ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

diese zipperbeutel ...

... mit denen man etwas einfrieren kann ... was macht ihr mit den Beutel, wenn ihr sie wieder aus der Truhe rausholt ... entsorgen oder auswaschen und wieder verwenden ?

Engelbert 16.11.2023, 18.16

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

26. von KarinSc

@ayon: Dann verwende Edelstahldosen, die sind leicht und zerbrechen können sie nicht. Leider sind die etwas teurer, aber jahrzehntelang verwendbar und man erspart sich den dauerenden Kauf von Plastiktüten und schont die Umwelt.

vom 19.11.2023, 10.48
25. von ayon

wow - ich bin bei weitem nicht so nachhaltig wie hier von vielen geschrieben!
Hab's mal mit Glasdosen probiert (wiederverwendbar und kein Plastik)... war auf Dienstreisen nicht praktikabel ... 2 unterschiedliche Lösungen für "zu Hause" und Dienstreise waren zu herausfordernd.
Wenn jemand eine gute Idee hat - jederzeit gern!

vom 18.11.2023, 11.57
24. von Juttinchen

Auf jeden Fall auswaschen und wiederverwenden. Es wird viel zu viel weggeworfen. Doch diese Zipp-Beutel werden erneut verwendet. Auch andere Plastikbeutel, wenn groß genug, werfe ich nicht weg, da sie im WoMo als Müllbeutel noch ihren Dienst tun und dann gefüllt auf Raststätten oder Stellplatz-Entsorgungsstationen entsorgt werden.

vom 18.11.2023, 11.38
23. von Brigida

Ich mutze sie für Brotvorrat in der Kühltruhe, auch als Beutel für angebrochene Leberwurst im Kühlschrank. Diese Beutel werden so oft als möglich benutzt. Bei anderen Einfriersachen schaue ich, wie der Beutel nach dem leeren aussieht.

vom 18.11.2023, 07.55
22. von IngridG

Damit man sie nicht so schnell wegwerfen muss, stecke ich das Gefriergut erstmal in einen dünnen Frischhaltebeutel. Damit bleibt der Zipperbeutel noch sauber und kann länger benutzt werden.

vom 17.11.2023, 23.51
21. von nora

Es kommt auf den Inhalt an. Bei sehr geruchsintensiven oder fetten Inhalten - ab in den Plastikmüll; ansonsten ordentlich auswaschen und wiederverwenden!

vom 17.11.2023, 21.20
20. von Defne

@KoRa
Was hat das Verhalten alles wieder zu verwenden mit der DDR zu tun?
Ich habe dieses Verhalten sozusagen mit der Muttermilch eingesogen obwohl ich nie in der DDR gewohnt habe.
Nachhaltig lebe ich immer noch.

vom 17.11.2023, 18.06
19. von Gitta

Auf links stülpen, abwaschen, trocknen, wieder zurückstülpen und wieder verwenden - falls möglich - mehrmals.

vom 17.11.2023, 17.17
18. von anna aus M

@Lieserl - eine Frage nur zum Verständnis: wieso hat es Dir vor den ausgewaschenen Beuteln bei Deiner Oma gegraust? die waren doch dann sauber, oder nicht?

vom 17.11.2023, 16.50
17. von Regina

Ich verwende diese erneut, wenn sie noch dicht geblieben sind.

vom 17.11.2023, 16.09
16. von petra

meist entsorgen, wenn aber brot oder brötschen drin war, verwende ich sie nochmal.

vom 17.11.2023, 13.49
15. von Laura

Ich gefriere Verpackung, in Gefier-Dosen oder normalen Gefierbeuteln ein. Je nachdem was drin war, wasche ich die aus und verwende sie mehrfach.

vom 17.11.2023, 13.28
14. von ReginaE

Auswaschen und wieder verwenden.

vom 17.11.2023, 13.10
13. von KoRa

Ich bin ein DDR-Kind und verwende ALLES wieder. Und wurde dafür oft ausgelacht, aber ich habe wohl schon immer die Nachhaltigkeit gelebt.

Also ja - die Beutel werden, so sie noch dicht sind und nicht riechen, nach dem Auswi(a)schen wiederverwendet.

vom 17.11.2023, 13.08
12. von owl

Umdrehen, auswaschen, trocknen und zigmal wiederverwenden!

vom 17.11.2023, 11.05
11. von ladybird

Ich benutze Gefrierbeutel nur einmal und entsorge sie dann Wertstoffmüll. Benutze aber auch nur die einfachen Beutel ohne Zipper. Ich habe viele Kunststoffbehälter zum Einfrieren, die nehmen aber viel Platz weg. Für Kräuter z.B. sind Beutel ideal und für Brötchen und Brot.

vom 17.11.2023, 10.04
10. von KarinSc

Verwende ich nicht. Ich habe Glas- und Edelstahldosen.

Ich würde die Beutel wieder gut auswaschen so wie Angelika V. Für einen 1-maligen Gebrauch im Gefrierschrank ist das viel zu teuer und umweltunverträglich.

vom 17.11.2023, 09.33
9. von Ingrid S.

Ich machs wie Rita, habe nicht immer Zipperbeutel, auch mit normalen Gefrierbeuteln verbleibe ich so.
Die größeren Zipperbeutel ,nahm ich im Sommer oft her, für Sonnencreme und Co zu verstauen.
Oder feuchte Badeanzüge und Co.

vom 17.11.2023, 08.55
8. von Rita die Spätzin

Ich verwende sie wieder für feuchten Müll zum wegwerfen damit der Küchenmülleimer nicht täglich ausgewaschen werden muß!

vom 17.11.2023, 07.22
7. von Angelika V.

Auswaschen. Ich fülle sie mit heißem Wasser und Spülmittel, knete sie ordentlich durch, mit klar Wasser ausspülen und dann aufhängen, damit sie gut trocknen. Ein, zwei Mal und dann kommen sie weg.

vom 17.11.2023, 05.46
6. von Katharina

auswaschen nicht, aber wiederverwenden für Dinge, die nicht hygienisch übermäßig sauber sein müssen. Oder für gesodnerte Abfälle,
ich kann sie immer noch ein zweites Mal für andere Zwecke verwenden.

vom 16.11.2023, 20.09
5. von Bärenmami

Ich vakuumiere zum Einfrieren, oder ich nehme Dosen.
Die Zipper nehme ich gern, um am Flughafen beim Sicherheitscheck im Handgepäck alles geordnet vorzeigen zu können. War in Frankfurt im September gar nicht mehr nötig.
Die Beutel lasse ich inzwischen themengordnet eingeräumt - immer alle Ladegeräte/ Powerbanks und Co griffbereit.

Bei uns zu Hause wurden Gefrierbeutel immer gewaschen und wiederverwendet. Etwas, was ich nie übernommen habe.

vom 16.11.2023, 19.47
4. von Hanna

Ich friere Brot damit ein und reibe sie trocken aus zur Wiederverwendung!
Für alles andere andere verwende ich Gefrierdosen!


vom 16.11.2023, 19.40
3. von Lieserl

Zipperbeutel nehm ich nur für trockene Sachen wie Brotscheiben oder übrige Semmeln.
Oder für den Urlaub, um Schmuck, Kosmetik oder angefangene Duschgelflaschen zu transportieren
Zum einfrieren gibt's Vakumierbeutel.
Ich benutze die Tüten fürs Brot öfter, wird aber nicht ausgewaschen sondern nur ausgeschüttet und wiederbefüllt.
Meine Oma hat immer alle Beutel ausgewaschen und davor hat mir immer gegraust.

vom 16.11.2023, 19.35
2. von Moni

auswaschen und wieder verwenden

vom 16.11.2023, 18.23
1. von Birgit W.

Die Zipperbeutel sind zur Wiederverwendung gedacht. Ich nutze sie nicht, hausreichend Tupper-Gefrierdosen sind vorhanden. Und falls etwas besonders eingefroren werden soll, gibt es den Folienschlauch und Vakuumiergerät.

vom 16.11.2023, 18.18
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare:
christine b:
wie gut, dass das keine große angelegenheit
...mehr

christine b:
ganz genau weiß ich was du meinst.aber es is
...mehr

Ingrid S.:
In Göggingen(Stadteil von Augsburg) gibt es
...mehr

Ingrid S.:
Ich achte auch an Angebote, die mir für uns
...mehr

Liane:
Das ist ja sehr erfreulich, dass die Ursache
...mehr

Viola :
Ich schaue auch auf Angebote und lasse sie wi
...mehr

Viola :
Bei uns hier rundum, gibt es auch Läden viel
...mehr

Sieglinde S.:
Da freut man sich, wenn eie undichte Stelle r
...mehr

Lina:
Das ist dann wohl die gute Nachricht des Tage
...mehr

Lina:
O, das kenne ich sehr gut... man muss dann im
...mehr