ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

den lichtblick nicht kennen

Von zwei Lesern weiß ich, dass sie nur Kalenderblatt und Tagebuch kennen, den Lichtblick aber nicht ... gibt es noch mehr, die diesen nicht kennen ?

Engelbert 09.01.2024, 20.55

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

17. von Birgit Brabetz

die grußkarten die puzzles und die anderen rubriken je nach tagesform und zeit
tagebuch und kalender immer
( puh jetzt fällt auf dass ich zu selten kommentiere...)

vom 14.01.2024, 12.30
16. von Birgit Brabetz

die grußkarten die puzzles und die anderen rubriken je nach tagesform und zeit
tagebuch und kalender immer
( puh jetzt fällt auf dass ich zu selten kommentiere...)

vom 12.01.2024, 13.50
15. von Birgit Brabetz

die grußkarten die puzzles und die anderen rubriken je nach tagesform und zeit
tagebuch und kalender immer
( puh jetzt fällt auf dass ich zu selten kommentiere...)

vom 11.01.2024, 21.30
14. von carmen

Ich schaue morgens rein und sage im Laufe des Tages zu ausgesuchten Sachen. Ich sehe mir meist alles an, nur die Grußkarten wenig, weil ich Karten gern persönlich schreibe und mag.

vom 11.01.2024, 08.54
13. von Katharina

Das ging mir am Anfang auch so, als ich die Seite neu kennenlernte. Ich bin halt auch sonst nicht so fit am PC wie andere.
Deshalb dauerte es einige Monate, bis mir auffiel, ach, da ist ja noch viel mehr.

vom 10.01.2024, 22.14
12. von SilkeP

Ich kenne alle Rubriken, schaue mir aber nicht jede regelmäßig an.

vom 10.01.2024, 21.18
11. von anna aus M

Ich bin - bis auf wenige Ausnahmen - jeden Tag bei Seelenfarben. Als erstes klicke ich das Kalenderblatt an, dann folgt Dein Tagebuch danach im Lichtblick regelmäßig Abreißkalender, Thema des Tages, Seelenfärblerbild, Koch-Themen, Gesundheit, positiv und noch anderes je nach Zeit und Laune.

vom 10.01.2024, 19.39
10. von Birgit Brabetz

die grußkarten die puzzles und die anderen rubriken je nach tagesform und zeit
tagebuch und kalender immer
( puh jetzt fällt auf dass ich zu selten kommentiere...)

vom 10.01.2024, 19.00
9. von Konny

Ich bin regelmäßig im Lichtblick, aber nicht jede Rubrik findet mein Interesse. Wo ich unterwegs bin ist: was koche ich heute, schmecks, dein Tagebuch,Abreißkalender, Kalenderblatt, Thema des Tages, Seelenfärblerbild und und. Das soll jetzt aber nicht heißen, du sollst diese Rubriken schließen, andere finden das Interessant

vom 10.01.2024, 16.20
8. von Brigitte

Seelenfarben klicke ich täglich an.
Kalenderblatt, Tagebuch und Abreißkalender
immer am morgen.Die anderen schaue ich
abends durch.Bin durch meine Freundin vor 10 Jahren hier her gekommen.Was bin ich froh.

vom 10.01.2024, 14.47
7. von maritta

vor vielen jahren - über 20!!!! bin ich durch deine grußkarten zu seelenfarben und dem lichtblick gekommen.

vom 10.01.2024, 13.09
6. von Juttinchen

Seelenfarben steht komplett bei mir auf dem täglichen Programm.
Kalenderblatt, Lichtblick (was mich interessiert) und dann das Tagebuch.

vom 10.01.2024, 11.03
5. von Schpatz

Ich schaue im Lichtblick die Rubriken durch, die mich interessieren. Zuerst das Kalenderblatt, dann Tagebuch, Abreißkalender, Thema des Tages und was mich sonst noch interessiert (ich grüße heute, lesen, was koche ich heute, Tipps und Fragen, Rezepte...). Es gibt aber auch Rubriken, die mich nicht so interessieren, da schaue ich ganz selten mal rein.

vom 10.01.2024, 10.56
4. von Chris

Das Tagebuch ist immer mein erster Klick, dann weiß ich wie es dir, lieber Engelbert, geht.
Dann schaue ich in den Lichtblick und mir dort einige Rubriken an (Thema des Tages, Erinnerung, Kreativ, Positiv, Seelenfärberbild und als Höhepunkt das Kalenderblatt

vom 10.01.2024, 07.47
3. von Liane

Kalenderblatt ist mein erster Klick, das Tagebuch mein letzter und alles was zwischen dem Tagebuch und Gesundheit liegt. Von Gesundheit abwärts, bin ich so gut wie nie anzutreffen, denn ich möchte nicht so viele Stunden am PC verbringen.


vom 10.01.2024, 07.34
2. von Birgit M.

Moin, ich gehe jeden Morgen auf die Seite und klicke alle Kategorien an, die mich in dem Moment interessieren. Natürlich Kalenderblatt und Tagebuch als erstes. Dann den Abreisskalender und dann, wie ich Zeit habe, auch noch weitere Kategorien.

vom 10.01.2024, 05.08
1. von Sieglinde S.

Meine ehemalige Banknachbarin kennt ihn wohl auch nicht. Ich sende ihr immer mal eine Grußkarte. Aber selber traut sie sich das nicht. Bei jedem Furz lasst sie ihren Administrator kommen. So nennt sie den jungen Mann im Ort. Da ist sie ganz stolz, das sie mit diesem Fremdwort umgehen kann.
Da brauche ich auch nicht befürchten,, sie das hier jetzt liest.

vom 10.01.2024, 02.23
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Letzte Kommentare:
ErikaX:
Warst Du bei meinem Nachbar fotografieren? Di
...mehr

Sylvi:
Meine wildgewachsene Korkenzieherweide habe i
...mehr

carmen:
Na wenn schon, dann alle, man kann sich ja sc
...mehr

Hildegard:
Als Besitzer von Freilaufkatzen ist mir das S
...mehr

Monika aus Köln:
Ein Frevel. Bin entsetzt.
...mehr

christine b:
ich hoffe, dir gelingt kein scharfes foto.ich
...mehr

Birgit:
Moin, ich habe gelesen,der Name kommt on dem
...mehr

Heidi P:
Da fehlen mir grad die Worte. Würde ich in d
...mehr

Ingrid S.:
Ich finde es sehr schade, manche wenn die zum
...mehr

Brigida:
Das ist aber verboten , Weidenkätzchen stehe
...mehr