ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

amazon brennt



Ich hab grad nachgeschaut, bei mir brennt Amazon auch nicht ... alles noch da *gg*.

Dürfte übrigens ein Fake sein, dieser Eintrag ... das Netz lacht trotzdem drüber ... leider sind die echten Brände am Amazonas kein Fake. Ich darf da gar nicht weiter drüber nachdenken, sonst werde ich traurig, wütend und vieles mehr.

Engelbert 27.08.2019, 13.15

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

11. von Lieserl

Manchmal frag ich ich echt, was manche Menschen im Kopf haben. Leider kenn ich aus so jemanden: Liest eine Schlagzeile, reimt sich irgendwas zusammen, was möglichst spektakulär klingt und erzählt das dann rum....
Lesen sollte man können

vom 28.08.2019, 15.02
10. von Edie

Ich stimme der *der Löwin* zu!
Am Amazonas brennt's. Das wird's sein:

vom 28.08.2019, 12.10
9. von Juttinchen

Lukas hätte besser zuhören sollen. Ich lache nicht darüber, denn was da im Amazonas und dem so weltwichtigen Regenwald abgeht, ist einfach unbeschreiblich.

vom 28.08.2019, 11.38
8. von bo306

Nach dem ersten Satz könnte man noch denken, blöde Rechtschreibkorrektur. Doch wenn man weiter liest denkt man nur noch, oh je. Die Jugend von heute!. Und wenn es eine absichtliche Fake-Meldung sein soll, kann man nicht darüber lachen. Dazu ist das Thema viel zu ernst.
Montag hatte Pro7 dazu sogar eine Sondersendung, in der auch sehr viel über Baumpflanzaktionen berichtet wurde und wie man schnellstmöglich möglichst viel wieder aufforsten kann. Sogar Drohnen kommen dabei zum Einsatz (endlich mal eine nützliche Anwendung einer Drohne). Auch in Afrika wurden bereits mehrere Millionen Bäume neu gepflanzt. Zudem wurde auch über eine Suchmaschine berichtet, die bei 40 Anfragen einen neuen Baum stiftet und ein Großteil ihrer Gewinne ebenfalls in die Wiederaufforstung fließen. Da ich den Beitrag aber nicht komplett gesehen habe, habe ich den Namen dieser Suchmaschine nicht mitbekommen :(

vom 28.08.2019, 09.29
7. von Karin v.N.

Auch wenn es ein Fake ist, mir fällt trotzdem ein Gespräch ein, dass ich zufällig am Nebentisch in einer Eisdiele vor ein paar Wochen mitbekam.... traurig, was manche Jugendlichen "im Kopf haben"bzw. nicht...*heul*
Über die Brände darf ich erst gar nicht nachdenken, dann wird mir übel.

vom 28.08.2019, 09.18
6. von Lina

Engelbert... mir geht es wie dir... ein Wechselbad der Gefühle wenn ich an den brennenden Amazonas denke.
Der, die Brandstifter gehören lebenslang hinter Gitter.

vom 28.08.2019, 00.47
5. von maritta

nicht witzig.

vom 27.08.2019, 21.24
4. von DieLoewin

vielleicht war es auch ein Hörfehler ...
amazoon - amazonas

vom 27.08.2019, 18.00
3. von christie

bei solchen Meldungen kann man nur kichern. Ich bin sicher dass sich etliche Unternehmer freuen würden wenn Amazon brennt. Ein großer Konkurrent weniger :-)

vom 27.08.2019, 18.00
2. von MOnika Sauerland

Google hat mir zu viele Fake Nachrichten. Da lese ich erst gar nicht. Kein Wunder das so viele Menschen verunsichert sind.

vom 27.08.2019, 17.56
1. von Birgit W.

Leider ist es auch nicht völlig ausgeschlossen, dass jemand so was postet, allen Ernstes.

Ähnlich:
"Mama, der Apfel schmeckt nach Eistee!" Kevin, 19, isst einen Pfirsich.

vom 27.08.2019, 17.40

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Letzte Kommentare:
Mira:
Engelbert, das ist kein "Schwachsinn"das ist
...mehr

Sonja:
Im Siegerland "Magolwes" genannt - meine Mutt
...mehr

Phoenixe:
Bei uns heißen die Nußkratscher. Tolle Fotos
...mehr

Inge:
Super! Da hast du aber echt Glück gehabt. Bei
...mehr

ixi :
...ach wie schön...
...mehr

Gitti:
Sehr schöne Fotos vom Eichelhäher! So nah hab
...mehr

Birgit W.:
Wie er hier heißt "Magolves" , gibts in größe
...mehr

lieschen:
tolles Frühstück für den Eichelhäher, ich mag
...mehr

Schpatz:
Ein Eichelhäher zu Besuch, schön! Mir gefällt
...mehr

Webschmetterling:
Für Dich tut mir das sehr leid weil ich weiß
...mehr