ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

bild des tages



Die Wildbienen freuen sich, dass Beate zwei neue Wildbienenhäuser gekauft hat. Die meisten dieser Häuser taugen nichts und werden auch nicht angenommen (die Röhren bleiben leer und sind unverschlossen), weil es ganz wichtig ist, dass die Röhren innen ganz glatt sind. Sind sie das nicht, legt keine Biene ihre Eier dort ab.

Engelbert 24.04.2019, 14.21

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

17. von owl

@Beate Nr. 11
Vielen Dank für den Tipp mit Vivara, dort werde ich später ein Insektenhaus kaufen und Leckerbissen für meine kleinen gefiederten Freunde (Meisen, Rotkehlchen, Spatz) ... ich freue mich so sehr, dass mich diese Vögel auf meiner Stadtterrasse besuchen und werde sie etwas "verwöhnen"!

vom 25.04.2019, 10.02
16. von owl

Vielen Dank für den Link!

vom 25.04.2019, 09.42
15. von Moscha

Ich habe letztes Jahr auch ein "Bienenhotel" gekauft und im Pflaumenbaum befestigt. Leider wird es nicht angenommen! Vielleicht sind die Röhren nicht ganz glatt? Ich muss das mal kontrollieren!

vom 25.04.2019, 09.12
14. von MOnika Sauerland

Mein Insektenhotel ist jedes Jahr gut bewohnt. Ein sehr guter Platz für Wildbienen.

vom 25.04.2019, 08.45
13. von Alemayo

Bei mir sind im Frühling alle Gardena-Kupplungsstücke "zugebaut".

vom 25.04.2019, 08.23
12. von Sieglinde S.

Bei einem Sommerfest hatte ich mal so ein Stück Holz mit Löchern und "Dach" gekauft. 10 Euro, glaube ich. Wurde aber nie benutzt. Da muss ich mir mal die Löcher angucken. Es hängt vielleicht falsch. Balkon Westseite. - An meinem Garagentor ist innen ein Wespennest, seit ca.4 Jahren. Wurde aber im Jahr danach nicht mehr benutzt. Sie flogen durch den schmalen Spalt, wenn das Tor zu war. Ich wollte nur mal sehen, wie lange das daran festhält.

vom 25.04.2019, 04.41
11. von Beate

Es gibt vom BUND eine sehr gute Broschüre "Gefährdete Wildbienen" für 1,50 € - gibt's aber beim Kauf des gezeigten Bienenhauses dazu -. Die Blocks von Vivara sind aber auch gut und werden liebend gern genutzt.

vom 24.04.2019, 21.57
10. von Ulrike Th.

Unterm Dach unsers Carports lagern lange Bambusröhren, die dann doch nicht gebraucht wurden. Da ist ein Summen und Brummen!
War nicht als Insektenhotel gedacht, scheint aber sehr beliebt zu sein. ;-)

vom 24.04.2019, 21.30
9. von lamarmotte

Brauchen wir nicht, da wir noch aufgestapelte Holzscheite für den schon lange unbenutzen Kaminofen haben - also ein ziemlich grosses Insektenhotel.
Holz- und Wildbienen sowie verschiedene Hummelarten tummeln sich eifrig alle Jahre wieder in unserem Garten:).

vom 24.04.2019, 20.17
8. von Engelbert

@ Juttinchen: siehe Link im Kommentar Nr. 2 ...

vom 24.04.2019, 20.11
7. von Juttinchen

Wo bekommt man denn diese hübschen Wildbienenhäuser? Unser Insektenhotel wird leider, seitdem wir hier wohnen, nicht angenommen. Doch für die Wildbienen würden wir gern etwas tun.

vom 24.04.2019, 19.20
6. von christie

Ich bin begeistert über Beates Tier- und Pflanzenliebe. Ich wusste nicht dass es solche Bienenhäuschen gibt Es muss eine Freude sein, das Wohlbehagen der Bienen beobachten zu können.

vom 24.04.2019, 19.13
5. von Regina

Das finde ich ja Klasse. So etwa muss ich mir für die nächste Saison kaufen.

vom 24.04.2019, 17.16
4. von Webschmetterling

Das ist aber auch ein super Bienenhaus.
Unsere Hummeln haben in dem einen jetzt 7 Löcher zu und in dem anderen 6.
Ich habe so richtig Freude daran die emsigen Hummeln zu beobachten.
Heute sah ich, dass am Griff der Mülltonne, wo rechts und links je eine Vertiefung ist, ein Loch zu ist. Die Hummel sah ich dort gestern hantieren und konnte mir erst nicht denken, was sie grad dort wollte. Heute haben wir es gesehn. Die Tonne kann ich jetzt erst mal nicht raus stellen wenn Abholungstag ist.

vom 24.04.2019, 17.11
3. von IngridG

Hab jedes Jahr ein paar Wildbienen in den Rolladenaufsetzern. Sie sind auch immer voll Erde. Sie stören mich nicht. Ich glaube, ich hab sogar ein paar Hornissen unter meinem Mini-Teich. Wir lassen uns alle in Ruhe.

vom 24.04.2019, 16.56
2. von Engelbert

Der Link steht sogar auf dem Häuschen drauf, ist aber schlecht lesbar ... hier gehts weiter: Hier klicken

vom 24.04.2019, 15.05
1. von owl

Gibt es einen Kauf-"Link" für die Häuser? Ich hätte auch gerne eins.

vom 24.04.2019, 14.55

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare:
owl:
Was könnte man für sinnvolle Sachen machen in
...mehr

Juttinchen:
Ein Träumchen
...mehr

Nine:
Einfach nur grausamgruselig.
...mehr

Gitta:
Traumhaft schön, der weiße "Blauregen". Das F
...mehr

Christa HB:
Diese Pflanze hab ich auch schon gesehen. Als
...mehr

Engelbert:
@ Webschmetterling: kein Goldregen, sondern w
...mehr

Webschmetterling:
Sehr sehr schön sieht der Goldregen aus.
...mehr

ReginaE:
Das sieht zauberhaft aus.
...mehr

Sieglinde S.:
Mir gefallen fast alle Ideen. Nur nicht die R
...mehr

lina:
das kann doch nur ein scherz sein.
...mehr