ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

backpulverersatz

Zitat:"Wenn sie kein Backpulver im Haus haben, können sie stattdessen auch einen Teelöffel Natron und sechs Teelöffel Zitronensaft auf 500 Gramm Mehl verwenden. Funktioniert sicher".

Engelbert 20.03.2021, 12.04

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

11. von KarinSc

Ich mache mir mit Natron mein Backpulver. In den Teig kommt dann ganz zum Schluß 1 EL Apfelessig rein.

Ich ptutze mit Natron, Tafelessig und habe selbst gemachten Allzweckreiniger mit pflanzlicher Kernseife und Natron.
Weiteres bei Smarticular im Internet.

vom 21.03.2021, 10.31
10. von MOnika Sauerland

Natron ist ein universell einsetzbares, umweltfreundliches Mittel im Haushalt. Deshalb wäre es klug das in jedem Haushalt was da ist.

vom 21.03.2021, 08.20
9. von Friederike R.

Natron habe ich immer Zuhause. Kaufe Natron im dm-markt, das Paket mit 5 Tüten a 50 g. Bin begeistert und will es nicht mehr missen. Das ist so vielseitig verwendbar.

vom 20.03.2021, 22.29
8. von Birgit W.

Natron hab ich immer in gro'en Tüten im Haus (müssten so 50g Tüten sein), anstatt Abflussreiniger - Esslöffel Natron 1/2 Tasse Essig - Vorsicht: blubbert stark - wenn£s ausgeblubbert hat kochendes Wasser hinterher.

vom 20.03.2021, 19.23
7. von rosiE

natron habe ich eher zum putzen, oder um koch-, waschwasser für gemüse weich zu machen, für den wasserkocher, wenn ich kaffee aufbrühe etc., demnächst will ich mal maisbrot backen, 1tl backpulver+1tl natron...., aber 6 tl zitronensaft? da wär ich zurückhaltender, wär das nnicht kennt, kann ja mal googeln, ich denke, das ist ´ne gute sache, aber für kuchen et. würde ich backpulver, bzw. weinstein.... bevorzugen

vom 20.03.2021, 17.52
6. von Therese

Wenn ich kein Backpulver im Haus hab, hab ich unter Garantie auch kein Natron (hab ich irgendwann mal gekauft für irgendetwas, das ist aber längst alle und wurde seitdem von mir nie mehr beachtet), Zitronensaft wär kein Problem, da habe ich immer welches eingefroren in Eiswürfelbehältern. Aber alleine nützte mir der ja auch nix.

vom 20.03.2021, 16.38
5. von Laura

Ich habe beides da, weil in einen Kuchen Natron + Salz kommt.

vom 20.03.2021, 16.28
4. von Juttinchen

Ich habe eher Backpulver als Natron im Haus.

vom 20.03.2021, 15.07
3. von kraeuterhexe

In Backpulver ist auch Natron drin. Natron braucht Säure um zu reagieren. Ein Schuß Essig würde also auch gehen. Ob man jetzt wirklich soviel Zitronensaft braucht, weiß ich nicht.
Ich habe übrigens immer Natron im Haus. Es ist sehr vielseitig verwendbar. Im Haushalt und zur Körperpflege.

vom 20.03.2021, 14.51
2. von Hans

Weinstein geht auch.

Also der Backpulverersatz, nicht der von Mee-too.

vom 20.03.2021, 14.17
1. von Birgit (Hildesheimer)

Wer hat denn immer Natron im Haus?
Da is die Wahrscheinlichkeit , dass Backpulver da ist um ein vielfaches höher. Denk.

vom 20.03.2021, 14.10

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2021
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Letzte Kommentare:
Lina:
Wunderschön... ich gratuliere zu diesen toll
...mehr

Lina:
Schön für dich :-)
...mehr

Lina:
Ich finde es eine Frechheit.Am Schalter ist m
...mehr

Gerlinde aus Sachsen:
Fantastisch!
...mehr

owl:
Es geht wohl nur um Kosten. Werdet mal alt. D
...mehr

satu:
Super!!
...mehr

Gisela L.:
Bei der Sparkasse Nürnberg fallen keine Zusa
...mehr

Gisela L.:
Tolle Aufnahmen vor wunderbar blauem Himmel.
...mehr

Ursel:
... ja so ist es... wir halten alle Ausschaun
...mehr

Chispeante:
Herzlichen Glückwunsch nachträglich! :-)
...mehr