ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

seltene worte

In dem einen Kalender gibts heute gleich drei davon ... und wunderschöne dazu ... Brimborium (unnötiges Drum und Dran) ... Firlefanz (überflüssiges Beiwerk) ... und Kinkerlitzchen (Nichtigkeiten, Albernheiten) ... so schöne Worte für so nichtige Kleinigkeiten ... ich ergänze noch Kleckerkram, Pipifax, Heckmeck, Papperlapapp, Kladderadatsch, Schnickschnack und Bohei.

Engelbert 19.01.2022, 18.32

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

26. von Regina

Ich kenne alle Worte, außer Bohei. Dieses Wort war mir neu. ;o))

vom 21.01.2022, 21.42
25. von DagmarPetra

....mach doch nicht so einen Boheim um so einen Pipikram... :-)

vom 20.01.2022, 21.23
24. von Ilka

Außer Bohei benutze ich alle Wörter hin und wieder. Ich finde ja, dass man eine Sprache erst dann wirlich beherrscht, wenn man auch mit solchen Begriffen etwas anfangen kann. Wie schwierig es für Ausländer ist, sehe ich öfters an amerikanischen Verwandten. Meine Nichte kannte das Wort "Nickerchen" nicht und hatte es, als sie schwanger war, als ihr deutsches Lieblilngswort erkoren.

vom 20.01.2022, 20.50
23. von lieschen

wie schön diese Wörter kenne ich alle und benütze sie auch, hier im bayr. gibt es so ähnliche, Krusch für unnützen Kram

vom 20.01.2022, 20.01
22. von sonja-s

Mir fällt passend dazu noch Tand ein, ich mag dieses Wort und nutze es auch hin und wieder :)

vom 20.01.2022, 16.06
21. von Anke

Mir ist noch ein Wörtchen eingefallen: pipapo

vom 20.01.2022, 12.59
20. von Schpatz

Schöne Wörter und so viele. Ich kenne fast alle und nutze sie leider selten.

vom 20.01.2022, 12.52
19. von Chris

Tolle Worte. Benutzt man leider viel zu selten.
Ein Ex-Freund hat mir noch das Wort Krusch beigebracht. Ich habe in der Küche eine Kruschschublade in der kommt, ohne Ordnung, alles rein, was in die anderen Schubladen nicht ordentlich einsortiert werden kann

vom 20.01.2022, 11.59
18. von christine b

firlefanz und kinkerlitzchen sind in meinem sprachgebrauch, die anderen wörter nicht.
meine mama verwendete noch das wort bohei, wurde bahö ausgesprochen. mach doch nicht so einen "bahö". im wiener dialekt ist das auch gebräuchlich.

vom 20.01.2022, 10.02
17. von Konny

Wie wäre es noch mit stehrumschen

vom 20.01.2022, 09.17
16. von Licht

Heckmeck sag ich noch Kladderadatsch auch Pipifax

vom 20.01.2022, 09.09
15. von Juttinchen

Alles Wörter, die ich seit meiner Kindheit kenne und auch noch gebraucht werden.

vom 20.01.2022, 08.40
14. von Liane

Die sind ja alle so lustig, diese Wörter, kenne ich fast alle nur sagt man sie heute leider immer seltener.
Mir fällt da noch "Kramasuri" ein (wenn viel Kleinkram herumsteht) und das Wort "Stenz", sagte man in den 60er Jahren zu einem jungen Burschen der sehr modebewusst und eitel war, meistens mit Elvis-Frisur.


vom 20.01.2022, 07.58
13. von Karin v.N.

Herrlich, alle kenne und nutze ich auch im täglichen Sprachgebrauch. Ich muss schmunzeln, was die restliche Seelenfarbenfamilie noch alles dazu beiträgt. Auch die sind mir bekannt, denn hier am Niederrhein und im Ruhrgebiet ist unsere Sprache sehr direkt und ich spreche von je her so, wie mir der Schnabel gewachsen ist. Da hasse und kannze für!

vom 20.01.2022, 07.56
12. von Schnecke

Grins, bei Bohei muss ich nun immer an ein anderes Wort denken: Heibo :-) Das hat aus Versehen letztens eine Moderatorin im TV gesagt und es geht mir seitdem nimmer aus dem Kopf.

vom 20.01.2022, 07.37
11. von sabine

Sind ein bißchen viel Wörter heute. Außer dem Wort Bohei sind mir alle bekannt.

vom 20.01.2022, 02.01
10. von Lina

Firlefanz und Schnickschnack sag ich auch so gelegentlich.
Papperlapp hört man nur im Fernsehen... und den Rest hab ich noch gar nie gehört.

vom 20.01.2022, 01.25
9. von Sywe

Herrlich! Ich mag solche Worte sehr und benutze sie auch noch.

vom 19.01.2022, 20.53
8. von Webschmetterling

Es gibt echt viele, früher oft gebräuchliche Worte :)
Kotzbrocken, Backfisch, Feuerstuhl, Frauenzimmer, Macker
*
Schön als ich eben hier das Wort "Ratzefummel" noch mal las. Da gibts Erinnerungen. Es gab gute und schlechte ...fummel und ich war happy wenn ich einen guten Ratzefummel hatte und den lieh ich auch nicht aus. :)

vom 19.01.2022, 20.37
7. von Lieserl

Oh, seid ihr sprachlich vielfältig. So schöne Wortschöpfungen und die meisten davon hab ich auch in Gebrauch. Mir fällt Blingbling noch ein, das wurde glaub ich, noch nicht genannt.

vom 19.01.2022, 20.02
6. von Anke

@funny: Jaaaha, schwuppdiwupp ist auch so toll.

Dingsbums sagen wir oft, aber leider die anderen schönen Wörter kaum noch.

vom 19.01.2022, 19.59
5. von Anke

Hach …… sind das alles schöne Wörter!!!

Schnickschnack und Kuddelmuddel sind meine Favoriten.

Mir fällt noch Techtelmechtel ein.

Bohei kenne ich nicht, noch nie gehört, musste erstmal googeln.

vom 19.01.2022, 19.52
4. von funny

und ätschibätsch, Mischmasch,  Krickelkrackel, schwuppdiwupp, Dingsbums, doppeltgemoppelt, Halligalli, Hansguckindieluft, Techtelmechtel,  Klapperdiklapp, Tingeltangel, Wirrwarr, wischiwaschi, zackzack

Herrlich ?


vom 19.01.2022, 19.46
3. von funny

Wie wär's noch mit Fracksausen, Luftikus, Fisimatenten, Flitzpiepe, Klimbim, Schlafittchen, Krimskrams, Potzblitz, Kuddelmuddel, Mumpitz, Remmidemmi, Tohuwabohu, Larifari,Firlefanz,,Pillepalle, Plemplem, Holterdipolter, Rambazamba, Ratzefummel ?

vom 19.01.2022, 19.34
2. von Xenophora

Ich kenne alle Wörter und benutze sie auch manchmal. Hier fallen mir noch ein paar ein:

Humbug, Quark, Aberwitz, Stuss,Schmarrn,
Kokolores, Kappes, Hokuspokus...


vom 19.01.2022, 19.22
1. von Webschmetterling

Alle Worte bekannt, früher auch öfter benutzt aber heutzutage, so fällt es mir gerade auf, kaum noch.

vom 19.01.2022, 18.53
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2022
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Letzte Kommentare:
Juttinchen:
Seit Jahren essen wir das "gesündeste" 3-Lag
...mehr

Hans:
Das kann so gesund sein, wie es will, für mi
...mehr

chispeante:
Bei mir muss es auch einen Biss haben, kurz d
...mehr

Maria:
Für mich müssen Haferflocken einen Biss hab
...mehr

Webschmetterling:
Find ich klasse :))
...mehr

Su:
die gären nicht, die stellt man über Nacht
...mehr

P.U.:
@claire er ist sicher NICHT an Covid gestorbe
...mehr

christine b:
gefällt mir für die kinder, wenn sie in der
...mehr

christine b:
haferflockenbrei (der deutsche name) gehört
...mehr

Laura:
Mein erster Reflex war "iiiih". nicht wegen d
...mehr