ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

bild des tages

Engelbert 01.05.2021, 20.01

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

20. von lieschen

so instensive Farben einfach schön, hoffentlich hält das noch ein paar Tage so an. Meine Felsenbirne hat 2 Tage so schöne Blüten gehabt, nun durch die Kälte sind fast alle runtergefallen und die grünen Blätter kommen schon. Bei den Eschen ist es auch so, das Frühjahr scheint heuer kurz zu sein.

vom 02.05.2021, 16.43
19. von Gisela L.

Danke für dieses Blütenwunder.

vom 02.05.2021, 13.23
18. von sonja-s

Was für eine Blütenfülle, toll :)

vom 02.05.2021, 13.10
17. von Ellen

Da kommen Frühlingsgefühle auf....

vom 02.05.2021, 12.19
16. von Karin v.N.

Überbordender Blütentraum-Rausch! Fantastisch sieht der Frühling bei Dir aus lieber Engelbert. Da wird man ja richtig neidisch!

vom 02.05.2021, 12.17
15. von linerle

Wir haben zwei dieser Blütenwunderapfelbäume hier auf dem Grundstück stehen. Jedes Frühjahr bewundere ich diese verschwenderische Blütenpracht. Sie blühen noch nicht. Es war noch zu kalt. So kann ich mich noch einige Tage vorfreuen.

vom 02.05.2021, 12.04
14. von Therese

wunderschöne Natur!

vom 02.05.2021, 11.24
13. von Schpatz

Ein Traum!

vom 02.05.2021, 11.17
12. von Inge

Wunderbar, wenn man einen solchen Blütentraum in seiner Nähe erhaschen kann! Vor weiten Anreisen zu einem größeren Park oder botanischen Garten scheuen wir auch in dieser Zeit zurück. Wir haben uns angewöhnt, mit einer kleinen Picknicktasche unterwegs zu sein, aber eine richtig schöne Cafézeit in einem gemütlichen Ambiente vermissen wir doch sehr. Wenn dieser Prachtbaum bald seine Blüten abwerfen wird, schneit es rosa Blättchen. Das erleben wir gerade fast täglich, wenn die roten Weinbergspfirsichbäume an der Mosel so langsam verwelken. Nichts hält ewig.

vom 02.05.2021, 11.07
11. von Inge-Lore

Faszinierender Frühling !

vom 02.05.2021, 09.11
10. von MOnika Sauerland

Herrlich! Dafür ist es bei uns noch zu kalt

vom 02.05.2021, 08.14
9. von Ursel

... immer wieder können wir nur staunen -
über die Blütenfülle - welche uns die Natur mitunter schenkt.
Eine regelrechte "Baumblütenwolke" ist das!
So wunderbar!


vom 02.05.2021, 07.58
8. von Lina

Diese wunderschönen Blüten, blühen leider nur sehr kurz... deshalb muss man so einen Anblick genießen, wann immer man sie auch sieht.

vom 02.05.2021, 01.23
7. von Engelbert

@ Birgit: nee ... soweit fahren wir aktuell nicht, wenn wir nicht irgendwo auch mal sitzen und was essen können. Das sind Zierapfel- oder Zierkirchensträucher.

vom 01.05.2021, 23.54
6. von Helga F.

Ein genialer Frühlingswunderblütentraum.

vom 01.05.2021, 22.17
5. von Birgit W.

Magnolie im Hermannshof?


vom 01.05.2021, 22.09
4. von Sywe

Wunderschön! Der Frühling ist wie ein Zauberer, der ziemlich rasch die Erde bunt macht.

vom 01.05.2021, 21.03
3. von Moscha

Ein Blütentraum!
Wunderschöne Aufnahme, DANKE Engelbert fürs
Zeigen.
Die Natur kümmert sich nicht um das grosse C.,
sondern erfreut uns mit solch schönen
Blüten.



vom 01.05.2021, 20.47
2. von Ursi

WUNDERBAR!
Vielen Dank, Engelbert!
Bei uns explodiert auchgerade alles in der Natur.

vom 01.05.2021, 20.23
1. von ReginaE

Boah, was für eine Blütenwolke, herrlich, da würde ich wohl alle paar Stunden davor stehen und den Anblick genießen.

vom 01.05.2021, 20.18

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2021
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Letzte Kommentare:
Lina:
So ein schöner Wald... und die Eichenblätte
...mehr

Lina:
Schirmgewebe vom Regentropfen vergrößert...
...mehr

Lina:
Das kenne ich. Das ärgste Gewitter das uns
...mehr

Doro-Thea:
Das Graubelgewitter kann ich sehr nachvollzie
...mehr

IngridG:
Dieses schöne Maigrün, so hab ich es auch e
...mehr

Gerlinde aus Sachsen:
Bis vor kurzem hätte ich dich noch um dieses
...mehr

Gerlinde aus Sachsen:
Schön, die Regentropfen wirken wie eine Lupe
...mehr

Ursi:
Was ist das denn für ein Schirm?Der Stoff si
...mehr

Ursi:
Bei uns im Hause ist auch so ein Hund. Jeder
...mehr

Hanna:
Prima,dass ihr einen Unterstand gefunden habt
...mehr