ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

vor 10 jahren ...

... hatten wir einen Winter mit viel Schnee. Vielleicht kriegen wir zum Jubiläum wieder so einen ? Na, wollen wir den Teufel mal nicht an die Wand malen ;).

Engelbert 28.11.2020, 11.32

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

20. von Lina

Ich freu mich schon auf den Schnee... er macht den Winter heller und er gehört schon zu einen ordentlichen Winter dazu.
Solche Mengen wie damals müssten es allerdings nicht sein... aber zum Glück haben wir auf das Wetter keinen Einfluss.

vom 29.11.2020, 21.21
19. von HildegardZ

Es gibt nichts Schöneres im Winter als eine dicke Schneedecke die alles herrlich weiß macht, die glitzert und eine wunderbare Stille erzeugt. Für mich: himmlisch!

vom 29.11.2020, 10.29
18. von Janna

...was heißt hier Teufel?? Her mit dem Schnee und möglichst viel!!!!!

vom 29.11.2020, 10.28
17. von gerhard aus bayern

ich freue mich über jeden tag ohne schnee.

vom 29.11.2020, 09.56
16. von Lieserl

Ich kann mich erinnern, dass wir im ersten Jahr in der neue Heimat, also 2013, sehr viel Schnee um Weinachten hatten. Denn wir waren am 27. Dezember auf einer Veranstaltung von Michl Müller und sind dann Nachts zwei Stunden im Auto gesessen, um vom eingeschneiten Parkplatz wieder wegzukommen wie 2000 andere Konzertbesucher auch. Und als wir um 1 Uhr endlich zuhause waren, zeigte das Aussenthermometer -20 Grad an.

vom 29.11.2020, 09.12
15. von Katharina

Der Teufel an der Wand ist für mich viel Schnee und Glatteis, nee danke :(
Ich mag wie @ixi kein Glatteis, bei Glätte und Schnee fällt das Gehen draußen schwer.
Ein guter Winter ist für mich so warm wie möglich, dann brauche ich weniger heizen, die Umwelt freut sich wenn ich weniger heize. Ich glaube vor 1 oder 2 Jahren war in Chicago die Erde so kalt, um die minus 30 Grad, da hatte die Bevölkerung Angst, daß das Wasser so sehr gefriert, daß kein Wasser mehr in den Rohrleitungen in die Haushalte kommt. Das wäre für mich der Teufel an der Wand.

vom 29.11.2020, 00.19
14. von ReginaE

Warum nicht?

Schnee ist besser als Dauerfrost ohne Schnee.

Das war damals überaus reizvoll, morgens um 6 traf man sich zum Schnee schippen. Die Luft war frisch, trocken und überaus gesund was die morgentliche Tätigkeit ausmachte.
Damals war ich noch mit den Öffentlichen unterwegs, heute müsste ich wirklich um 5 Uhr raus aus den Federn, damit ich mein morgentliches Pensum abarbeiten könnte.
Trotzdem, Schnee ist was feines!!

Hier lag ja schon viel Schnee, aber in Thüringen wars zauberhaft!!

vom 28.11.2020, 20.42
13. von Margareta

Ich weiß, du magst riesige Schneemengen nicht so gern - aber weißt du, was meine Mädels heute gesagt haben: sie wünschen sich, dass wir mal so richtig eingeschneit sind, so RICHTIG - soll heißen, Schnee bis zum 1. Stock, damit sie von ihren Zimmern aus den Fenstern steigen können :-D
Also, gemütlich wärs schon, solange der Strom nicht weg ist ;-)

vom 28.11.2020, 20.21
12. von Udo

Jetzt, da fast alle ein SUV mit Allradantrieb haben, gibt es bestimmt keinen Schnee mehr. Schön wär's ja schon, aber als Außendienstler bin ich auch nicht wild drauf.

vom 28.11.2020, 20.06
11. von Hanna

Warum den Teufel an den Wand malen.....?
Ich hätte gerne wieder einmal so einen richtigen knackigen Winter mit viel Schnee!

vom 28.11.2020, 18.32
10. von ixi

Ich hoffe nicht, dass wir wieder so viel Schnee kriegen. Genau in dem Winter habe ich mir bei Glaette im Schnee mein Bein gebrochen und lag über Weihnachten im Krankenhaus das war nicht ganz so toll.

vom 28.11.2020, 18.06
9. von Bärenmami

Das war hier sehr extrem und hat mich damals schon an meine Grenzen gebracht, um nicht zu viel Schnee auf der Schaufel zu haben, mußte ich sehr oft raus. Aber nicht das Schippen selbst war das Problem: Die Schneeberge waren irgendwann zu hoch. Und der Schneepflug wußte auch nicht mehr wohin damit. Der hat uns noch zusätzlich bedacht. Vor einem solchen Schneewinter fürchte ich mich, bin ja nicht jünger geworden.

vom 28.11.2020, 17.27
8. von sonja-s

Haha, ne da malen wir den Teufel nicht an die Wand, obwohl, ich schippe gerne Schnee, nur ganz früh morgens vor der Arbeit nicht so gerne ;)
Wobei Schnee ist ok und schön, aber Eis auf den Straßen und Wegen da kann ich gerne verzichten.

vom 28.11.2020, 16.46
7. von Inge

An diesen dicken Schnee vor 10 Jahren erinnere ich mich auch noch gut. Mein Vater starb vor 10 Jahren, und der Friedhof war extrem verschneit. Haben wir seitdem nie mehr so heftig an der Mosel gehabt. Und was man kaum fassen kann: habe gestern im Garten ein einzelnes Veilchen blühen sehen.

vom 28.11.2020, 14.59
6. von Karen

Stimmt! Im Januar hatten wir im Norden gut Schnee und mein Jüngster tobte mit seiner Frau, die als Thailänderin ihren ersten Schnee erlebte, durch den Garten. Die beiden bauten Schneemänner und machten Schneeballschlachten wie die kleinen Kinder - und ich stand am Fenster und habe fotografiert, während hinter mir das 2 Monate alte Enkelinchen lag und selig schlummerte :-))

Mittlerweile würde ich dem Enkelinchen zwar mal einen richtigen Schneewinter gönnen - aber für ich im Rolli wäre das nicht so prickelnd!

vom 28.11.2020, 13.59
5. von bo306

Ich entsinne mich noch gut, denn in dem Jahr bin ich hier in die Wohnung gezogen und es waren kein Vater oder keine Brüder da, um den Schnee weg zuschaufeln. Das musste ich alleine machen. Und der Haufen neben der Einfahrt war letztendlich eine 2 m hohe Pyramide.
Aber auch in dem Jahr davor gab es viel Schnee. Und vor 20 Jahren direkt an Weihnachten.

vom 28.11.2020, 13.31
4. von Petra H.

Wir hatten heute vor 10 Jahren auch Schnee.


vom 28.11.2020, 13.22
3. von Gisela L.

In der Stadt kann ich gerne darauf verzichten.

vom 28.11.2020, 12.48
2. von Christian

Och, ich hätte nichts gegen eine gute Menge Schnee. Ich mag ihn.

vom 28.11.2020, 12.47
1. von Gerda

ja, da kann ich mich sehr gut erinnern ( bin jeden Tag ins Krankenhaus gefahren ..)


vom 28.11.2020, 12.45

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2021
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Letzte Kommentare:
Petra.L.:
Oh, da schüttelt es mich geradezu! Solche "h
...mehr

Moni:
Püriertes Essen ist meiner Meinung nach für
...mehr

Carina:
Soll bitte nicht entmutigend sein !Prellungen
...mehr

Ellen :
Da bleibe ich lieber hungrig!
...mehr

Lina:
@ HannaDanke für die Info. 14 Personen sind
...mehr

Lina:
Die arme... das wird Beate jetzt wohl eine Ze
...mehr

Lina:
Der Winter mit Schnee ist schon wunderschön.
...mehr

Lina:
Ich weiß nicht... mein Essen ist es nicht...
...mehr

Nicole:
So sonnig mit Schnee war es heute sogar in Sa
...mehr

MOnika Sauerland:
Auf so ein Wetter warte ich. Es würde mich e
...mehr