ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

hellofresh

Aus reiner Neugier teste ich mal Hellofresh ... durch einen Gutschein, kosten 3 Essen für zwei Personen 15,48 ... das ist zum Testen akzeptabel. Bin mal gespannt. Werde das dann natürlich in Text und Bild hier irgendwo breittreten ;).

Nachtrag ... hab mit viel (!) Mühe die Box wieder storniert ... ich konnte vorher nicht sehen, welche Essen das sind und als ich sie sehen konnte, war es nicht das, was wir gerne essen es wäre vorher nur durch Scrollen zu sehen gewesen, welche Gerichte das sind ... und Alternativen gabs nicht wirklich, zumindest keine, wo wir beide "ja möchte ich probieren" sagen. Ich habe den Herrn gebetsmühlenartig überzeugen müssen, dass ich die Bestellung rückgängig machen möchte.

Engelbert 05.02.2021, 16.28

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

17. von Sommerregen

Es wäre nichts für mich.
Ich bekäme auch Zutaten die ich nicht mag, und müsste dann viel zu viel wegwerfen. Ausserdem lege ich mich nicht gerne vorher fest, was ich esse ….
Es kommt bei mir häufig vor, dass ich mich ganz kurzfristig entscheide, was ich koche.


vom 08.02.2021, 11.06
16. von SilkeP

Lina, du kannst zwischen 27 Gerichten wählen, wobei bei ca 5 Gerichten noch ein Aufpreis dazu kommt, meist 0,99 EUR/Portion

vom 07.02.2021, 08.57
15. von Lina

@ Malu

aber was mach ich mit den Zutaten die ich nicht mag?

vom 07.02.2021, 01.23
14. von SilkeP

Ich bin begeistert vob helloFresh, bestelle 14-tägig und habe dann das Essen für je 2 Tage. Mir schmecken die Sachen, manchmal koche ich nicht nach Rezept sondern nach Gusto.
Mir gefällt, dass ich vor allem auch immer die passenden Kräuter dabei habe - überhaupt die passende Menge. Sonst habe ich für mich allein immer viel zu viel gekocht. Ich brauche jetzt auch allgemein weniger und lebe dadurch sparsamer.

vom 06.02.2021, 11.06
13. von Doro/Pfalz

Ich glaube Engelbert, da hast Du was missverstanden. Nach Bestellung kam man die Gerichte beliebig auswählen. Man hat sogar die Möglichkeit die Auswahl immer wieder zu ändern bis zum Bestellschluss - die müssen ja vorab die Mengen planen können. Es gibt doch viele Leute, die essen kein Fleisch, keinen Fisch, sind allergisch gegen gewisse Lebensmittel.Ich konnte aus ca. 30 verschiedenen Rezepten auswählen und da waren viele leckere Sachen dabei.

vom 06.02.2021, 07.07
12. von Petra.L.

Ich kann mich nur @Doro anschließen, ich habe es mal eine Zeit ausprobiert, bin immer neugierig was Neues anbelangt, ich war mehr als nur zufrieden.Die Gerichte waren alle sehr gut, da gab es überhaupt nichts zu meckern und ich bin nicht leicht zu überzeugen!! Allerdings ist es dann doch auf Dauer mir persönlich zu kostspielig gewesen. Aber ansonsten könnte/würde ich Hello Fresh auf keinen Fall abwertend beurteilen.

vom 06.02.2021, 06.52
11. von MaLu

10. von Lina

Es werden nur die Zutaten verschickt, kochen muss man selbst. Der Vorteil, man muss nicht einkaufen und hat an Zutaten nur das, was man für´s Rezept benötigt.

vom 06.02.2021, 04.10
10. von Lina

Auf so etwas könnte ich mich nicht einlassen... erstens weil ich so vieles NICHT esse... und zweitens, weil ich selbst sehr gerne koche.

vom 06.02.2021, 01.26
9. von Engelbert

Okay, hab nochmal nachgeschaut ... ich hätte die drei Gerichte, die dabei sind sehen können ... nebendran steht der Satz "Nach Deiner Bestellung kannst Du jede Woche neu Deine Lieblingsgerichte auswählen." ... vorher also nicht.

vom 05.02.2021, 23.28
8. von Birgit W.

Rezepte NACH der Bestellung auswählen ist auch schon eine ziemlich blöde Masche.
Meine Freundin kriegt das für 3 Tage/Woche für 2 Personen und ist begeistert.

vom 05.02.2021, 23.05
7. von Sywe

Ich schaute mir das auch vor einigen Tagen an. Meine Freundin bekam einen Gutschein von 50,- € geschenkt und bat mich, zu recherchieren. Ich kam zu den gleichen Ergebnis. Die Gerichte sind nicht das, was wir gern essen. Ich weiß nicht, welche Zutaten ich da bekomme (wo kommen sie her, was für Sorte usw.), also haben wir es sein gelassen.

vom 05.02.2021, 22.10
6. von Doro/Pfalz

Habe ich zufällig letztes Wochenende "Hello Fresh" erstmalig ausprobiert, da mein Sohn mir schon vor ein paar Monaten einen Gutschein geschenkt hatte. Hatte mir 3 Gerichte für jeweils 4 Personen ausgesucht. Und natürlich konnte ich selbst entscheiden, welche Gerichte ich kochen will, sonst macht das ja alles gar keinen Sinn. Es hat alles hervorragend geklappt und funktioniert. Die Qualität der Zutaten war sehr gut und es war alles gut verpackt und perfekt gekühlt. Das Kochen fand ich jetzt nicht gerade einfacher, sondern teilweise recht aufwendig. Aber alle drei Gerichte haben super lecker geschmeckt, die Mühe hatte sich gelohnt und (damit hatte ich nicht gerechnet) waren die Portionen reichlich, so dass alle satt waren. Ich werd es sicher mal wieder machen, das Kochen hat viel Spaß gemacht, aber für 4 Personen, ist das auf Dauer viel zu teuer und ich entscheide auch gerne spontan worauf ich gerade Lust zum Essen habe. Daher wäre so ein Dauer-Abo keine Option für uns.

vom 05.02.2021, 21.39
5. von Ursi

Was du*ihr alles ausprobiert. Ach, wieder rückgängig gemacht....
Für mich wäre das nichts. Da ich unverhältnismäßig viel esse, würde ich nie satt.
Heute bei Lidl habe ich wieder zugeschlagen.

vom 05.02.2021, 21.28
4. von Kathi

Ich bin ein großer Fan von Marley Spoon - ähnlich wie Hello Fresh - und koche damit gern, wenn wir Urlaub haben und daheim gemeinsam Zeit zum Kochen haben. Die Rezepte und der Geschmack sind einfach mal was anderes und sehr sehr lecker. Und man hat von seltenen Zutaten nicht gleich viel zu viel, sondern sie sind genau portioniert.
Schade, dass du nicht auswählen konntest, was du für Gerichte bekommst - scheinbar gelten die Rabatte besonders für die Gerichte, die nicht so oft bestellt werden (?).

vom 05.02.2021, 20.08
3. von Lieserl

Da bin ich ja gespannt, was du uns erzählst. Für mich wärs nix.

vom 05.02.2021, 17.08
2. von Konny

da bin ich ja mal auf dein Urteil gespannt

vom 05.02.2021, 16.48
1. von lieschen

meine Enkelin ist davon begeistert, besonders weil alles genau an Menge berechnet ist, so gibt es keinen Nachschlag, der dann "dick" macht. Für berufstätige gut, die oft keine Zeit haben zum Einkaufen gehen, oder wenn man mal krank ist.

vom 05.02.2021, 16.45

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2021
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Letzte Kommentare:
corona:
Ende Februar 2021 veröffentlichte die Uni Bi
...mehr

corona:
Dir, lieber Engelbert, Kann ich nur einen gut
...mehr

corona:
hIer gehören leider auch zu Viele zu den Ahn
...mehr

Lina:
Auch dieser Strauch ist super schön.
...mehr

Lina:
Dieser Vorgarten tut richtig gut... da ist Le
...mehr

Lina:
O das klingt nicht gut. Musst wahrscheinlich
...mehr

Engelbert:
@ Steffi: Helmut hat gar keinen Link gepostet
...mehr

MaLu :
3. von ???Man kann sich einen Nickname zulege
...mehr

Katharina:
P.S. (vorhin vergessen): Ich bin selber in Fr
...mehr

zen-si:
Ich komme zwar aus Bayern, aber ich bin nicht
...mehr