ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

bild des tages





Die blühen in manchen Vorgärten zur Zeit ... sind unverwüstlich, wie es aussieht ... "guck mal die gelben Blumen blühen wieder" ... wie die Blume genau heißt, wissen wir nie ... bestimmt wussten wir das mal ;) ... ich hab jetzt nochmal nachgeschaut: Gämswurz (manche nennen sie auch Frühlingsmargerite).

Engelbert 22.04.2021, 17.50

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

14. von linerle

PlantNet bestätigt, dass es Gemswurz ist. Ich hatte diese Frühblüher auch massenweise im Garten und fand sie unverwüstlich .

vom 24.04.2021, 15.48
13. von Nicole

Die erinnern mich irgendwie an Gerbera... aber die gibts in so vielen Farbvarianten, hauptsächlich Rottöne

vom 24.04.2021, 00.10
12. von Angelika V.

Wunderschön! Ich habe mich schon vor Jahren in dies Blumen verliebt. Leider sind sie doch verwüstlich. Nacktschnecken haben jeden Versuch sie in meinem Garten erblühen zu lassen zunichte gemacht.

vom 23.04.2021, 19.53
11. von sonja-s

Wow was für ein Leuchten, schönes strahlendes Gelb :))

vom 23.04.2021, 19.41
10. von christine b

hier geht die sonne auf (die sonnen), herrlich diese gelben blumen.

vom 23.04.2021, 09.43
9. von Karin v.N.

Irgendwo in meinem Garten ist glaube ich auch so ein kleines Stück von dieser gelben Sonne. Auf dem 2.Bild leuchten und strahlen sie richtig.

vom 23.04.2021, 09.40
8. von Petra H.

Sorry sind wohl doch keine.

vom 23.04.2021, 07.41
7. von Petra H.

Das sind doch Ringelblumen ;-)

vom 23.04.2021, 07.37
6. von Lina

Ich wusste auch nicht wie die Pflanze heißt... Hauptsache ist, sie blüht fleißig.

vom 23.04.2021, 00.34
5. von Gisela L.

Danke für diese schönen gelben Bilder.

vom 22.04.2021, 22.34
4. von ReginaE

die mag ich auch total. Ich hatte sie noch nie, in einigen Gärten wuchern sie fast.

@Sywe vielleicht benötigen die kalkhaltigen Boden?

vom 22.04.2021, 20.16
3. von Sywe

Dem Gämswurz gefällt es in meinem Garten nicht so richtig, muss ihn richtig mit "Sie" ansprechen, braucht Sonderbehandlung. Warum das so ist, weiß ich nicht. Habe ihn an drei Standorten und überall muckert er.
Im Garten meiner Kindheit trieb er im Frühjahr zuverlässig aus ...

vom 22.04.2021, 19.28
2. von lieschen

danke für das schöne gelb, die 2 unteren haben mich jetzt richtig angelacht, war eine Freude, danke für die Info mit Namen, ich nenne sie Frühlingsmargerite, gefällt mir besser.

vom 22.04.2021, 19.19
1. von Martina

In meinem Garten fangen sie erst an zu blühen.
Den Namen hätte ich jetzt auch nicht gewusst und sie sind wirklich unverwüstlich. Vielen Dank!

vom 22.04.2021, 18.10

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2021
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Letzte Kommentare:
Lina:
So ein schöner Wald... und die Eichenblätte
...mehr

Lina:
Schirmgewebe vom Regentropfen vergrößert...
...mehr

Lina:
Das kenne ich. Das ärgste Gewitter das uns
...mehr

Doro-Thea:
Das Graubelgewitter kann ich sehr nachvollzie
...mehr

IngridG:
Dieses schöne Maigrün, so hab ich es auch e
...mehr

Gerlinde aus Sachsen:
Bis vor kurzem hätte ich dich noch um dieses
...mehr

Gerlinde aus Sachsen:
Schön, die Regentropfen wirken wie eine Lupe
...mehr

Ursi:
Was ist das denn für ein Schirm?Der Stoff si
...mehr

Ursi:
Bei uns im Hause ist auch so ein Hund. Jeder
...mehr

Hanna:
Prima,dass ihr einen Unterstand gefunden habt
...mehr