ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

schlagzeile des tages

Engelbert 12.10.2022, 21.39

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

19. von ReginaE

Gerade habe ich die Aussage von Dieter Bohlen gehört und gelesen. Da wird es mir so richtig übel, wie populistisch der drauf ist.
Ausgerechnet jemand der von denjenigen lebt, die sicher keine Villa mit Pool haben.
Doch menschenunwürdige Aussagen wie "hätten den Firlefranz nicht" zu machen. Sicherlich ist er eher einer der alle mitnimmt was sein Konto erhöht.


vom 13.10.2022, 22.45
18. von Schpatz

Ich habe immer den Eindruck es wird keine Entscheidung wirklich von vorn bis hinten durchdacht und auch nicht zu Ende gedacht.
Es geht nur um das Gas...alle anderen Brennstoffe werden nicht berücksichtigt.
Und das ist bei allem so (ich denke nur an die nicht nachvollziehbaren Coronamaßnahmen usw.).

vom 13.10.2022, 16.37
17. von Uschi S.

Diese ganzen Beschlüsse sollen den Bürgern Sicherheit geben. Vielleicht bin ich nur zu blöd um das zu verstehen, bei mir ist jedenfalls kein bischen die Angst vor den extremen Rechnungen gewichen. Und was mich auch sehr aufregt ist die Tatsache, dass die Gaspreise ja erst frühestens ab 01. März wahrscheinlich erst ab 01 April gedeckelt werden sollen. Also pünktlich zum Ende der Heizsaison. Und für die sehr kalten Heizmonate kommen die Horrorpreise voll auf die Rechnung, tolle Entlastung.

vom 13.10.2022, 13.15
16. von Ellen

Wer viel hat, dem wird gegeben.... alte Weisheit

vom 13.10.2022, 10.47
15. von KarinSc

Und Menschen wie wir bekommen bisher gar nichts, weil wir (leider) mit Strom heizen (Nachtspeicherheizung). Der Strompreis ist so hoch, weil an den Gaspreis gekoppelt. Spanien hat diese Kopplung beendet und hat nun einen sehr viel niedrigen Strompreis als Deutschland. Das ist in Spanien auch für die Wirtschaft von großem Vorteil.

vom 13.10.2022, 09.57
14. von Hans

Da schreibt wohl noch ein zweiter "Hans" und tut so, als ob er hier schon ewig schreibt. Ich bin es jedenfalls nicht! Und du, zweiter Hans masch dich anders kenntlich!

Die Problematik kenn ich natürlich auch, denn wir heizen auch mit Gas. Unser Anbieter hatte uns aber letztes Jahr schon vorgewarnt und so zahle ich seit einem Jahr etwas mehr und habe 2022 bei der Abrechnung sogar Geld zurückbekommen. Da wir meist beim Verbrauch unter vergleichbaren Haushalten liegen, trifft es mich noch so stark.

vom 13.10.2022, 09.55
13. von christine b

das sogenannte gießkannenprinzip- das ist so ungerecht!warum macht die politik das, dass auch die reichen zuschüsse bekommen? ich dachte, nur in österreich machen die politiker sowas sinnloses, aber wohl leider auch bei euch in deutschland. :-(
so wird auch das staatsbudget total unnötig belastet, wenn geld beim fenster hinaus geworfen wird indem geld an leute verteilt wird, die es gar nicht notwendig haben.

vom 13.10.2022, 09.04
12. von Leonie

Ich schreibe: kommen lassen. Wir können nicht sehr viel tun, als weiterhin zu sparen, um unsere eigenes Hemd zu retten, wie @ ReginaE sinngegmäß schreibt.
Was @ Anne/LE schreibt, hörte ich gestern auch. Noch ist das letzte Wort nicht gesprochen, doch eins ist sicher. Nichts wird mehr preiswerter werden ...
Bin gespannt, wann und wie sich mein Vermieter verhalten wird.

vom 13.10.2022, 08.47
11. von Hans

@ Laura
Du hast natürlich Recht. Je nach Vertragslaufzeit des Energievertrages, betrifft es auch schon dieses Jahr viele Menschen. Aber die meisten haben wohl noch eine Festvertrag, der erst nächstes Jahr ausläuft.
@ Konny
Alle Energieträger sind deutlich teuerer geworden. Aber beim Gas ist die Steigerung mit Abstand am höchsten.

vom 13.10.2022, 08.46
10. von Hannelore

Ich hoffe ja noch, dass es nicht so teuer wird. Ich habe zwar nur eine klein Wohnung aber auch nur eine kleine Rente. Da ist jeder Euro mehr, schon viel Geld.

vom 13.10.2022, 08.32
9. von Lieserl

Diese Aussage ist wirklich nur eine Schlagzeile. Hauptsache raushaun. Klar, wer viel zahlt, zahlt auch viel mehr wenns teurer wird. Und wer weniger zahlt bekommt weniger erstattet/geholfen.
Wenn ich wenig Lohn bekomme, sind 5% Erhöhung auch weniger als für einen Vielverdiener. Und wenn ein Rentner 100€ Zuschuss bekommt ist das für ein einen viel, der andere geht dafür einmal mehr zum Essen.
Gerechtigkeit wird es hier nicht geben. Kann es auch nicht. Dafür ist das Gefälle unter den Menschen auch viel zu hoch.
Ich sag nur Mietzuschuss...Vergleiche München mit irgendeiner anderen Stadt, da stehen wir immer schlechter da.

vom 13.10.2022, 07.56
8. von ReginaE

Hinter diesen Worten steckt so manches was man getrennt bewerten könnte. Nur Populismus raus zu hauen, hilft nicht weiter.

Ich habe keinen Pool und keine Villa, und mir ist das eigene Hemd am nächsten (wie man sagen kann).

Es war schon immer weit verbreitet auf andere zu zeigen und zu verallgemeinern.


vom 13.10.2022, 07.39
7. von Laura

@Konny und der Gaspreis ist 5 x so hoch ...
und frag Mal die Leute, die mit Pellets heizen oder Holz brauchen. Selbst Strom wurde teurer ... und Lebensmittel ... und ... schlichtweg alles.

@Hans: wieso erst nächstes Jahr? Ich zahle derzeit schon einen viermal so hohen Abschlag. Der wurde am Jahresanfang schon verdoppelt ... und ich habe sofort die Nebenkosten-Abschlag meiner Mieter erhöht. Im Sommer in weiser Voraussicht dann nochmal ... Aber ich befürchte, es wird immer noch nicht reichen.

vom 13.10.2022, 07.38
6. von Anne/LE

Gestern wurde ja der Vorschlag der Expertenkommission im Bundestag diskutiert. Tagesschau schreibt dazu u.a.:
Aber laut den Fachleuten fehlen für eine einfache Lösung schlicht die Daten. Die Versorger wissen demnach nicht: Steht ein bestimmter Gasverbrauch für ein Mehrfamilienhaus mit zehn Haushalten - oder heizt da am Ende eine einzelne Person für viel Geld ihre drei großen Swimmingpools?

Matthias Miersch von der SPD verteidigt den Vorschlag der Kommission: "Wenn eine Lösung schnell wirken soll, dann wird man in der Bundesrepublik Deutschland bei 80 Millionen Menschen immer Fälle finden, wo man sagen wird: Ist nicht gerecht. Aber das Erste, was uns jetzt wichtig ist, ist, den Menschen Sicherheit zu geben. Und das steht im Vordergrund."

Ich kann zumindest von mir nicht behaupten, dass ich irgendeine Sicherheit verspüre. Ganz im Gegenteil, mir wird Angst und Bange.

vom 13.10.2022, 07.31
5. von Konny

Ich rege mich schon seit Tagen auf. Es wird immer nur über die Gaspreise gesprochen. Was ist mit dem HEIZÖL. Es ist auch dreimal so teuer geworden

vom 13.10.2022, 06.33
4. von Lina

Ich gestehe... ich verstehe so manches Gesetz nicht... besser gesagt, ich kann manche Sinnhaftigkeit und Gerechtigkeit nicht nachvollziehen.

vom 13.10.2022, 01.38
3. von gerhard aus bayern

was ist daran unlogisch. wenn jeder rentner 10% mehr bekommt bekommen sicher viele mehr wie achtmal so viel mehr wie ich.

vom 12.10.2022, 22.48
2. von Hans

Na dann werfe ich mal meine Sauna an. Für den Pool ist es gerade zu kalt. Dann lass ich mal die Regierung bezahlen. Achtung, nur Ironie. Leider traurig, wenn solche „Entscheidungen“ getroffen werden.
Ist aber wie ich dachte. Das wird teuer für uns. Aber erst richtig im nächsten Jahr. Mal schauen, ob mir später mal jemand Recht gibt. Das schreibe ich schon seit Monaten hier.
Prognose von meiner Seite. Für Gaskunden wird es doppelt so teuer werden als bisher UND das wird auch dauerhaft so bleiben.
Mal schauen ob Engelbert mal ein Summarium meiner Kommentare hierzu macht. Erwarte ich natürlich nicht :-)


vom 12.10.2022, 22.18
1. von Ursi

Ja, dann werfe ich doch mal eine Stinkbombe in den Deutschen Bundestag !!!

vom 12.10.2022, 21.59
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Letzte Kommentare:
Stella:
@Therese auch Bio-Obst oder Gemüse muss imme
...mehr

Lisalea:
Den Karton bitte eine Nummer größer!
...mehr

Therese:
Solche Begegnungen sind die Würze des Lebens
...mehr

Therese:
oje.....ich kaufe im Winter gerne mal Sprosse
...mehr

Therese:
nettes Plätzchen:-).....und wenn sie sich kr
...mehr

Licht:
Sind ja Alte Sprossen . Keime drinn lieber ni
...mehr

ReginaE:
Um diese Jahreszeit verwende ich keine Spross
...mehr

piri:
Frisch sind Sprossen eine wahre Vitaminbombe!
...mehr

JuwelTop:
Habe ich mir abgewöhnt zu kaufen, seitdem da
...mehr

Sywe:
Ein lustiger Insektenschutz!
...mehr