ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

blümchen des tages





Der "Zweifarbige Buschklee" ist in China weit verbreitet, außerdem im angrenzenden Russland, in Japan und Korea. Er wächst dort an Waldrändern und in Gebüschen. Der Buschklee wird angepflanzt, um Erosion zu verhindern. Aus den Samen kann Öl gewonnen werden, die Zweige werden für Flechtarbeiten genutzt, aus den Blättern wird Tee gekocht. Die Pflanze wird in Mitteleuropa in Parks und Gärten gelegentlich als Zierstrauch kultiviert.

Engelbert 07.09.2023, 22.55

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

5. von Karin v.N.

Ich bin botanisch nicht so bewandert und kannte den Buschklee gar nicht. Sieht aber sehr schön aus in seiner zarten Wuchsform und gefällt mir gut genau wie die interessante Blütenform und Farbe. Ob er auch so wuchert wie andere Kleesorten?

vom 08.09.2023, 11.52
4. von chris

Tolle Pflanze, sollte man sich merken

vom 08.09.2023, 09.23
3. von ReginaE

Die Pflanze gefällt mir sehr gut, rundum wiederzuverwerten.

vom 08.09.2023, 08.54
2. von Ingrid S.

Kannte ich nicht diese Sorte Buschklee,
wunderschön und auch noch nützlich....


vom 08.09.2023, 08.52
1. von Gisela L.

Eine schöne, leuchtende Farbe.

vom 08.09.2023, 00.40
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2023
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Letzte Kommentare:
ReginaE:
Mir geht es ähnlich, ich weiß welches Fabri
...mehr

rosiE:
ich versuche das bei den jeans, habe aber zu
...mehr

Su:
Deshalb trage ich gerne Schuhe mit Goretex
...mehr

carmen:
Ich schicke meinen Kindern jeden Tag ein lust
...mehr

Killekalle:
Das machte ich bei meinen geschlossenen Schuh
...mehr

charlie:
danke für diese entdeckung, lieber engelbert
...mehr

Ellen:
Besser spät als nie....
...mehr

lieschen:
super geschafft, für mich eine tolle Auswahl
...mehr

Defne:
Sowas lese ich gerne, wobei das Angebot im B
...mehr

christine b:
ich schaue tgl. in whats app, wann meine alle
...mehr