ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

auflösung schätzfrage

Sind mehrere Bilder ... die Auflösung gibts hinterm weiter-Klick ...



500 Gramm Lavendelhonig kosten 16,80 Euro ... und 500 Gramm ...



... deutscher Bio-Akazienhonig kosten 10,30 Euro.

Engelbert 23.05.2023, 18.52

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

14. von JuwelTop

Für den Preis würde ich den Lavendelhonig nicht kaufen. Mir war heute sogar ein regionaler Honig von 500 g für 7 Euro zu teuer. Wir bekommen unseren Honig geschenkt von einem Imker.

vom 24.05.2023, 23.53
13. von Hans

Bei amazon gab es den für 14,90 €. Der Deckel hat es verraten.

vom 24.05.2023, 21.31
12. von Veena

Da lag ich mit 10 bis 20 Euro ja richtig

vom 24.05.2023, 13.11
11. von Sylvi

Ganz schön heftig. Bei uns bezahle ich für Buchweizen- oder Rapshonig 6,-Euro für 500 Gramm. Vom heimischen Imker.

vom 24.05.2023, 12.07
10. von dorothee

da war meine Schätzung "15,00 Euro" nicht so schlecht

vom 24.05.2023, 09.26
9. von Brigida

ich hatte glaube ich zwischen 8-10€ geschätzt, aber am besten ist, wenn man die Möglichkeit hat, Honig in der direkten Wohnumgebung zu bekommen. Die hiesigen Imker machen sich um ihre Bienenvölker Sorgen, weil doch viele Völker gestorben sind. Wie es in diesem Jahr aussieht, bleibt abzuwarten.

vom 24.05.2023, 07.51
8. von Sieglinde S.

Ach, wollte noch sagen, den Honig Wenzel hätte ich zu gern.
Denn meine Mutter hieß Wenzel, grins.

vom 24.05.2023, 03.15
7. von Sieglinde S.


Da lag ich auch mit 15 Euro nahe dran.

Zum Thema Honig fällt mir grade was ein:
Wir waren mal auf Kreta in Urlaub. Ab und zu kam ein Honigwagen vorbei. Ein großer Bauern-Holzwagen, in der Form wie die kleinen Leiterwagen. Der hatte etwa 10 Sorten Honig.Ein ziemlich bitterer war dabei, für Diabetiker. Ich nahm ein Glas mit für die Rückreise.- Dann musste ich noch mal austreten. Hing meinen Stoffbeutel mit dem Glas an die Klinke. Dann wollte auch noch jeand da rein. Das Glas fiel runter und zerbrach. Wegwerfen wollte ich aber das wertvolle Glas nicht. Die Bienen sind doch so lange geflogen für solch eine Menge. Ich wickelte noch Plastiktüten drum. es war ein fester Honig. -
Zuhause habe ich das Glas mit den Splittern in heißer Milch aufgelöst und dann durch ein Sieb mit Tuch geseiht. Da hatte ich eine gute Honigmilch. Denn mit Wasser hätte es nicht geschmeckt. - Zum Glück hatte ich noch ein weiteres Glas gekauft.
Heute sind ja Lebensmittel im Flieger verboten.

vom 24.05.2023, 03.05
6. von Lina

ich hab 10,- Euro geschätzt... bin damit beim Deutschen Akazien-Honig gelandet.

vom 24.05.2023, 01.00
5. von IngridG

Auweia, aber der ist auch bestimmt gut. Mit meinen 15 Euro war ich ja nah dran. Würde ich sehr gerne probieren, weil ich auch so ein Lavendel-Fan bin.

vom 23.05.2023, 23.03
4. von Gerlinde aus Sachsen

Tja, da bleibe ich lieber bei unserem Imker! Obwohl ich mit solch "hohen" Zahlen gerechnet hatte, hoffte ich auf ein Schnäppchen...


vom 23.05.2023, 22.49
3. von Regina

Für diese Preise würde ich den Honig niemals kaufen.

vom 23.05.2023, 21.08
2. von Webschmetterling

Den Lavendelhonig hatte ich auch auf 18 Euro geschätzt.

vom 23.05.2023, 21.05
1. von Brigitte

Oh ,da habe ich sehr gut geschätzt.
Den Lavendelhonig hatte ich auf 18 Euro geschätzt.

vom 23.05.2023, 19.18
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Letzte Kommentare:
Karin v.N.:
Tolle Farbkombi...die Natur ist schon ein pri
...mehr

Gisela L.:
An Clematis habe ich nicht gedacht. Gefüllte
...mehr

mira I:
Ein Löwe würde daneben ganz klein aussehen,
...mehr

Ingrid S.:
Ein Morgen- Willkommens- Blummenstrauß, mit
...mehr

mira I:
Seit vielen Jahren schneide ich Brötchen wie
...mehr

Ingrid S.:
Engelbert, dann hast du deinen Morgensport sc
...mehr

Lieserl:
Naja, 3,6 km laufen wäre jetzt für mich kei
...mehr

christine b:
ssehr schöne rosen und die lila blümchen da
...mehr

Engelbert:
Die violetten Blumen sind gefüllte Clematis.
...mehr

Liane:
Farblich eine sehr stimmige Kombination, gef
...mehr