ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

blümchen des tages



Erster Gedanke "hey, da blühen noch Hortensien" ... dann die Ernüchterung, als Beate sagt "du, da hat jemand künstliche Blumen reingesteckt" ... aber als kleiner Ausgleich sahen die Blätter der Hortensie von oben sehr fotogen aus:

Engelbert 03.11.2022, 21.07

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

9. von Senzi

Die Hortensien in unserem Vorgarten wollte ich eigentlich heuer zum Kompost werfen, so jämmerlich sahen sie im letzten Jahr aus. Heuer nun ein Blütenmeer mit kräftigen Blüten. Die Sorte „endlos Sommer“ blüht noch immer. Die Blütenfarbe hat sich seit ein paar Wochen verändert und wird gerade immer schöner, die Blätter fallen noch nicht, sind noch grün.
Der Hortensienstock auf der Terrasse steht ebenso noch in voller Blüte, ich staune.


vom 05.11.2022, 20.44
8. von Moscha

Ich finde die Hortensie schön, ob mit oder ohne Blüte oder Ersatz.
Bei mir blüht übrigens noch eine sehr schöne lilafarbene Hortensie, die mir meine Tochter im Sommer zum Geburtstag geschenkt hat.

vom 05.11.2022, 11.06
7. von Christine L.

oh ja eine sehr schöne Herbstfärbung der Blätter der Hortensie.
die künstlichen Blumen wären eigentlich überflüssig!

vom 04.11.2022, 12.46
6. von Leonie

Ich finde die Idee mit den künstlichen Blumen sehr schön, zumal sie echt aussehen.
Beide Fotos haben ihre Berechtigung.

vom 04.11.2022, 10.41
5. von Inge

@ Birgit W
Danke für deinen Tipp, werde ihn befolgen. Aber als Überwinterungsplatz bleibt der Platz im Keller unter dem Fenster. Im März dünge ich dann etwas mit Kaffeesatz und hoffe auf viele Blüten. Wäre froh, wenn es schon soweit wäre....

vom 04.11.2022, 06.23
4. von Webschmetterling

Auf den 1. Blick sehe ich das gar nicht. Sieht doch schön aus, auch wenn sie künstlich ist.

vom 04.11.2022, 06.19
3. von Lina

Die schauen aber den echten Blüten zum verwechseln ähnlich... ich finde das nicht schlimm.

vom 04.11.2022, 01.23
2. von Birgit W.

@Inge - jetzt warten bis die Blüten braun sind, dann knapp darunter abschneiden. Weiter nicht. Sonst blüt es im nächsten Jahr nicht. Sagte mir der Gärtner.
Ich packe kommende Woche die Kübel in LuPo und Jutesack, stelle sie auf eine Kokosmatte und lege eine Kokosmatte als Frostschutz um die Pflanze, also oben wo sie aus der Erde gucks.

vom 03.11.2022, 23.50
1. von Inge

Das ist doch keine schlechte Idee gewesen, den Kübel mit künstlichen Blüten aufzumüpfen. Hätte ich auch nicht bemerkt. Unsere Hortensien haben schon fast alle Blätter verloren und kommen bald in den Keller. Wann soll man sie eigentlich zurückschneiden? Jetzt oder im Frühjahr?

vom 03.11.2022, 21.47
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2022
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Letzte Kommentare:
Moscha:
Lieber Engelbert, Cortison ist ein Teufelszeu
...mehr

ReginaE:
Ich gehe davon aus, manche haben keinen PC un
...mehr

Sywe:
Ich wünsche Dir rasche Besserung, Du hast hi
...mehr

Christa:
Lieber EngelbertEs ist immer das Selbe: Corti
...mehr

christine b:
das was du beschreibst sind die typischen anz
...mehr

ixi:
Bei vielen Schmerzmitteln unter anderem auch
...mehr

ReginaE:
Cortison ist echt keine Lösung. Alle die ich
...mehr

Chispeante:
Cortison ist ein zweischneidiges Schwert. Fr
...mehr

KarinSc:
Ich nehme seit Jahren Schmerzmittel ein. Zuer
...mehr

Engelbert:
Ja, ixi, das ist das Cortison, das mir der Oh
...mehr