ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

a-auto



Dieses Auto hat einen A-Aufkleber ... heißt eigentlich "Anfänger" ... ist aber ein französisches Auto ... ist das dann ein deutscher Aufkleber oder gibt es in Frankreich auch sowas ... "Amateur" vielleicht ?

Engelbert 01.08.2021, 18.50

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

17. von Eveline

Hallo Engelbert,
das "A" in der Heckscheibe eines französischen Autos steht für "Apprentis". Das heisst soviel wie "eine Person in der Lehre".
Gruss Eveline

vom 13.08.2021, 16.13
16. von Lina

@ Chispeante
@ Birgit W.

Alle guten Dinge sind 3... ich bin auch dabei :-)

vom 12.08.2021, 23.50
15. von oink

Wow hier dürfen Leute beschimpft werden. Was für eine häßliche Seite.

vom 03.08.2021, 21.20
14. von Chispeante

Mit Klugscheißen gewinne ich normalerweise keinen Blumentopf, von daher: eine geteilte Goldmedaille nehme ich sehr gerne! :-)

vom 03.08.2021, 10.53
13. von Birgit W.

@ Chispeante:
da stehen wir zwei aber in einem heftigen Wettbewerb um den Klugscheißerpokal ;) z.B. was die Erklärung hier angeht - hab ich Helmut um Längen, genau 2:02h, geschlagen *lach*
Aber wir machen das im olympischen Sinne und einigen uns auf 2 Goldmedaillen, einverstanden?

vom 02.08.2021, 16.35
12. von sabine

@Carina
Ich verstehe nicht was du meinst. Dieser Aufkleber ist ja offenbar Pflicht in Frankreich.

vom 02.08.2021, 12.48
11. von Carina

Finde es überhaupt gut, wenn dies jemand aufgeklebt hat. Andere fahren einfach los, ob Anfänger oder nicht. Sind einfach, scheinbar, von sich so überzogen, dass sie das nicht brauchen.

vom 02.08.2021, 09.14
10. von Chispeante

@Helmut: kein Problem - der Dialog hat sich nur weitergesponnen zu weiteren Bedeutungen/Worten, das kommt oft vor bei Kommentaren

Was das Klugscheissen betrifft: ich bin langjährige Haus- und Hof-Klugscheisserin von Seelenfarben, Verstärkung jederzeit willkommen. * zwinkersmiley *

vom 02.08.2021, 00.09
9. von Chispeante

Amateur von amare, amato = lieben

Amateur kann wertfrei oder abwertend gemeint sein, je nach Kontext,
im Französischen sowohl als auch im Deutschen
Auf Französisch kann es zusätzlich die Bedeutung der Wortwurzel haben: Liebhaber von einem Hobby/Kunst u.ä.

ähnliche Wortwurzel: dilettare/dilettante
erfreuen/ergötzen

vom 02.08.2021, 00.05
8. von Helmut

Ich weis NICHT welche Probleme da noch auftreten. Ich habe doch alles erklärt. Entweder will man das nicht lesen oder zur Kenntnis nehmen von so einem Klugscheisser.

vom 01.08.2021, 23.47
7. von Engelbert

Du müsstest diese Seite nehmen: Hier klicken ... es ist ein französisches Auto, das Wort ist ein vermuteter französischer Begriff.

vom 01.08.2021, 22.39
6. von Moin

Hier klicken

:)

vom 01.08.2021, 22.30
5. von Engelbert

@ Moin: Stümper finde ich nirgends, woher zitierst du diese Bedeutung für Laie ?

Amateur: männliche Person, die eine Aufgabe ohne die nötigen Fachkenntnisse zu bewältigen versucht. Oder einfach: Laie.

vom 01.08.2021, 21.56
4. von Moin

Amateur = Stümper, Laie,
amateur de voitures = Autoliebhaber
Das sollte man den A Fahrern in Frankreich lieber nicht sagen.

vom 01.08.2021, 21.38
3. von Helmut

Dieser Aufkleber muss für zwei bzw. drei Jahre hinten am Fahrzeug angebracht sein. Das rote „A“ bedeutet „Apprenti“, was mit „Auszubildender“ oder „Lehrling“ übersetzt werden kann.

vom 01.08.2021, 21.04
2. von ErikaX

Auf den ersten Blick dachte ich, es ist ein Auto aus meinem Landkreis. Aber was nach BB kommt war dann doch was anderes.
Was Birgit schreibt ist interessant. Das wäre für unsere Neulinge auch gut.

vom 01.08.2021, 19.48
1. von Birgit W.

"Apprenti" - also in etwa "Lehrling" oder "Lernende*r

Und Zitat aus Google:

In Frankreich dürfen Fahrer in den ersten drei Jahren außerorts nur 80 km/h, auf Schnellstraßen 100 km/h und auf Autobahnen 110 km/h fahren.

vom 01.08.2021, 19.02

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Sieglinde S.:
Sorry, Engelbert, ich ( 1. Beitrag) hatte das
...mehr

Sieglinde S.:
ch habe es mal versucht mit Lampionglumen. Be
...mehr

Lina:
Der Grabstein mag für einen schon eigenartig
...mehr

Lina:
Hab mir schon mehrmals Lampionsblumen gesetzt
...mehr

JuwelTop:
Ich hatte eine einzige Pflanze gesetzt und je
...mehr

Gisela L.:
Das Heft von andere Zeiten habe ich heute auc
...mehr

Gisela L.:
Diese Lampionblumen mag ich sehr gerne. Leide
...mehr

Sywe:
Ich mag diese Lampions sehr, aber sie sind im
...mehr

lieschen:
schön, es war mal sehr modern sie zu trockne
...mehr

lieschen:
bei mir kam er heute an, habe natürlich etwa
...mehr