster hängen *gg*.

Engelbert 05.12.2015, 16.30

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

17. von MOnika (Sauerland)

Oh, Ja! Alex,das passt sehr gut ;)).

vom 07.12.2015, 21.00
16. von Roswitha

die in den Fenstern sehen für mich eher aus, wie Staubfänger, lach
und das wäre doch praktisch, einmal im Jahr ausschütteln, fertig, grinsssssss

vom 06.12.2015, 17.59
15. von beatenr

hahaha @Alex - genau diese Dinger haben wir hier auch seit Jahren - darum schrieb ich unten: Bauchtanz!

vom 06.12.2015, 12.46
14. von Alex

Ich hab die passende Beleuchtung dazu:
Hier klicken
:-)

vom 06.12.2015, 10.55
13. von Lina

Wenn mir jemand so meine Fenster gestalten würde... würde ich wohl auszucken.

vom 06.12.2015, 10.11
12. von gudi

... laaache...

vom 06.12.2015, 02.40
11. von Ursi

Ich möchte auch gerne neue Stores. Schließlich habe ich immer noch die von meinen Eltern. Sie dürften jetzt ca. 45 - 50 Jahre alt sein!

Aber sowas käme mir niemals ans Fenster! Dann lieber "nackiche" Fenster!

Nachtrag: Ach so, ich habe gerade unten gelesen.... das soll Deko sein? hihihi...kicher und grins...

vom 05.12.2015, 23.11
10. von Sywe

Ja, Du hast vollkommen recht, sieht wie riesige Schlüpfer aus ...

vom 05.12.2015, 21.46
9. von christine b

sehr interessant und man fragt sich, was es wirklich mit diesen eigenartigen tüchern auf sich hat :-)

vom 05.12.2015, 21.45
8. von Ellen

....oder sind das Beutel zum Füllen für den Nikolaus? Bei der
Weihnachtsbeleuchtung fehlt nur noch das Bändchen für den Po:-) (Tschuldigung..)

vom 05.12.2015, 19.43
7. von Ully

Gebt mal im Internet "Weihnachtsbeleuchtung am Graben in Wien" ein. Die finde ich wirklich schön (keine Unterhosen "gg"

vom 05.12.2015, 19.16
6. von Mai-Anne

:-)) hab ich zu meinem mann auch gesagt: "die nachbarin hat nach der hausrenovierung jetzt ihre unterhosen ins fenster gehängt..." waren zwar spitzenhöschen, sahen aber einfach auch nach unterwäsche aus...

vom 05.12.2015, 18.35
5. von beatenr

ja - so komische Weihnachtsbeleuchtung hängt bei uns auch in den Straßen! Sieht irgendwie nach Bauchtanz aus, aber da kenn ich mich nicht aus.
Und zu den Gardinen - ist das jetzt Mode, die Gardinen so hochzusteckne? hab ich was verpasst? (Wär nicht das erste Mal...)

vom 05.12.2015, 18.30
4. von marianne

Ich dachte zuerst es wären Morgenmäntel, die man mit der Kapuze nach unten vor die Fenster gehängt hat.
Die Schlüpferbeleuchtung von Eislingen sieht auch gewöhnungsbedürftig aus;)))

vom 05.12.2015, 18.02
3. von Hans

Als Fensterdeko schon nicht wirklich einfallsreich und wirklich eher an Schlüpfer als an Deko erinnernd, ist die auch noch weiß beleuchtete Weihnachtsdeko schon sehr merkwürdig!


vom 05.12.2015, 17.44
2. von Pusteblume

@ Killekalle: Genau daran habe ich auch sofort gedacht, als ich das Bild gesehen habe, denn darüber habe ich heute in der Zeitung gelesen und gleich nach einem Bild gegoogelt. :-) :-)
Hier klicken

vom 05.12.2015, 17.36
1. von Killekalle

Kicher! So große haben wir nicht. In Eislingen/Fils hängen solche als Adventsbeleuchtung über den Straßen.

vom 05.12.2015, 17.28

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2021
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Letzte Kommentare:
Sywe:
Da gebe ich Dir recht, ich habe neulich einen
...mehr

Freya:
Ich kenne das Gebäck als "Quarkspitzen" ; se
...mehr

Inge-Lore:
Natürlich, liebe Katharina gibt es die Eise
...mehr

Lieserl:
Naja, das ist schon ein bissl anders, die Wel
...mehr

Lieserl:
Die Straße ist jetzt aber wunderbar ausgebau
...mehr

Ursi:
In R. o. d. T. war ich schon. Liegt an der A
...mehr

Ursi:
Wie gemein!Mir so was Leckeres vor die Nase z
...mehr

Juttinchen:
Die sehen aus wie Krapfen oder Berliner. Flad
...mehr

Katharina:
"Eisenbahnstraße" würde man heute eine Stat
...mehr

Katharina:
Virtuell Reisen unternehmen, die man in Reali
...mehr