ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

bild des tages



Kermesbeere

Engelbert 09.08.2020, 09.31

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

13. von JuwelTop

Ich habe die Asiatische Kirmesbeere auch im Garten. Die wandert ständig und große Pflanzen haben Wurzeln so groß wie Futterrüben. Ich lasse nie alle stehen, weil sie sich so schlimm vermehren.

vom 10.08.2020, 11.57
12. von Lina

Noch nie gesehen... noch nie davon gehört.

vom 10.08.2020, 01.07
11. von Gerlinde

Ich habe diese Pflanzen noch nie bewusst gesehen - auch nicht in Vorgärten. Jetzt weiß ich nicht, ob es die hier bei uns nicht gibt oder ob ich nur "blind" durch die Gegend laufe.

vom 09.08.2020, 23.09
10. von charlotte

Sehe ich auch zum ersten Mal.

vom 09.08.2020, 18.59
9. von Doro/Pfalz

Tauchen bei uns bereits seit Jahren immer jeden Sommer im Garten auf. Keine Ahnugn wo die immer wieder herkommen, ich mag sie nicht besonders. Habe noch nie gesehen, dass sich ein Vogel für die Beeren interessiert hat. Eine sehr große Pfanze habe ich nicht entfernt, die steht hinten im Garten und hält sich wacker, obwohl sie nie Wasser abbekommt und alles um sie rum an Unkraut längst vertrocknet ist.

vom 09.08.2020, 18.16
8. von Engelbert

@ Waltraud: verwildert habe ich sie noch nie gesehen, nur in Vorgärten.

vom 09.08.2020, 17.39
7. von Waltraud

Hab ich gerade gefunden : "Wo wachsen in Deutschland Kermesbeeren? ... melden Sie Ihre Beobachtungen im NABU-Naturgucker"

Hier klicken

vom 09.08.2020, 17.35
6. von ixi

Habe ich noch nie gesehen und auch noch nie diesen Namen gehört.

vom 09.08.2020, 15.51
5. von Sonja

Bei uns im Garten wuchern die. Wir lassen sie nur an bestimmten Stellen, denn manches Getier mag die dunklen Beeren...


vom 09.08.2020, 11.34
4. von Inge

Die Kermesbeere sieht aus, als wenn an ihrer Staude kleine Brombeeren wachsen würden. Diese Pflanze ist nicht so "ohne"!
Je nach Menge und Pflanzenteil kann sie giftig sein. Ein sehr schönes Foto!

vom 09.08.2020, 10.53
3. von Killekalle

@ MOnika Sauerland. Diese Beeren sind sehr giftig, aufgrund der Kerne .

vom 09.08.2020, 10.28
2. von Killekalle

Nie gesehen!

vom 09.08.2020, 10.24
1. von MOnika Sauerland

Kenne ich nicht. Sind die für uns essbar?

vom 09.08.2020, 09.32

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Letzte Kommentare:
charlotte:
Das erste Bild gefällt mir gut. Der rote Tup
...mehr

charlotte:
Ach wie lieb ! Frauchen und Herrchen geben wi
...mehr

charlotte:
Würde mir auch gefallen !Und bei Kartoffelwa
...mehr

charlotte:
Ja, immer noch hübsch. "Wir geben was wir k
...mehr

Ursel:
Toll... irgendwie sogar noch nach so langer Z
...mehr

ReginaE:
Das nennt sich "Schenkelklopfer". Eigentlich
...mehr

ReginaE:
Suppe ja gerne, Waffel danke nein. Waffeln si
...mehr

Kassiopeia:
Ja, trostlos schaut das echt aus. Aber die A
...mehr

Juttinchen:
Sieht sehr lecker aus.Rezept für die Kartoff
...mehr

Sywe:
Schaut so aus, dass es wohl schmeckt.
...mehr