ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

neu auf meiner gehstrecke

Neu auf meiner Gehstrecke ... 3 leere Packungen Kinder-Milchschnitte ... mitgenommen, unterwegs gegessen, Verpackung einfach fallen gelassen ... ich könnte den- oder diejenige nehmen und schütteln.

Engelbert 01.12.2017, 15.25

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

10. von Nina S.

Sowas ärgert mich auch immer! Wöchentlich muss ich Red Bull Dosen aus der Wiese pflücken. Dabei weiss doch mittlerweile jeder dass Kühe an den Dingern elend zugrunde gehen. Aber auch die Pet Flaschen auf den Wanderwegen, zwischen den Steinen etc. ärgern mich sehr. Mehr als 150 Jahre bleiben die uns erhalten und auch dann bleibt noch Mikroplastik überig. Ich kann das sowas von nicht verstehen....

vom 04.12.2017, 13.25
9. von Gabi K

sieh zu, dass du die Eltern zum schütteln findest. Und ich helfe dir dann gerne!


vom 02.12.2017, 16.47
8. von Lina

Ich schüttle nicht mit... ich rede die Person... sofern dabei gesehen... an.
Wobei ich bemerken möchte "viele Erwachsene sind da leider KEIN Vorbild"... sie schmeißen nicht weniger weg als Kinder. Bierdosen, Zigarettenstummel, Verpackungen... fliegt alles aus dem fahrenden Auto.

Ich werde da auch wütend.


vom 02.12.2017, 01.03
7. von beatenr

ja das täte ich auch gerne!

vom 01.12.2017, 21.05
6. von IngridG

Die Kinder lernen das nicht mehr von den Erwachsenen, weil es so viele Eltern selbst nicht mehr gelernt haben.Dieses Fehlverhalten gibt es ja schon länger. Müll sogar neben aufgestellten Mülleimern.Die Ignoranz hat einfach zugenommen...Widerlich.

vom 01.12.2017, 20.53
5. von Ursi

Ich schüttele mit!
Über so was ärgere ich mich immer sehr. Aber ich erinnere mich, dass du mal gefragt hast, ob WIR den Müll dann entsorgen.
Nein, ich hätte die leeren Hüllen nicht mitgenommen. Mache den Dreck von anderen Leuten nicht mehr weg.

vom 01.12.2017, 20.31
4. von charlotte

Auch ich schüttele mit !

vom 01.12.2017, 17.48
3. von Webschmetterling

Das find ich auch schlimm @ Engelbert. Bei uns nebenan ist ist eine Schule, ... was meinst Du wohl was die Kinder auf dem Heimweg alles hier einfach fallen lassen.
Es gibt auch schlimme Erwachsene.
An unserer Straße lang ist Nähe jeden Hauses ein Baum. Rund um den Baum mache ich immer alles in Ordnung, da gibt's kein Grashälmchen, alles immer schön.
Montagmorgen sah ich was, da gingen mir gleich die Härchen hoch an den Armen, pfui was gibt's für Leute. Gleich am Baum einen Riesenhaufen, der m.E. nicht von einem Hund stammen konnte und mitten oben drin ein leeres Fläschchen Jägermeister gesetzt.
Wer machts weg? Bleibt ja niemand anderer als ich. Da heb ich doch lieber das Papier und Gedöns der "unerzogenen" Kinder auf.

vom 01.12.2017, 17.29
2. von MOnika Sauerland

Bei uns ist das auch leider so. Es ist wünschenswert wenn Eltern sich da auch als gutes Vorbild verhalten.

vom 01.12.2017, 17.29
1. von gerda

Es ist so eine üble Unsitte, ich ärgere mich auch immer und: ich ´schüttle´ mit ...

vom 01.12.2017, 17.28

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Letzte Kommentare:
widder49:
Ich finde das gut!Und würden die Läden öffnen
...mehr

Sylvi:
Das finde ich in diesem Jahr auch sehr gut.
...mehr

Iris aus Oldenburg:
Unsere Regierung in Niedersachsen konnte sich
...mehr

Hanna:
Absolut richtig!!!!Wir haben Kühlschränke und
...mehr

Lieserl:
Die Entscheidung ist absolut richtig.Egal ob
...mehr

Lieserl:
@Engelbert: ok, hast recht, da würde ich dann
...mehr

ixi :
NRW: die Regierung erhöht die Anzahl der verk
...mehr

Brigida:
ich habe mir aus der schweiz wieder perskindo
...mehr

Chris:
Ist doch sowieso ein Sonntag. Ich gönne den V
...mehr

Miranda:
Darüber habe ich mich kürzlich mit einer Koll
...mehr