ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

balkanbäckerei

In Homburg hat eine Balkan-Bäckerei neu eröffnet ... wir haben mal Käsestangen, Burek und Käsesahnekuchen (so sah der zumindest aus) ... Ergebnis: für uns kaum essbar ... die Käsestange bis auf ein bißchen Käse obendrauf ungewürzter, fast süßlicher Teig ... Burek fettig und wenig Geschmack ... und der Kuchen ganz schrecklich ... keine Sahne, sondern die reine Buttercreme ... nix für uns Nichtbalkanesen.

Engelbert 25.04.2024, 18.33

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

7. von christine b

wir sind traurig, dass der türkische bäcker neben dem wohnhaus meiner tochter in wien, geschlossen hat. wir sind oft 2x am tag rüber und haben was geholt. seine sachen schmeckten immer gut und am besten das fladenbrot. das war auch gut gewürzt und sesam drauf.
schade, dass euer neuer bäcker so wenig salzt und würzt und alles so langweilig oder fett schmeckt.
da wird er sich nicht lange halten können.

vom 26.04.2024, 11.05
6. von Ingrid S.

Nun ich bin da skeptisch unser Gaumen ist
da vorprogrammiert auf unser Brot und Gebäck,
das ja finde ich unschlagbar ist und auch von anderen Ländern wie Amerika sehr geschätzt ist.
Darum machen deutsche Bäcker in fernen Länder gute Geschäfte.
Ich mag auch die italienische Küche nur in Sachen Brot wähle ich gerne unser Deutsches,
unschlagbar.
Vor ca. 2 Jahren machte bei uns ein indischer Imbiss auf, wenn ich vorbei gehe immer zu, oder Schild, wegen Krankheit geschlossen...



vom 26.04.2024, 08.52
5. von Liane

Letztes Jahr hat bei uns ein türkisches Café aufgemacht, das meine Bekannte und ich einmal besucht haben, denn die "Kuchen" sahen eigentlich sehr gut aus. Es waren aber nicht solche Kuchenstücke wie sie wir gewöhnt sind, sondern alles so kleine quadratische Würfel. Egal, wir haben uns ein paar ausgesucht, dazu Cappuccino und als der Kellner (war auch der Besitzer) uns dieses brachte, wunderten wir uns schon, weil Messer und Gabel dabei lag. Nach dem ersten Versuch ein Stück herunterzustechen vom Küchlein wusste ich warum, es war unmöglich, viel zu hart, ich hab's dann in die Finger genommen und abgebissen. Es schmeckte zwar ganz gut, aber von Genießen weit entfernt. Zudem haben zwei Kinder ziemlich laut mit dem Ball im Lokal gespielt (es waren die Kinder des Besitzers) und das Lachen der Kinder (was mich sonst nicht stört) hat im Lokal sehr gehallt, denn die Räumlichkeiten waren früher ein Bekleidungsgeschäft und das Café wurde leider sehr spartanisch und ohne Dekorationen eingerichtet. Ein zweites Mal brauchen wir nicht mehr hingehen, denn das Café hat eh schon wieder geschlossen, was mich nicht wundert.
Die Sitten anderer Länder, funktionieren halt hier nicht immer.


vom 26.04.2024, 08.00
4. von nora

Ich kenne Burek aus der Hercegowina - in guten Bäckereien ausgezeichnet; das, was hier verkauft wird, ich leider nicht vergleichbar!

vom 25.04.2024, 21.15
3. von Katharina

Balkanbäckerei habe ich in meinem Umfeld noch nicht gesehen.
Mein Vater ist in der Balkan-Region geboren und aufgewachsen, ich kann ihn leider nicht mehr danach fragen, ich wüßte gerne, was er dazu sagt.

vom 25.04.2024, 20.36
2. von ReginaE

mh, sage ich dazu nur.
Deutschland ist eben eine Brot-, Brötchen- und Kuchenland. Da sind die Geschmacksknospen am Gaumen erweitert ausgebildet.

Ich teste hin und wieder solche Bäckereien. Irgendwie ist das nicht meine Welt. Meist ist es zu fad, Börek frisch ist etwas anderes.
Die üblichen Backwaren sind durchgehend recht fett. Sie werden mit viel Öl hergestellt, eben landestypisch.

Ich hatte einmal Plätzchen gekauft. Das war nicht meine Welt. Da bin ich offenbar sehr verwöhnt, Butter, Zucker und Mehl sind die Grundzutaten. Knusprig dürfen sie sein, aber nicht fad. An beiden fehlte es.

vom 25.04.2024, 19.45
1. von Therese

oje.....vielleicht paßt er sein Zeug schnell an unsere Gaumen an. Oder unsere ausländischen Mitbürger mögen es und kaufen dann dort, aber alleine davon wird er nicht reich werden.

vom 25.04.2024, 19.29
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare:
Friederike R.:
Der Graureiher, auch Fischreiher genannt, ste
...mehr

Juju:
Er hat nur gewartet, bis du ihn fotografiert
...mehr

Christine L.:
Unglaublich! Sowas habe ich zuvor noch nie ge
...mehr

Phoenixe:
Wir hatten im Keller einen ungeklärten Wasse
...mehr

Ilka:
So sah es an der Weser Anfang des Jahres auch
...mehr

Karin v.N.:
Bei dem Anblick wird mir ganz übel. Ich denk
...mehr

Moscha:
Schlimm, was gerade im Saarland passiert.Wass
...mehr

Moscha:
Habe von all diesen Mischungen keine Ahnung.M
...mehr

Moscha:
Das ist ja ein toller Baum und die Blüten si
...mehr

Monika aus Köln:
Schrecklich was dort wieder passiert. Ich fü
...mehr