ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

ausgestorben

Zu den Anblicken, die ausgestorben sind: Kinder, die auf Stelzen laufen.

Engelbert 27.04.2021, 18.36

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

13. von Gitta

Das finde ich jetzt lustig, liebe Karin. Genau so kenne ich das auch aus Kindertagen. Hölzerne Stelzen hatte ich nicht, aber große Konservendosen, in die mein Vater ein Tau zum Festhalten gebastelt hat. Und da ich auch als Kind schon ein Frühaufsteher war, damit die ganze Nachbarschaft geweckt habe. Die Dinger waren so herrlich laut und scheppernd *grins*.

vom 28.04.2021, 15.28
12. von Karin v.N.

Die sieht man hier bei uns im ja fast ländlichen Bereich auch nicht mehr. Auch hier gibt es Helikoptereltern die jegliche Sturzgefahr von Anfang an ausschalten wollen. Wir haben früher in Ermangelung hölzerner Stelzen (auf die ich mich aber auch nicht getraut habe ;-)..) aus Konservendosen und Taugriffen welche gebastelt. Was war das schön laut, wenn wir damit durch den gefliesten Hausflur getappert sind....

vom 28.04.2021, 13.21
11. von gerhard aus bayern

hab schon mindestens 10 jahre keinen auf stelzen mehr gesehen.

vom 28.04.2021, 11.18
10. von MOnika Sauerland

Auf dem Weg zum Plastikspielzeug sind sie verloren gegangen. "Wenn" im Sommer Veranstaltungen sind mit Kinderbelustigung oder die Kinderstadt gibt es noch Stelzen und Pedalos.

vom 28.04.2021, 08.07
9. von Lina

Das stimmt... dabei war das super lustig. Meine Brüder haben sich ganz hohe gebastelt... ich hab mich auf die hohen nicht gewagt... hatte eigene die nicht so hoch waren.

vom 28.04.2021, 00.56
8. von Liane

Wir haben als Kinder ja noch auf der Straße gespielt, das geht heutzutage leider nicht mehr, deshalb fallen mir spielende Kinder nicht mehr auf. Ich vermisse diese Spiele, so wie z.B. Gummihupfen, Tempelhupfen, die zehn Bitten mit dem Ball an eine Hauswand oder Kaiser wieviel Schritte darf ich machen.
Ich weiß nicht ob die Kinder diese Spiele überhaupt noch kennen.


vom 27.04.2021, 23.01
7. von Regina

Oh..dieser Anblick ist bei uns im Ort nicht ausgestorben.

Gegenüber unserer Gesamtschule ist die Grundschule. Diese hat in den Nachmittagstunden einen Hortbetrieb. Da sieht man sehr oft in der trockenen warmen Jahreszeit die Kinder auf den hohen Holzstelzen über den Schulhof laufen. Ich bewundere diese Kinder immer. Meine Arbeit ist je in der Gesamtschule gegenüber. Ich habe das nie geschafft, auf Stelzen zu laufen.

vom 27.04.2021, 21.41
6. von Katharina

Auch ich habe schon ewig nicht mehr Kinder auf Stelzen gesehen. Dieser Anblick hat mir aber nicht gefehlt. Andere Dinge sind mir wichtiger. Stelzen sind etwas, was ich locker entbehren kann. Andere Dinge kann ich nicht so leicht entbehren.

vom 27.04.2021, 21.37
5. von Birgit W.

Materialnot, kein Holz mehr ;)
Die Kleinen haben eher die Dosenstelzen, die Größeren eher den PC.

vom 27.04.2021, 20.24
4. von Laura

Die Kinder von schräg hinten laufen auch immer auf Stelzen rum. So viele andere haben wir hier im Block sonst nicht...

vom 27.04.2021, 19.32
3. von Maksi

Vielleicht kommt das ja mal wieder, genauso wie jetzt Hula Hopp :-)

vom 27.04.2021, 19.31
2. von Lieserl

Also die 4 Buben unserer Nachbarn, (ich mag die Familie zwar nicht, aber das tut hier nix zur Sache) sind unheimlich kreativ was Holz, Säge und Nägel anbelangt. Und selbstgebaute Stelzen haben die alle.
Ich seh aber sonst selten Kinder auf der Straße ausser in unserer Straße.

vom 27.04.2021, 19.30
1. von Susanne

Tja, ich habe heute Nachmittag (im Hort, wo ich arbeite) 5 "Stelzenläufer" gesehen ... und einem durfte ich dann auch die aufgeschürften Knie verpflastern ...
LG über die Grenze
Susanne

vom 27.04.2021, 18.51

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2021
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Letzte Kommentare:
Lina:
So ein schöner Wald... und die Eichenblätte
...mehr

Lina:
Schirmgewebe vom Regentropfen vergrößert...
...mehr

Lina:
Das kenne ich. Das ärgste Gewitter das uns
...mehr

Doro-Thea:
Das Graubelgewitter kann ich sehr nachvollzie
...mehr

IngridG:
Dieses schöne Maigrün, so hab ich es auch e
...mehr

Gerlinde aus Sachsen:
Bis vor kurzem hätte ich dich noch um dieses
...mehr

Gerlinde aus Sachsen:
Schön, die Regentropfen wirken wie eine Lupe
...mehr

Ursi:
Was ist das denn für ein Schirm?Der Stoff si
...mehr

Ursi:
Bei uns im Hause ist auch so ein Hund. Jeder
...mehr

Hanna:
Prima,dass ihr einen Unterstand gefunden habt
...mehr