ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

blümchen des tages

Engelbert 11.07.2022, 22.56

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

15. von Sylvi

Wunderschön!!!

vom 13.07.2022, 12.03
14. von Lina

Ich bin von den Tagetes total abgekommen... dabei sind sie so unterschiedlich und sehr schön... leider auch eine Lieblingsspeise der Roten Nacktschnecken.

vom 13.07.2022, 00.22
13. von IngridG

Sehr schöne Aufnahme einer mehrfarbigen Tagetes!

vom 12.07.2022, 19.08
12. von muellerin

Ein sehr schönes Foto,die Farbenpracht,toll! Meine Studentenblumen (ungefüllte) im Beet, haben überlebt,hurra, anscheinend keine Nacktschnecken dort vorhanden.Aber...im Balkonkasten angesäte Tagetes sind alle angefressen.Die Ohrkneifer sind es,habe aber Dank ihnen, keine Läuse auf den Rosen,auch gut.Die Frage nun,Schädling oder Nützling?

vom 12.07.2022, 16.44
11. von Gisela L.

Diese Tagetes ist wunderschön in Szene gesetzt.

vom 12.07.2022, 16.15
10. von Ursi

Eine wahrhaft königliche Blüte mit besonders schönen Farben.
Ich finde es ganz toll, wie sie einzeln super zur Geltung kommt.

vom 12.07.2022, 14.47
9. von Irmgard

Wow, ist die schön! Ich wünschte, meine selbst gezogenen Tagetes würden im Garten endlich mal wieder überleben.
Bei uns sind es keine Schnecken, die sie fressen, sondern Eichhörnchen.

vom 12.07.2022, 11.47
8. von Hildegard

Habe ich als Kind in der grauen Vorstadt immer sehnsüchtig eine ab und zu in den winzigen Vorgärten blühende Tagetes bewundert und hätte so gern eine Blüte gehabt. Wenn ich mich recht erinnere habe ich dann irgendwann auch mal eine geklaut.

vom 12.07.2022, 11.41
7. von MOnika Sauerland

Boah! Tolle Farben!

vom 12.07.2022, 11.38
6. von Webschmetterling

Sehr schön schaut das Studentenblümchen aus.
Das Licht ist sanft, klasse Fotografie*
'
Engelbert, wenn wir schon mal unterwegs waren, wenn die Sonne knallte und wir trotzdem eine Blumenaufnahme machen wollten, hielt ich immer einen kleinen, dunkleren Schirm auf (oder Männe). ;)

vom 12.07.2022, 11.03
5. von Karin v.N.

Die Farbe ist megaschön! Bei uns heißen sie auch Stinkerchen und ich hab sie auch schon auf einem Feld als Bodenverbesserer gesehen vor längerem.Da wurde die ganze Pracht dann untergepflügt.

vom 12.07.2022, 10.30
4. von Konny

Bei uns heißt die Tagetes auch Studentenblumwe, vielleicht weil sie sich so einfach heran ziehen lässt. Und wie Moni schon schrieb habe ich es aufgegeben Tagetes zu Pflanzen, da sie die Lieblingsspeise der Nacktschnecken sind.
Aber das ist eine schöne Blüte die Engelbert da fotographiert hat.

vom 12.07.2022, 08.34
3. von Inge

Ich wüsste mal gerne, warum man Tagetes auch als "Studentenröschen" bezeichnet.

vom 12.07.2022, 07.42
2. von Liane

Tagetes haben so wunderbare Blüten, würde sie so gerne pflanzen, aber wie @ Moni schon schreibt, sind sie ein Festmahl für die Nacktschnecken. Schade :-(


vom 12.07.2022, 07.35
1. von Moni

Tolle Blüte. Ich habe aufgegeben, Tagetes zu pflanzen. Das ist hier die Lieblingsspeise der Schnecken.

vom 12.07.2022, 07.29
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2022
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Letzte Kommentare:
Birgit W.:
Den Balsamico bringen wir erst mal in die Kü
...mehr

Engelbert:
@ Lieschen: es wird Löwenmäulchen genannt,
...mehr

Sylvi:
In den ersten 2 Monaten haben wir es öfter z
...mehr

Ursel:
...oh... da könnte ich zugreifen... diese li
...mehr

lieschen:
der erste Blick und ich dachte das ist ein L
...mehr

Engelbert:
Leinkraut wird auch das "kleine Löwenmäulch
...mehr

Gisela L.:
Ich identifizierte die Blüten als Löwenmaul
...mehr

Ingeburg:
als älteres Exemplar, 100 minus 12, kenne ic
...mehr

MaLu:
Meine Freundinnen und ich haben uns im Juli d
...mehr

Marion-HH:
Ja, die mochte ich auch gerne früher, inzwis
...mehr