ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

corona streichen

Ich hab grad die Eingebung, die Corona-Rubrik im Lichtblick zu streichen und nur noch Corona-positiv stehen zu lassen ... Deine Meinung dazu ?

Engelbert 30.03.2020, 11.28

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

31. von Heidi

streichen,oder nicht...es bleibt doch. Und das Wort "Corona" in einem Satz mit "positiv" ZU SCHREIBEN; IST AABER SEEEHR NEGATIV.......


vom 01.04.2020, 12.13
30. von Moscha

Ich finde die Entscheidung gut, die beiden Corona-Rubriken beizubehalten.
Wer sie nicht lesen will, muss sie doch auch nicht anklicken!
Ist doch ganz einfach!
Ich bin froh über Informationen, ob
gut oder negativ!
Bleibt alle gesund und optimistisch!

vom 31.03.2020, 13.38
29. von Sywe

Finde ich gut, wir sehen, hören und lesen nur noch Corona und ich persönlich will das nicht so dominant werden lassen.

vom 31.03.2020, 11.59
28. von ixi

Ich freue mich dass beide Rubriken bleiben.

vom 31.03.2020, 11.30
27. von Elke M.

Ich finde den Titel verwirrend. Heisst doch "Corona positiv", dass man positiv auf den Virus getestet ist, sprich ihn hat. Und hier sollte es doch um die guten Dinge gehen, die rund um die Krise bestehen.
Davon abgesehen reicht m. E. eine Rubrik.
Liebe Grüße

vom 31.03.2020, 07.41
26. von Sonja

Gut so, Engelbert!

vom 31.03.2020, 00.04
25. von mira I

... beide RUbriken sind gut - jede kann entscheiden, was sie liest und was nicht ... der, die schreiben möchten, fällt evtl. etwas Last ab ...

vom 30.03.2020, 19.36
24. von KarinSc

Ich finde beide Corona-Rubiken gut und diese Zeit hat ja beide Aspekte.

vom 30.03.2020, 19.13
23. von Engelbert

Es sind deutlich mehr fürs Beibehalten, also bleibt die Rubrik.

vom 30.03.2020, 18.52
22. von IngridG

Über dieses Thema gibt es eben nicht nur positives zu berichten, also wäre ich dafür, die Rubrik stehen zu lassen. Wer nichts darüber lesen will, kann die Rubrik ja dann meiden.

vom 30.03.2020, 18.26
21. von MOnika Sauerland

Kannst es streichen. Corona positiv ist Klasse und in der täglichen Rubrik spielt der Virus ja auch häufig eine Rolle.

vom 30.03.2020, 17.44
20. von philomena

Das Thema wird noch eine ganz Weile "aktuell" sein, auch wenn viele es nicht mehr lesen und hören wollen. Wenn du es streichst, taucht es in allen anderen Rubriken auf.
Dann besser in eigenen Abteilungen und die, die es nervt, klicken nicht rein.

vom 30.03.2020, 17.37
19. von Sonja

Bitte stehen lassen. Wir können entscheiden,ob wir dorthin klicken oder es sein lassen!
Gruß von Sonja

vom 30.03.2020, 17.14
18. von Moni

Wegen mir kannst du beide streichen. Ich kann's nicht mehr hören!

vom 30.03.2020, 16.35
17. von Inge

Ich wäre dir dankbar, wenn die Rubrik bleiben könnte. Corona ist nun mal das Alltagsthema, und es tut gut, mit Menschen in Verbindung zu stehen, die diese Sorge mit mir teilen, mir Links geben und ihre Sicht zur momentanen Lage schildern. Corona in den Kummerkasten zu verschieben, fände ich schlecht, denn dann gingen die ganz persönlichen Einzelsorgen außrhalb von Corona darin unter und fänden nicht den notwendigen Zuspruch.

vom 30.03.2020, 16.13
16. von Hanna

Also ich brauche beide nicht!


vom 30.03.2020, 15.31
15. von Xenophora

Ich bin fürs Sreichen der Rubrik.

vom 30.03.2020, 15.29
14. von christine b

wenn es dich nicht stört bitte lassen, denn viele haben doch gerne die infos in dieser rubrik und wenn diese rubrik weg ist, wird dann wahrscheinlich im kummerkasten oder diese woche drüber geschrieben.
ich schaue auch nicht alles an aber z.b. habe ich mich gerade über stefi hh's link maskeauf.de gefreut, denn wir werden in österreich in einigen tagen masken tragen müssen und es gibt derzeit keine oder kaum welche zu kaufen.

vom 30.03.2020, 15.20
13. von Katrin


Ja, bitte unbedingt!
Positives braucht die welt !!

vom 30.03.2020, 15.10
12. von Gudrun

Ich würde die Rubrik gern weiterhin besuchen können, denn mir hilft der Austausch dort und ich fand dort auch etliche gute Informationen und Links.

Ausserdem werden dann die anderen Rubriken wie Wochenrubrik und Kummerkasten entlastet.

vom 30.03.2020, 14.23
11. von Schpatz

Hab noch nie reingeschaut, mir ist es also egal. Ich kann es auch im TV nicht mehr sehen, auf fast jedem Sender werden Sondersendungen ausgestrahlt. Ich möchte abends nach einem langen Arbeitstag lieber abschalten. Deshalb lese ich hier auch nicht darüber. Kann aber verstehen, wenn einige nicht genug von dem Thema bekommen, denn informieren kann man sich auch auf anderem Wege.

vom 30.03.2020, 14.03
10. von Eva

Themenbezogene Rubriken finde ich persönlich übersichtlicher. Allerdings lese ich in dieser Corona-Rubrik nur ab und zu.
Aber es wird ja sicherlich einen Grund dafür geben, dass du diese Eingebung hast. Insofern ...

vom 30.03.2020, 13.43
9. von DieLoewin

ich würde sie lassen - ist ein Teil der Lebensrealität - u jede/r kann entscheiden, wo sie/er schreibt bzw liest

vom 30.03.2020, 12.59
8. von Regina

Ich hätte nichts dagegen, wenn es bleibt. Corona ist nun mal aktuell.

vom 30.03.2020, 12.56
7. von Uschi S.

Ich fände es gut, wenn es bleibt. Man muss ja nicht alle Links anklicken wenn es einem zu viel wird. Ich mache das auch nicht und schaue mir auch nicht mehr alles dazu im Fernsehen an. Aber gerade wenn man wie ich ganz allein ist, dann finde ich es schon hilfreich hier auch die Beiträge von anderen dazu zu lesen.

vom 30.03.2020, 12.32
6. von ErikaX

Wenn dann plötzlich die ganzen Corona-Beiträge im Kummerkasten landen, ist das auch nicht so toll. Wenn Du die Rubrik Corona so stehen lässt wie seither, dann kann jeder selbst entscheiden ob er sie anklickt. Du hast allerdings dann mehr zu überprüfen was kommentiert wird.

vom 30.03.2020, 12.30
5. von Leonie, 1949

Ich bin hin- und hergerissen. Aber die Kummerkastenseite wäre natürlich auch geeignet. Allerdings machen mich die vielen (gut gemeinten) Links in dieser Corona Seite nervös. Wenn die Seite wegfallen sollte, sollte es im Kummerkasten damit aber nicht so weitergehen. Es erschlägt mich, habe auch kaum einen Link geöffnet, aber wie erwähnt, fühle ich mich damit erschlagen.

vom 30.03.2020, 12.16
4. von Defne

Ich finde es gut wie es ist dann kann jeder reinschauen wo es ihm besser gefällt.

vom 30.03.2020, 12.10
3. von GudrunL

Gute Idee. Wer Sorgen und Angst, hat könnte im Kummerkasten das thematisieren und Rückantworten bekommen.

vom 30.03.2020, 12.01
2. von Biggi

Ich würde die Rubrik lassen zwecks Austausch,manch einem geht es doch besser darüber schreiben zu können ,das Thema birgt nunmal auch Ängste und Sorgen ...

vom 30.03.2020, 11.40
1. von gerhard aus bayern

finde ich gut.

vom 30.03.2020, 11.33

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Letzte Kommentare:
charlotte:
Es freut mich sehr, gute Nachrichten vom Klee
...mehr

Regina:
Ich besitze noch mein Liederbuch, ein Musikbu
...mehr

Chris:
Sorry, das zweite Post war ein Technikproblem
...mehr

Chris:
Übrigens, @Sieglinde: weißt Du bei jedem We
...mehr

Engelbert:
Das Wort Mohr ist gar nicht mehr im normalen
...mehr

Elfie:
so, und jetzt der Versuch eines anderen GEdan
...mehr

philomena:
Ich finde es gut, dass Engelbert wieder einen
...mehr

philomena:
@MaLuIch weiß, dass der Vergleich stark hink
...mehr

Engelbert:
Ich hab drei Links für Euch:1. Verhä
...mehr

Gisela L.:
Das ist wirklich und wahrhaftig ein Wunder-Kl
...mehr