ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

noch essbar ?



Hab den im Kühlschrank gefunden ... sieht normal aus, schmeckt normal ... kann das sein, dass der noch gut ist ? Was würdest Du machen ?

Engelbert 17.03.2020, 21.12

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

41. von Suse aus der Südpfalz

Sinnesprüfung. und wenn die nicht negativ ausfällt - genießen...

vom 18.03.2020, 21.54
40. von birgit brabetz

er schimmelt grün wenn er nicht mehr gut ist
ansonsten : essen
die laibe liegen 12 jahre

vom 18.03.2020, 20.59
39. von Engelbert

@ Bärbel: ich lache nicht, ich löffel den Käse als kleinen leckeren Snack ...

vom 18.03.2020, 19.21
38. von Bärbel K.

Du meine Güte, so viele Antworten, und Engelbert lacht sich ins Fäustchen - sonst hätte er sich hier doch schon mal sehen lassen!
Ich vermute, er hat den Beutel extra 9 Monate(!) liegengelassen, damit er seine "Helfergemeinde" wieder einmal beschäftigen kann...

(kleiner Scherz ;-) )

vom 18.03.2020, 19.00
37. von Birgit Stern

Ich würd ihn essen, heißt ja nicht "tödlich ab..." Früher stand gar kein Haltbarkeitsdatum drauf und man hat sich auch auf seine Sinne verlassen

vom 18.03.2020, 15.40
36. von anni1956, koeln

gucken, riechen, essen

vom 18.03.2020, 14.43
35. von JuwelTop

Ich verlasse mich immer auf meinen Geruchs- und Geschmackssinn. Um sicher zu gehen, nimm ihn zum überbacken oder anderweitig erhitzen. Also, ich würde ihn noch essen.

vom 18.03.2020, 13.18
34. von Pipaluk

Ich verlasse mich wie viele hier auf meine Sinne und würde ihn essen. Sollte er verdorben sein, müsste sich das meiner Meinung nach am Aussehen, Geruch oder Geschmack auf jeden Fall bemerkbar machen. Das ist aber doch nicht der Fall.

vom 18.03.2020, 12.22
33. von KarinSc

Wenn ich Chemiker wäre, würd ich es untersuchen. Ab so: Weg damit.

vom 18.03.2020, 12.22
32. von bo306

Gucken, riechen, essen. Ist doch Käse, der reift, wenn er noch luftdicht verschlossen war, höchstens weiter. Ist wie beim Joghurt, solange kein Schimmel drauf ist, ist alles gut.
Wenn man sich unsicher ist, würde ich ihn wohl auch zum überbacken nehmen, aber passiert ist mit dem bisher bestimmt noch nix.

vom 18.03.2020, 11.46
31. von Petra Buchholz

was soll damit sein, er ist verschlossen, zeigt keinerlei schimmelbefall. einfach riechen und probieren, ist doch parmesan, oder. ich würde ihn verwenden ;.)

vom 18.03.2020, 11.45
30. von Jutta aus Bayern

Ich würde mich auf meine Sinne verlassen und den Käse verwenden :)

vom 18.03.2020, 11.35
29. von Karin v.N.

So lange der normal aussieht, keinen Schimmel hat und nach einer Mini-Geschmacksprobe auch normal schmeckt käme er bei mir zum Überbacken auf Nudelauflauf oder Pizza. Fertig!

vom 18.03.2020, 11.23
28. von MOnika Sauerland

Ich verlasse mich da auf meinen Geruchssinn und Geschmackssinn.

vom 18.03.2020, 10.47
27. von Buck

In Mumiengräbern Ägyptens hat man noch Honigreste gefunden. Sie schmeckten noch gut. Lass die Tüte noch ein paar Jahre liegen, dann reift sie zu vollem Geschmack!

vom 18.03.2020, 10.13
26. von Gabi K

probieren, wenn er normal schmeckt, essen


vom 18.03.2020, 10.11
25. von Juttinchen

Solange das Paket originalverschlossen ist und auch im Kühlschrank, denke ich, dass man den Käse noch essen kann. Dann aber bite ganz schnell über Auflauf.

vom 18.03.2020, 09.51
24. von christine b

genau überprüfen ob schimmlig und dann kosten.wenn er nur im geringsten anders schmeckt wie sonst, dann weg damit.bin nicht sicher ob ich ihn nicht gleich wegwerfen würde.

vom 18.03.2020, 09.51
23. von nora

wenn er nicht (sichtbar) schimmelt und gut riecht, würde ich ihn ohne Bedenken verwenden - aber nach Öffnen der Packung sehr rasch aufbrauchen.

vom 18.03.2020, 09.30
22. von Petra H.

Der sieht doch auf dem Bild noch sehr gut aus. Ich würde ihn noch essen.

vom 18.03.2020, 09.27
21. von Wolf-Dieter

Solche Hartkäse reifen oft monatelang, ehe sie verkauft werden. Da kommt es auf die paar Wochen nun auch nicht mehr an.

vom 18.03.2020, 08.53
20. von Lisalea

Wenn Du alles schon getestet hast, sehen, riechen, schmecken, dann würde ich ihn verwenden.

vom 18.03.2020, 08.20
19. von satu

Wenn er, wie du schreibst, weder aussieht, noch riecht, als ob er schlecht wäre, würde ich eine kleine Geschmacksprobe machen und dann verwenden, wenn diese für gut befunden wird.

vom 18.03.2020, 07.58
18. von MaLu

Als es noch kein MDH gab, haben wir so gelebt:
Anschauen, riechen, schmecken und wenn da alles in Ordnung war, haben wir es gegessen und wir leben noch!
Ich hab gestern bei meiner Freundin eine Fanta getrunken, die war im Oktober 2019 abgelaufen, meine Freundin wollte sie entsorgen, ich lebe noch.
Also ISS es einfach. ;-))
LG

vom 18.03.2020, 07.01
17. von gerhard aus bayern

entsorgen

vom 18.03.2020, 06.55
16. von Liane

Also ich würde ihn auf jeden Fall noch essen. Z.B. einen Gemüseauflauf damit überbacken oder eine Käsesuppe daraus machen.
Wenn die Packung allerdings einmal offen ist, sollte sie rasch verbraucht werden, da Parmesan sowieso sehr schnell schimmelt.


vom 18.03.2020, 06.39
15. von Birgit Stern

Ich würd ihn essen, heißt ja nicht "tödlich ab..." Früher stand gar kein Haltbarkeitsdatum drauf und man hat sich auch auf seine Sinne verlassen

vom 18.03.2020, 06.17
14. von Sieglinde S.

Ich weiß gar nicht, was das sein soll. Vielleicht Spaghetti? - hier könnte man sagen: probieren geht über studieren. - Das ist doch nicht mal ein Jahr alt. Dafür ist ja das Einfrieren erfunden worden, dass man Esserei länge haltbar hält. - Es gibt Funde im Ewigen Eise, die sind schon Millionen oder tausend Jahre alt. Da fällt mir gerade Ötzi ein. Aber den wollte ja niemand essen, grins.

Oh, sorry, es war ja im Kühlschrank und nicht eingefroren. Aber immerhin unter Luftabschluss.

vom 18.03.2020, 03.10
13. von Lina

Wenn der Käse noch normal ausschaut... auch normal riecht... und die Pkg nicht aufgebäht ist... kann man den Käse essen... sofern die Kostprobe auch ok ist.


vom 18.03.2020, 01.12
12. von Birgit W.

Kann sein, kann aber auch nicht. Ich glaube, bei Milchprodukten bin ich eher pingelig.

vom 18.03.2020, 00.29
11. von Gerlinde

Ja, da offenbar noch original zu, hätte ich damit kein Problem. Ansehen, riechen und kosten - dann wird er verarbeitet.

vom 18.03.2020, 00.00
10. von Gabi Drechsler

Ansehen, Riechen, Schmecken



vom 17.03.2020, 23.43
9. von Karen

Ich halte es so: was nicht schlecht riecht, aussieht oder irgendwie seltsam schmeckt, wird gegessen - und überhaupt isst Du ja nicht die ganze Packung auf einmal; und es ist doch ein mhd (= MINDEST-Haltbarkeits-Datum)... so what?

vom 17.03.2020, 23.14
8. von Gudrun

Ich würde ihn ihn kleinen Mengen essen und abwarten,wie es mir am nächsten Tag geht.

vom 17.03.2020, 22.55
7. von Gudrun

Ich würde ihn ihn kleinen Mengen essen und abwarten,wie es mir am nächsten Tag geht.

vom 17.03.2020, 22.36
6. von Gisela L.

Wenn es noch gut riecht, würde ich es essen.

vom 17.03.2020, 22.30
5. von DoJo

Ich würde ihn auf keinen Fall mehr essen...

vom 17.03.2020, 22.22
4. von Annemone

Ich würde ihn auch zum überbacken noch verwenden

vom 17.03.2020, 22.10
3. von Nicole

Essen aber eher überbacken z. B. Blumenkohl mit Parmesankruste.... lecker

vom 17.03.2020, 21.51
2. von Katharina

Da die Packung luftdicht verschlossen war die ganze Zeit, und wenn es normal riecht, würde ich es "riskieren" ;)

vom 17.03.2020, 21.33
1. von Ina P.

Ich bin da relativ schmerzfrei; wenn er nicht schimmlig ist, komisch riecht bzw. aussieht und auch in der Tüte keine Fäden zieht würde ich ihn verwenden. Selbst wenn er tatsächlich nicht mehr gut wäre würde, außer vielleicht etwas Dünnpfiff, nichts großartiges passieren.

vom 17.03.2020, 21.17

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Letzte Kommentare:
ReginaE:
Das arme Kamel soll für ein Rafftier herhalt
...mehr

Friedrich:
Wer noch nie einen AmO gesehen hat. Hier isse
...mehr

Ursi:
Dein Foto vermittelt mir wieder das Gefühl v
...mehr

Ursi:
Hö hö hö hö….. genial!Ich kann gar nich
...mehr

Friedrich:
Hihihi... Wenn ich es richtig sehe, dann hat
...mehr

Gisela L.:
Engelbert, Du findest immer wieder Wege, dass
...mehr

Hanna:
Rufe beim NABU an,die kommen und nehmen es mi
...mehr

Hanna:
Einfach stark!!!
...mehr

Guido:
Oh! Ein Homo Narzissus-Diktatoris!Das gemeine
...mehr

Inge:
Breites Grinsen und Kopfnicken meinerseits! A
...mehr