ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

seifenblasen

Hunde jagen gerne Seifenblasen nach ? Können Seifenblasen für den Hund ein Problem werden, wenn er sie fängt ?

Engelbert 17.06.2021, 17.55

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Laura

im schlimmsten Fall geht es ein bißchen flotter wieder raus ;-)

vom 18.06.2021, 14.55
3. von owl

Absolut nicht, sie schnappen zwar danach, aber die Seifenblasen platzen und es bleibt kaum etwas im Maul des Hundes und wenn dann nur etwas Spülmittel und in dem geringen Masse ist das nicht schädlich!

vom 18.06.2021, 09.19
2. von Brigida

Denke eher, dass es den Jagdtrieb unterstützt, der wird ja bei den Hunden spielerisch trainiert. Im Zusammenleben mit einem Kind wäre ICH da eher vorsichtig. Was andere machen, sollte mir egal sein, tut es aber nicht. glg und lustig ist das Video allemal :)

vom 18.06.2021, 07.23
1. von Lina

Nachdem Seifenblasen für Kinder gemacht sind, kann ich mir nicht vorstellen, dass sie zur Gefahr für Hunde werden könnten... der Besitzer gibt ihnen ja nicht die Flasche dass er die Lösung trinken kann.

vom 18.06.2021, 01.39

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Rita die Spätzin:
GöGa hatte 4 emaillierte Schnellkochtöpfe v
...mehr

Inge:
Wir haben auch per Briefwahl schon vor einige
...mehr

ixi :
Ich bin früher auch immer gerne persönlich
...mehr

Hildegard:
Ich hatte auch mal einen, aber als der kaputt
...mehr

Ellen :
Heute morgen erst zum Gottesdienst, dann auf
...mehr

Ellen :
Nie ohne meine Schnellkochtöpfe! Ich koche g
...mehr

Hanna:
Also ich gehe gerne persönlich wählen,es is
...mehr

Lieserl:
Nachdem meine Meinung schon lange fest stand
...mehr

ReginaE:
Gestern noch eingeworfen "uff". Morgen auf de
...mehr

lieschen:
meine Briefwahl ist schon lange im Kasten. So
...mehr