ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

google (3)


Jörg meint bei mir im Kommentar zum Google-Thema: "Aber das passiert wohl wenn ein Branchenprimus abhebt und die Bodenständigkeit verliert."

Ich glaube weniger, dass Google abgehoben ist, vielmehr ist Google einfach unterlaufen worden. Das Google-System ist durchschaubar und manche Menschen sind dann in der Lage, Webseiten genauso zu konstruieren, dass sie auf der ersten Google-Suchergebnis-Seite erscheinen.

Jetzt aber liegt es an Google, wieder auf Qualität zu achten. Quantität haben wir ja schon.

Demnächst mache ich hier einen großen Suchmaschinen-Vergleichstest.

Engelbert 20.01.2004, 11.54

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

3. von Jule

gleichzeitig mit der unterwanderung bei google entstand übrigens eine neue berufsbezeichnung: "suchmaschinenoptimierer". u.a. basteln die den ganzen tag weiterleitungsseiten für eine hauptseite, damit auf diese mit höchstzahl verlinkt wird und sie dann bei google auf den ersten plätzen erscheint.
kein wunder, dass unsere kleine internetfirma mit 3 mitarbeiterInnen so schwer am kämpfen ist...

vom 20.01.2004, 15.32
2. von Jörg

*g* ... wenn ich mir meinen Kommentar nochmal durchlese, dann ist dies ein wirklich hübscher Versuch eine neue Verschwörungstheorie ins Leben zu rufen.
*lol*

vom 20.01.2004, 12.45
Antwort von Engelbert:

und das Schlimme, Jörg, Du könntest sogar Recht haben ... Geld regiert die Welt und die Suchmaschinen ...
1. von Jörg

Hmmm ... ich denke, das mit dem letzten Update bei Google ein gezielter Schritt in die Richtung gemacht wurde. Bewußt, denn es kann mir niemand erzählen, dass Google nicht weiß wie cloaking geht. Wer weiß, welche wirtschaftlichen Allianzen dahinterstehen.

vom 20.01.2004, 12.34

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Letzte Kommentare:
Webschmetterling:
Das kann natürlich eine happige Zerrung sein.
...mehr

Lina:
Ferndiagnosen gibt es natürlich nicht.Aber ic
...mehr

Ellen :
Die entsprechende Fernsehsendung habe ich auc
...mehr

mira I:
Ich wurde wach und fühlte mich ausgeliefert,
...mehr

IngridG:
Das Video ist mir bekannt. In Spitzenrestaura
...mehr

ReginaE:
das Video hat mich nicht in Ruhe gelassen. Ic
...mehr

Christa HB:
Da hat Beate aber Glück gehabt, wer weiß, wan
...mehr

Pünktchen:
Ist doch nichts neues. Wer was anderes erwart
...mehr

fatigué:
Die erst seit November laufende "Wortkreis"-R
...mehr

Ilana:
Ich gehe im Prinzip in zwei Restaurants - das
...mehr