ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

adventskalendergedanken

"Jedes Jahr dasselbe" ... werden manche denken, wenn ich beginne, mir Gedanken über den Adventskalender zu machen ... und wenn ich aufrufe, mir etwas zu schicken.

Nun ... ist es halt so, dass ich selbst weder Weihnachten feiere noch dekoriere ... weder einen Weihnachtsbaum noch einen Adventskranz habe und somit selbst nicht mit eigenen Bildern zum Adventskalender beitragen kann. Ich kann nur aus dem, was mir geschickt wird, etwas zusammenstellen. Das kann ich ganz gut, aber eben nur, wenn mir auch etwas geschickt wird. 

Wird mir zu viel geschickt, habe ich die Qual der Wahl und der Adventskalender bekommt mehr Seiten ... wird mir wenig geschickt, dann sitze ich da und überlege was ich dann zeigen soll bzw kann.

Rufe ich auf "schickt mir Eure Adventskränze", dann bekomme ich 30 Stück ... wenn ich die alle zeige, wirds zuviel. Wenn ich nur 10 davon zeige, dann "warum hat er meinen nicht gezeigt".

Auf der einen Seite wollen manche keinen so umfangreichen Adventskalender, auf der anderen Seite nehmen sich manche gerade in dieser Zeit ganz viel Zeit um jede einzelne Seite durchzulesen. Für die einen zu viel, für die anderen genau richtig. Für die einen genau richtig, für die anderen zu wenig.

Ja ... es ist "jedes Jahr dasselbe" ...

Engelbert 26.11.2023, 17.22

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

23. von Osti

Lieber Engelbert - ich bin schon wieder spät dran, möchte aber dennoch zu dem Thema schreiben.
Ich hatte jetzt irgendwie das Gefühl, dass es Dir fast ein wenig lästig ist, den Adventskalender zu erstellen, vor allem, weil Du selbst nichts oder kaum etwas machst und es doch immer allen Menschlein Recht machen willst.
Es soll Dir auf keinen Fall eine Last werden. So ganz glauben kann ich das auch nicht, denn sonst würdest Du Dich doch nicht täglich aufraffen, Deine so tolle Seite zu gestalten. Was ich aber ganz wichtig finde - Du musst und kannst es doch nicht allen Menschlein Recht machen. Jeder hat unterschiedlichen Ansichten, das ist doch auch gut so. Und dann darf doch auch keiner sauer oder enttäuscht sein, wenn die geschickten Bilder, Geschichten o.ä. nicht von Dir aufgenommen werden. Du solltest es m.E. so gestalten wie Du es möchtest. Du machst zwar Deine Seite auch für uns Alle, aber ich finde es auch sehr wichtig, dass Dir dabei nicht die Lust zur Last wird.
Ich liebe Deinen Adventskalender und bin durch ihn auch überhaupt erst auf Deine Seite gestoßen. Und ich spreche sicherlich im Namen vieler, dass sie den Kalender vermissen werden, wenn er mal nicht mehr da ist. Aber..... es ist Dein Werk. Ich finde zwar gut, dass Du vorher gefragt hast, was jeder möchte, dass dabei natürlich viele verschiedene Antworten kommen war doch auch klar, oder?
Ich selbst feiere auch keine Weihnachten. In früheren Jahren bin ich ganz oft über Weihnachten verreist und das oftmals in Länder, wo das Fest nicht zelebriert wird. Was mir gefehlt hat war eher der Duft von Kerzen, Tannengrün und Gebäck. Alles Weitere nicht. Dennoch liebe ich Adventskalender und mache so gerne täglich die Türchen auf und zwar sowohl mit der Vorfreude auf Schoki als auch virtuell auf Geschichten, Bilder etc.
Ich hoffe, Du findest für Dich einen Weg, der uns dann wieder erfreuen wird. Dafür wünsche ich Dir viel Energie und hoffentlich trotz alledem auch ein wenig Spaß. Liebe Grüße.

vom 29.11.2023, 00.26
22. von sonja.s

Mal ne andere Frage, hast DU denn Lust dazu, dir diesen Wahnsinns Kraftakt wieder anzutun. Denn der Adventskalender ist ja immer das aufwendigste und umfangreichste das du dir alle Jahre wieder antust für deine Leser. Oder hättest du lieber eine abgespeckte Version die nicht so viel deiner Zeit in Anspruch nimmt.
Selbst das Zusenden von Bildern und Berichten wird ja von dir akribisch durchgesehen/gelesen. Du bist ja ein Perfektionist und machst es dir nicht leicht.
Wir sehen „nur“ das fertige „Produkt“ aber nicht welch immenser Aufwand für dich dahinter steckt.
Ich liebe deinen Adventskalender. Für mich ist er der schönste im Netz, egal ob lang oder kurz, weil er mit viel Herz, Umsicht und Akribie entsteht.
Aber mir wäre wichtig das du dich gut damit fühlst.

vom 27.11.2023, 19.53
21. von Christine L.

Ja...es ist 'jedes Jahr dasselbe'
Und jedes Jahr wird der seelenfarben-Adventskalender toll wrrden!
Ob mehr oder weniger Text...Ich freu mich darauf!
Engelbert, ich danke dir schon im voraus für deine Arbeit, deine Einfälle und deine Kreativität!

vom 27.11.2023, 19.30
20. von Chispeante

Ja, jedes Jahr dasselbe, bisher, aber wer weiß wie oft noch.
Finde Du solltest beim Adventskalender dieses Jahr auch "die Außenwette moderieren", mit Außerhaus-"Advent-ures" in deinem Dezemberkalender.

vom 27.11.2023, 14.55
19. von Beate L.

Jedes Jahr dasselbe: Ich freu mich auf den Adventskalender.
Und wenn ich etwas finde, das ich dazu beitragen kann, werde ich das gerne tun. Sollte es dann nicht passen - auch gut.

vom 27.11.2023, 14.50
18. von Karin v.N.

Alle Jahre wieder...und wie immer wird er wunderschön denke ich und bin sicher, du wirst es prima "wuppen" und uns alle mit deinem Adventskalender erfreuen. Denk daran dass auch Wiederholungen nichts vom Adventszauber verlieren und zeig vielleicht ruhig auch mal dies oder das aus vergangenen Kalenderjahren. Da leuchtet vielleicht das ein oder andere Auge bei Erinnerungen ganz besonders. Mach dir nicht zuviele Gedanken du (( Lieber )).

vom 27.11.2023, 13.09
17. von anni56köln

Ich freue mich schon riesig auf deinen Adventskalender, im Moment fehlt mir auch ein wenig die weihnachtliche Motivation. Deine Kalender sind über viele Jahre immer wieder toll und einzigartig. Schön war auch, wenn du aus alten Kalendern mal was gezeigt hast.

vom 27.11.2023, 11.40
16. von Christine L.

Ja...es ist 'jedes Jahr dasselbe'
Und jedes Jahr wird der seelenfarben-Adventskalender toll wrrden!
Ob mehr oder weniger Text...Ich freu mich darauf!
Engelbert, ich danke dir schon im voraus für deine Arbeit, deine Einfälle und deine Kreativität!

vom 27.11.2023, 11.28
15. von Inge-Lore

Es ist für mich nicht jedes Jahr dasselbe, da
der Adventskalender in jedem Jahr anders schön und von Dir liebevoll gestaltet ist. Vor ein paar Tagen hatte ich einen kleinen Beitrag mit
Text und Bildern geschickt, mal sehen, ob Du ihn verwenden kannst. Auf jeden Fall freue ich
mich auch in diesem Jahr auf die Adventszeit auch deshalb, weil es zu meinem Ritual gehört, jeden Morgen bei Kerzenschein die Kalenderseiten zu genießen. D A N K E schon im Voraus für Deine Mühe, die Du damit haben wirst ;)

vom 27.11.2023, 11.01
14. von carmen

Ja Engelbert, ich glaub alle sind froh, wenn du einen Kalender machst, wie überlasse ich dir, deiner Stimmung und deinen Ideen. Wie sagt man so Schön: Mach es so wie Nolte, der macht es wie ers wollte und damit liegst du richtig, allen recht machen geht doch nicht.

vom 27.11.2023, 10.42
13. von Sylvi

Es ist hier wirklich schon alles sehr gut gesagt. Wir freuen uns auf deine spontanen Ideen. Vermisst du selbst gar nichts wenn du nichts dekorierst? Die Lichter sind doch im Advent etwas besonderes. Sei schon im Voraus bedankt für deine Mühe.

vom 27.11.2023, 10.32
12. von Ingrid S.

Lieber Engelbert gehe einfach nach deinem Gefühl, was dir gefällt.
Jedem kann man es nicht recht machen in jeder Lebensweise, guten Mittelweg finden!!!

vom 27.11.2023, 09.57
11. von christine b

das ist wirklich keine leichte sache lieber engelbert und man kann es wirklich nicht jedem recht machen. :-)
nicht zu viel nachdenken, mache es, wie du es gerne hast, wie es dir am besten von der hand geht, wir sind dankbar für alles schöne!
zu den 30 adventskränzen denke ich, ja, wenn es 30 sind, dann schaue ich auch 30 gerne an! :-)
bei mir ist es so, dass es manchmal zu viele themen für mich sind und es schade ist, dass ich dann sogar über texte hinweggehe.

ja... jedes jahr dasselbe,schreibst du. vielleicht solltest du uns nicht mehr fragen lieber engelbert *lach* und einfach machen, was du gerne hast.

vom 27.11.2023, 09.11
10. von sigrid m

Jedes Jahr die selbe Freude und Erwartung des Seelenfarben Adventskalender.
Ich schicke dir bestimmt ein paar Bilder,und bin überhaupt nicht enttäuscht , wenn du sie nicht zeigst !
Ich freue mich um so mehr ,da wir hier Sommer haben,Hitze und wenigsten auf Seelenfarben wird es so richtig Weihnachten!!
Danke Engelbert und auch an Beate für all eure Mühe und Arbeit !! LG

vom 27.11.2023, 01.32
9. von Helga Mö

Ich liebe den Seelenfarben Adventskalender -genauso wie er jährlich ist (mal weniger und mal mehr Text); die einen lesen intensiv jede Zeile - die anderen überfliegen so manches; ich freue mich schon jetzt auf den "Adventskalender-Beginn" am 01. Dezember und sage schon jetzt "Danke Engelbert".

vom 27.11.2023, 01.17
8. von nora

Es ist jedes Jahr dasselbe - du machst es immer ganz prima und wir sind dankbar dafür.

vom 26.11.2023, 21.19
7. von Sywe

Eigentlich hat Chispeante schon alles geschrieben. Schöpfe aus Deinem großen Erfahrungsschatz und du wirst immer richtig liegen. ;-)

vom 26.11.2023, 20.04
6. von Margareta

Da passt doch das Lied "Alle Jahre wieder" perfekt dazu ;-)

Ja, mach es, wie Chispeante im 3. Punkt schreibt: "ich werde definitiv nicht alles zeigen, nur schicken, wenn ihr damit leben könnt"

Ich freue mich schon riesig auf den Adventskalender!!!

vom 26.11.2023, 19.32
5. von Schräubelchen

Allen Menschen Recht getan, ist eine Kunst,die NIEMAND kann. ..... Selbst wenn man ENGELbert heißt.

vom 26.11.2023, 18.39
4. von Viola

Ich denke gerade eher..."ziemlich spät"
Ansonsten schließe ich mich der 1. Schreiberin an.
Einfach entspannt angehen.

vom 26.11.2023, 18.32
3. von Regina

Ich denke wie Chispeante. Besser hätte ich es nicht schreiben können. Besonders der dritte Punkt ist da ganz wichtig.

vom 26.11.2023, 18.21
2. von Hans

Tröste dich, wir haben dieses Jahr auch keinen Adventskranz. Da der 4. Advent schon Hl.Abend ist, haben wir auf einen Kranz verzichtet und ein Gesteck mit einer großen Kerze auf dem Tisch. Die darf dann wenigstens gut runterbrennen. Viel geschmückt wird bei uns auch nicht, mal sehen wie viel ich schaffe. Etwas kreativ bin ich in jedem Fall und wenn es positiv verläuft, bekommst du einen Bericht (und Fotos) davon. Lass dir doch jeweils 1 Motiv z.B. Stern oder weihnachtliches Waldmotiv o.ä. schicken und mach aus vielen Bildern eine Collage. Oder frag nach Fotos vom Weihnachtsmarkt.

vom 26.11.2023, 18.12
1. von Chispeante

Des klingt doch ziemlich perfekt:
1. du hast viel Erfahrung, viel Erfahrung auch darin, wodurch es aufwendiger und komplizierter wird
1b. und du hast 12x so viel Erfahrung mit Inhalten auf Seelenfarben allgemein, so dass Du daraus dich auch bedienen kannst, da gibt's nie Beschwerden zuviel/zuwenig

2. die Seelenfärbler schicken gerne was und wenn nicht die Qual der Wahl zwischen identischen Motiven haben willst, dann nehmen Dir das die Seelenfärbler ab, indem sie selbst wählen welche Motive ihre schönsten Fotos haben
das hat sich bei den Bilderbüchern im Kalenderblatt bewährt und etabliert
Es muß nicht sklavisch 12 oder 24 von einem identischen Motiv geben, schon garnicht gleichzeitig.

3. du sagst einfach dazu "ich werde definitiv nicht alles zeigen, nur schicken, wenn ihr damit leben könnt"

vom 26.11.2023, 17.36
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
26272829   
Letzte Kommentare:
Catrin:
Bei uns auch. Kann mich nicht erinnern, dass
...mehr

Lina:
Sehr schön... aber seitdem ich weiß, dass
...mehr

T. J.:
Also jetzt schon von Frühling zu sprechen is
...mehr

Birgit W.:
Ich find's auch ein bißchen früh gejub
...mehr

Petra H.:
Von 1 bisn3 kenne ich auch
...mehr

Friederike R.:
Ich verwechsel die Forsythie ständig mit dem
...mehr

Ingrid S.:
Ich meine das wird nicht so bleiben, es ist o
...mehr

Ingrid S.:
Gelb ist immer wohltuend, auch der Ginster,od
...mehr

Webschmetterling:
Der Frühling ist quasi schon da, zumindest h
...mehr

christine b:
du liebe zeit, ist das schrecklich! auch wenn
...mehr