ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

bild des tages



Die Zeit der Lichterfenster. Möge in den Herzen hinter den Fenstern genausoviel Licht sein.

Engelbert 15.12.2021, 21.22

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

15. von Moscha

Ich mag Weihnachtsbeleuchtung sehr gerne.
Allerdings sollte sie nicht schreiend bunt und auch noch blinkend sein!
Diese Kombination finde ich nervend.

vom 16.12.2021, 19.04
14. von Webschmetterling

Wir haben gerne viele Lichter um die Vorweihnachtszeit schon.
Bunte Lichter und wenn sie auch noch blinken, mögen wir gar nicht.
Viel Licht und Liebe zu Euch allen.

vom 16.12.2021, 17.47
13. von Marion-HH

Besonders der Kommentar von Lieserl hat mich jetzt angeregt sofort eine Kerze anzuzünden. Sieht man zwar von draußen nicht, aber es tut mir gut.

vom 16.12.2021, 16.07
12. von Maria

Ich mag Weihnachtsbeleuchtung, aber nicht bunt, sondern dezent in weiß gehalten und auch nicht so viel, weniger ist mehr.
Das hier ist für mich schon eher Sylvester-Partybeleuchtung.

vom 16.12.2021, 13.37
11. von lieschen

Ich denke dein Wunsch geht nicht so in Erfüllung, wünschen würde ich es auch. Mag schon etwas Beleuchtung, eher dezent, zu bunt mag ich es nicht, und blinken schon gar nicht. Aber jeder wie er will

vom 16.12.2021, 12.23
10. von Hanna

Ich mag keine bunten und blinkende Weihnachtsbeleuchtung!

vom 16.12.2021, 11.14
9. von Chris

Ich mag die Lichterzeit. Wenn ich in den letzten Wochen abends mit dem Zug von Hamburg nach Cuxhaven gefahren bin, habe ich in den Ortschaften immer Ausschau noch beleuchteten Fenstern und Gärten gehalten.
Ich würde mir zwar keine bunten oder blinkenden Lichterketten in die Fenster hängen, aber wir haben an der Tür eine beleuchtete Tannengirlande und in den Fenstern beleuchtete Sterne stehen.

vom 16.12.2021, 11.02
8. von Leonie

Wäre auch mein Wunsch!

Mir sind diese bunten Lichter zu kitschig. Als Kind war ich fasziniert von so etwas. Wir wohnten in der Nähe einer amerikanischen Siedlung. Da die Amerikaner lang vor uns "Weihnachten" hatten, ging unser Vater oft abends mit uns Kindern durch die Siedlung spazieren. Es waren für uns Kinder bleibende Erinnerungen, aber heute gefällt mir so etwas nicht mehr.

vom 16.12.2021, 11.01
7. von christine b

huh! party! ok für silvester und fasching, für die stille advents- und weihnachtszeit sind warmweiße beleuchtungen viel schöner.

vom 16.12.2021, 09.53
6. von Laura

wie gruselig ... das ist mir zuviel des -bunten- Lichts!
Deinem Text kann ich nur zustimmen :-)

vom 16.12.2021, 08.13
5. von Lieserl

Ich mag das gern, wenns im Garten ein bissl leuchtet. Tuts bei mir das ganze Jahr sobald es dunkel ist.
Solche Fensterbeleuchtung würde man nicht sehen, sind die Rollos davor.
Ob in den Herzen Licht ist, kann man leider an der Deko nicht sehen. Egal ob bunt oder weiß, die Menschen und die Lichter, wir müssen alle auf mehr Leuchten achten.

vom 16.12.2021, 08.05
4. von Ursi

Ich mag solche bunten Lichter überhaupt nicht. Davon wende ich meinen Blick immer schnell ab.

Bei uns sind in diesem Jahr keine Lichter-Fenster zu sehen. Wie traurig!

vom 16.12.2021, 03.35
3. von Lina

Um die Weihnachtszeit sind die meisten auch im Herzen weicher und besinnlicher... es sollte über das ganze Jahr anhalten.

Bei uns darf es bis Lichtmess Weihnachten sein... und leuchten.

vom 16.12.2021, 01.34
2. von Katharina

Sehr schöne Beleuchtung. Nur schade, daß die Leute die schönen Lichter nicht bis Ende Februar leuchten lassen. Pünktlich nach Neujahr räumen die Leute die schöne Lichterpracht wieder fort, obwohl es bis März noch lange dunkel bleibt.

vom 16.12.2021, 00.55
1. von Christine L.

...da hast du recht.
ich hab heuer draussen und innen auch einiges beleuchtet, aber ich spüre heuer auch in meinem Herzen Licht... und hoffe, das das andere auch spüren..

vom 16.12.2021, 00.10
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2022
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Letzte Kommentare:
Lina:
Mir gefällt an der Elster die klare Trennung
...mehr

Lina:
Nicht geernteter Lavendel... zumindest schaut
...mehr

Lina:
Da wünsche ich den Bewohner im Nordosten stu
...mehr

Sieglinde S.:
Vor etlichen Jahren haben mich einige Tauben
...mehr

Friederike R.:
Ein schöner Vogel, die Elster. Sie wohnt in
...mehr

Chris :
Der gestrige Sturm war auch nicht ohne, aber
...mehr

Friederike R.:
Die Pflanze kenn ich nicht, ist das eine Art
...mehr

Friederike R.:
Platz für eine Großfamilie. In den meisten
...mehr

Friederike R.:
Vor einiger Zeit sind wir durch eine Straße
...mehr

Engelbert:
Wohnst du dort oben im Nordosten, Katharina ?
...mehr