ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

adventskalender, gedanken

Es ist halt so, dass ich da komplett darauf angewiesen bin, was mir an Bildern und Erinnerungen zugeschickt wird ... ich kann außer das ich Inhalte der früheren Advntskalender bringe, nichts eigenes dazu beisteuern, weil ich selbst weder Weihnachten feiere noch weihnachtlich dekoriere. So sind dann die Tage, "bevor" mir etwas geschickt wird, die Tage, wo ich überlege, was ich zeigen könnte, ich hab aber nix zum Zeigen ... und das macht nervös. Ich werde morgen im Lichtblick ein paar Anregungen geben, was man mir schicken kann. Ein gestriges Telefonat mit einer Seelenfärblerin hat mir da geholfen, Ordnung in meine Gedanken zu bringen.

Inzwischen sind erste Sachen eingetrudelt ... da hat sogar jemand im Sommer schon an den Adventskalender gedacht und dann fotografiert, als das Licht noch besser war ... wie schön.

Engelbert 18.11.2022, 13.50

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

8. von Laura

Wenn ich Montag unsere Bastelleien endlich fotografiert habe, schicke ich dir auch Bilder.

Und ich muss mal rauskruschteln, was ich als Geschichte aus dem Ausland habe.

Vertrauen dem Universum :-)

vom 19.11.2022, 09.05
7. von Frauke

Ich könnte auch so einige Fotos beisteuern, wir besuchen verschiedene Weihnachtsmärkte und Dekoration auf dem Balkon und in der Wohnung gehören für mich dazu, Plätzchen backen und viele Fotos, bin zwar nur Hobbyfotografin, hauptsächlich mit Handy, aber es wurden ja auch diese Fotos schon veröffentlicht :-)
Ich freue mich über Fotos der Seelenfarben -Freunde und beteiligen mich gerne....

vom 19.11.2022, 09.02
6. von ReginaE

Ich hatte es bereits geschrieben,
wir, meine älteste Enkeltochter und ich werden einen Weihnachtsmarkt im Elsass besuchen. Dazu würde ich Fotos schicken,
Ebenfalls vom Weihnachtsmarktbesuch in Colmar, oder mal sehen adventlicher Besuch in Gotha.

Ich kann mir gut vorstellen, Weihnachtsmärkte zu präsentieren. Da kommt nicht jeder überall hin. Es sollte halt neutral sein und vielleicht nicht nur Buden etc., sondern auch das Städtchen oder Dörfchen zeigen.
Weihnachtsmärkte öffnen in der kommenden Woche.

Ich werde auch kaum adventlich dekorieren, weihnachtlich nur minimal. Trotz allem, die Jahreszeit fordert nach Licht und einer gewissen Geborgenheit heraus.

vom 18.11.2022, 17.42
5. von Engelbert

@ Philomena: ich mache das, weil ichs (trotzdem) kann ... und natürlich nicht für mich, sondern für meine Leser ... natürlich habe ich auch etwas davon, wenn ich mich freuen darf, dass es meinen Lesern gefallen hat ...

vom 18.11.2022, 17.37
4. von philomena

Lieber Engelbert, bitte nimm` den Druck raus, den du dir gerade selbst machst. Damit blockierst du deine Kreativität.
Es müssen keine 10 Seiten sein, es reicht auch eine, am nächsten Tag vielleicht drei?
Lasse dich selbst überraschen, was kommt und für dich passt.
Wenn du selbst mit Advent gar nichts am Hut hast, weshalb machst du es dann? - Für uns = andere.
Mache das, was dir gut tut und so wie sich das alles anhört ... bin ich mit einer Seite völlig zufrieden.

vom 18.11.2022, 17.08
3. von Leonie

Leider kann ich nichts dazu beitragen, da mir die Ausrüstung fehlt.
Dekorationen hätte ich mehr als genug. Schade.

vom 18.11.2022, 16.57
2. von Lieserl

Einen Aufruf, was du an Bildern haben willst, find ich gut. Und damit du etwas Überblick behältst kannst ja verschiedene Betreffs aussuchen.
Klar hat wohl noch niemand Adventbilder von diesem Jahr. Aber die vom letzten Jahr sind doch auch schön. Oder Wetterbilder. Oder Schneebilder. Dekorationen. Adventkränze. Christbäume.
Einfach jeder Woche etwas Anderes zum Thema machen und warten was kommt. Und dann nicht viel dazu schreiben. Nur was die Seelenfärbler dazuschreiben.
Wäre jetzt mein Vorschlag. Jeden Tag wie ein schönes Bilderbuch, wo man die Bilder nacheinander scrollen kann.


vom 18.11.2022, 15.09
1. von Chispeante

Gute Idee, im Lichtblick das zu schreiben und bitte lass es stehen und bitte mach eine KOmmentarfunktion für Rückfragen.

Engelbert, du brauchst nicht nervös sein, Du weißt doch welche Themen/Aufforderungen große Resonanz erzeugen.
Und mach halt sinnvolle Einsendeschlüsse, z.b. immer bis Donnerstag mittag vor dem 1./2./3. Advent.

z.b. Plätzchenback, Rezepte & MakingOff vor dem 1. Advent (27.11.) (donnerstag mittag davor = 24.11.)
Fotos von Adventskalendern & liebevollen Inhalten vor dem 2. Advent usw.
Märkte & Adventsveranstl. bis zum 3. (So, 11.12.)
Geschmückte Bäume bis zum 4. (So, 18.12.)

Landschaft, Vielbeiner, Deko & Herzerwärmendes fortlaufend im Sinne vom Bilderbuch.

Kunst & basteln, ...

ich könnte was zu Augmented-Reality als Fotos beisteuern. (eins gibts schon, eins muß ich noch basteln)

Noch ein WUnsch:
interessante gekaufte Kalender fotografieren, die die seelenfärbler bekommen haben, falls das werbetechnisch erlaubt ist


Und wie gesagt, theoretisch, falls du ein upload-fenster hättest für betreff (ggf. als dropdown), name, text & foto(s), würde dir viel nerven sparen.
(z.b. mit jotform.com)
ich brauche aber auch ein gewisses kreatives chaos beim arbeiten :-D

vom 18.11.2022, 14.29
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2022
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Letzte Kommentare:
Marion-HH:
Schön dass es sogar jetzt noch diese zarten
...mehr

Marion-HH:
Hoffentlich lohnt es sich von der Strommenge
...mehr

Marion-HH:
Gut dass ich schon gegessen habe. Die Maultas
...mehr

Moscha:
Lieber Engelbert, Cortison ist ein Teufelszeu
...mehr

ReginaE:
Ich gehe davon aus, manche haben keinen PC un
...mehr

Sywe:
Ich wünsche Dir rasche Besserung, Du hast hi
...mehr

Christa:
Lieber EngelbertEs ist immer das Selbe: Corti
...mehr

christine b:
das was du beschreibst sind die typischen anz
...mehr

ixi:
Bei vielen Schmerzmitteln unter anderem auch
...mehr

ReginaE:
Cortison ist echt keine Lösung. Alle die ich
...mehr