ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

ein psychologe ...

... hat mal zu mir gesagt: du schaffst mit deiner Seite das, was ich oft trotz allem Bemühen nicht schaffe ... den Menschen ein Zuhause zu geben. Er sagte "ich bin manchmal richtig neidisch, denn ich kann nur Medikamente verschreiben und erreiche die Menschen nicht wirklich. Aber du bewegst die Herzen."

In diesem Sinne: willkommen zuhause (für die gedacht, die so empfinden),

Engelbert 03.06.2024, 18.56

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

48. von christine b

wie recht hat er! so empfinde ich das auch, wie es der psychologe sagt, du gibst uns ein zuhause, in dem wir uns so wohl fühlen.

vom 06.06.2024, 16.40
47. von Gerda

Ein *Ehren-DOKTOR-titel für Dich -
lieber Engelbert, vieles hier Gelesene u. auch Fotos tragen zur Heilung bei - das stimmt;
Ganz lieben Dank, es ist doch so viel Arbeit und Mühe, täglich , all` das zusammenzutragen, recherchieren, .. für uns leicht zu lesen u.freuen über interessant Neues immer, ja Herzen bewegend ...

vom 06.06.2024, 13.26
46. von Silvia

:) - es ist wunderbar hier - DANKE Engelbert

vom 05.06.2024, 20.32
45. von tigram

Da kann ich den vielen Zuschriften nur zustimmen. Ich freue mich jeden Tag auf diese Seite.

vom 05.06.2024, 17.26
44. von Juttinchen

Da muß ich dem Psychologen einmal Recht geben.
Vielen Dank, Engelbert!!!!!

vom 05.06.2024, 12.22
43. von anni56köln

lieber Engelbert, da hat der Psychologe mir aus der Seele gesprochen! Hier ist ein Wohlfühlort!

vom 05.06.2024, 03.10
42. von sonja-s

Recht hat er :))

vom 04.06.2024, 22.48
41. von Xenophora

Danke, lieber Engelbert, für Seelenfarben, wie wir sie täglich bei Dir finden. Oft, wenn ich traurig bin, geht es mir nach dem Lesen besser. Manchmal muss ich bis Mitternacht aufbleiben, um in die neue Stadt-Land-Fluss-Rubrik zu gucken.

vom 04.06.2024, 20.28
40. von Janna

...da braucht es keinen Psychologen - das ist so! und das sind wir alle.....

vom 04.06.2024, 17.09
39. von lieschen

ich fühle mich hier auch sehr wohl, kann kommen und gehen wann ich will, wie ich Zeit und Lust habe, das gefällt mir sehr gut, hier bleibe ich, danke das es diese Seiten gibt.

vom 04.06.2024, 17.07
38. von Irmgard (aus St.)

Ja, der Psychologe hat zu 100% Recht! Herzlichen Dank, lieber Engelbert, dass es durch Dich "Seelenfarben" gibt!

vom 04.06.2024, 13.00
37. von Marianne Bo

Ich danke Dir, lieber Engelbert, für deine Seelenfarben-Seite und freue mich jeden Tag.

vom 04.06.2024, 12.02
36. von Chris

Lieber Engelbert, Du bewegst und öffnest Herzen. Ich danke dir von Herzen für dieses Zuhause mit den vielen, schönen Zimmern.
Ich besuche dich sehr gerne und fühle mich immer willkommen.

vom 04.06.2024, 09.59
35. von Maria

Ich bin dankbar bei Seelenfarben dabei sein zu dürfen. Ja, es ist wie Heimat, täglich gehört es dazu. Danke Dir lieber Engelbert, dass Du ein Gefühl von zu Hause vermittelst.

vom 04.06.2024, 09.52
34. von carmen

Ich freu mich jeden Morgen auf Seelenfarben, auf die Abwechslung, auf all die interessanten Themen und vor allem auf die verschiedenen Menschen, die bei dir zu Hause sind. Auch wenn ich nur eine Person persönlich kenne, treffe ich jeden Morgen liebe Bekannte wieder.

vom 04.06.2024, 09.19
33. von Rita die Spätzin

Engelbert, zu Deinem Kommentar muß ich nichts hinzufügen! Danke daß es Seelenfarben schon so lange gibt.

vom 04.06.2024, 09.11
32. von gerda.f.

Ich bin froh das ich Seelenfarben vor Jahren gefunden habe.Fühle mich wohl in der(Familie)

vom 04.06.2024, 09.10
31. von Phoenixe

Ich fühle mich hier auch ein Stück weit zuhause und auf jeden Fall wohl. Die Aussage des Psychologen ist zutreffend mit Ausnahme der Tatsache, dass ein Psychologe keine Medikamente verschreiben kann

vom 04.06.2024, 08.53
30. von Inge-Lore

Das löst natürlich viele Kommentare aus, und ich kann mich nur anschließen.. Sich Vieles von
der Seele schreiben - das kann man nur hier (und genau das habe ich vor kurzem mit dem Tod
von Tom gebraucht).. Lieber Engelbert - Du hast
mit Seelenfarben den Nerv all Deiner Leser getroffen und das soll noch lange so bleiben...

vom 04.06.2024, 08.17
29. von Therese

bin auch sehr froh, dass es Seelenfarben gibt und immer wieder gerne auf diesen Seiten.

vom 04.06.2024, 08.11
28. von satu

Dem ist nichts hinzuzufügen! :-)

vom 04.06.2024, 07.52
27. von Liane

Ja, Engelbert, ich hätte nie gedacht, dass ich einmal einer Sucht verfalle, aber täglich die Seite von SEELENFARBEN anzuschauen, danach bin ich süchtig geworden.
Normalerweise konsultiert man einen Psychologen oder Psychotherapeuten um die Sucht los zu werden. Nur, diese meine Sucht möchte ich gar nicht loswerden, weil ich mich darin so wohl fühle und sie mir ja nicht schadet, ganz im Gegenteil.
Danke, für diese wunderbare "heilende" Seite, lieber Engelbert.

vom 04.06.2024, 07.49
26. von Jeanie

Das stimmt lieber Engelbert! Du bewegst die Herzen! Und Du verbindest die Menschen. Ich verdanke Dir und Deinen Seelenfarben wunderbare Bekanntschaften und Dank Deinem Blind Date damals eine tiefe Freundschaft mit Gise. Ohne Dich hätte ich so viele Menschen gar nicht kennenlernen dürfen. Ein dickes DANKE dafür

vom 04.06.2024, 07.44
25. von birgit57

In dieser Gemeinschaft bin auch ich ein Stück zuhause, in meiner Kirchengemeinde, bei meinen Sehnsuchtsorten und natürlich in meiner Familie. Danke dafür, liebe Seelenfärber

vom 04.06.2024, 07.30
24. von Libellchen

Auch ich fühle mich bei seelenfarben zuhause, das habe ich beim Treffen wieder gemerkt. Ich bin froh, dass es diese Seite gibt! Danke, lieber Engelbert, dass Du so viel Zeit, Energie und Ideen reinsteckst!

vom 04.06.2024, 07.29
23. von ReginaE

Er hat's mit seiner Aussage getroffen.

vom 04.06.2024, 07.21
22. von ursula

danke fürs dabeiseindürfen - und das fast täglich

vom 04.06.2024, 06.39
21. von Webschmetterling

Richtig erkannt vom Psychologen.
Ja, es ist hier ein Stück weit wie Zuhause. Beate und Du und all die Seelenfärbler*innen.
Herzliches Danke-

vom 04.06.2024, 06.33
20. von Frauke

Auch für mich gehört Seelenfarben seit Jahren am Morgen dazu.
Die verschiedenen Rubriken, wunderschönen Fotos helfen positiv in den Tag zu starten, DANKESCHÖN!

vom 04.06.2024, 06.32
19. von Ursel

... genauso ist es!
Das sehe und empfinde ich ebenso - in allen Punkten stimme ich zu!
Ein großer Vorteil dieser Seelenfarbenseite: man kann immer und zu jeder Zeit kommen (und gehen) - je nach Bedarf - und es besteht ein guter und informativer Austausch - insgesamt sehr gut und hilfreich!

vom 04.06.2024, 06.30
18. von Sieglinde S.

Ja, so sehe ich es auch, es ist wie ein Zuhause hier. So manches Mal dachte ich, dass Du lieber Engelbert viel psychologisches Feingefühl hast. Du könntst einer sein, oder warst es. Mit so vielen unterschiedlichen Menschen zurecht zu kommen und sie oft kaum zu kennen, ist schon bewundernswert.
Mit dem trüben Auge ist lesen kaum noch möglich. Darum bin ich sehr besorgt und traurig.wenn ich hier nicht mehr teilnehmen kann.
+

vom 04.06.2024, 03.36
17. von sigrid m

Deine Seite ist eine Oase der Ruhe , der Gemeinschaft ,zum wohlfühlen ,den ich zur Zeit sehr brauche !
Vielen herzlichen Dank , dir lieber Engelbert und Beate ,und auch der grossen Seelefarbenfamilie !!!!


vom 04.06.2024, 01.59
16. von Lina

So ist es... täglich am Abend komme ich zu Seelenfarben... und dann geht es ab ins Bett.

Danke, dass du mir dieses abendliche Ritual ermöglichst... denn diese positiven Fotos und Texte sind meine "Gute Nacht Geschichte und begleiten mich in den Schlaf".

vom 04.06.2024, 01.09
15. von Katharina

Das sehe ich auch so !! Beim Psychologen bin ich 1 Stunde in seiner Praxis, danach bin ich wieder draußen alleine. Deshalb sind neben dem Psychologen Freunde und gute Bekanntschaften genauso wichtig, denn wenn ich nach der Therapiestunde wieder draußen bin, fangen mich draußen die Freunde auf, und die haben auch meist noch länger Zeit für mich als nur 1 Stunde, mit richtig guten Freunden kann ich stundenlang, nächtelang zusammen sein, die sind mir so gesehen noch wichtiger als der Therapeut.
Auch hier auf Deine Seite kann ich 24 Stunden am Tag zugreifen und anschauen, so einen Service bietet mir eben kein Therapeut.
Fazit: sowohl Psychologe als auch Freunde und gute Internetseiten, beides zusammen ist eben optimal !

vom 03.06.2024, 23.04
14. von Regina

So ist es wirklich...Seelenfarben gehört für mich einfach zum Alltag dazu.
Ich sage Danke, dass ich Teil der Familie sein kann. ;o))

vom 03.06.2024, 22.20
13. von Ute58

Wie recht dieser Psychologe doch hat!
Habe vielen Dank dafür, dass man auf deine Seiten von Seelenfarben.de täglich reinschauen darf!

vom 03.06.2024, 22.18
12. von Gitta

Ein schönes Gefühl, sich so willkommen zu fühlen. Denn auch ich komme gerne in das Zuhause der Seelenfarben. Wenn mir das gelegentlich nicht täglich möglich ist, dann fehlt mir etwas. Ich bin dankbar, ein Teil dieser Familie zu sein. Und der Psychologe hat recht, "Du bewegst die Herzen". Danke, Engelbert.

vom 03.06.2024, 22.16
11. von Schpatz

Wie recht der Psychologe hat. Du schaffst ein heimeliges Zuhause in den ganz unterschiedlichen Rubriken. Ich fühle mich sehr wohl. Danke dafür und möge es noch ganz lange so bleiben.

vom 03.06.2024, 22.06
10. von Sywe

Dem Spruch des Psychologen kann ich nur zustimmen! Und zwar zu 100%!
Du schenkst uns täglich Freude, bist jeden Tag für uns da - das soll erst einmal jemand nachmachen.

vom 03.06.2024, 21.43
9. von Gerlinde aus Sachsen

Danke für den Willkommensgruß! Ich bin gern hier zuhause!
Genau wie unsre erwachsenen Kinder nicht jeden Tag bei uns daheim sind, bin ich nicht jeden Tag hier. Da brauchte ich doch manchmal für einen Tag 48 Stunden. Lach! Aber ich komme immer gern auf die Seelenfarben-Seiten. Dem Kompliment des Psychologen schließe ich mich an.

vom 03.06.2024, 21.21
8. von nora

Das Zuhause der Seelenfarben - ich komme sehr gerne da hin. Und ich möchte es nicht missen! Danke, Engelbert, danke, Beate!

vom 03.06.2024, 21.19
7. von Adele(Freudental)

Zuhause bin ich bei meinem Mann und seit 10 Jahren überraschenderweise auch in meiner Kirchengemeinde hier. Aber bei dir bin ich sehr gern, freue mich über das, was du uns täglich schenkst und sage dir mal wieder: Danke!!!
Der Psychologe hat wirklich recht.

vom 03.06.2024, 21.14
6. von Hanna

In diesem Sinne,recht hat er!
Vielen Dank,ich bin gerne bei dir Zuhause!

vom 03.06.2024, 20.30
5. von Lisalea

Der Psychologe hat Recht. Ich fühle mich von Dir willkommen geheißen. Bin gern ein Teil der Seelenfärblerfamilie! Deine Seite bereitet mir jeden Tag Freude!
Ganz herzlichen Dank für Deine viele Zeit, die Du hier täglich reinsteckst!

vom 03.06.2024, 20.29
4. von Gitta

Ein schönes Gefühl, sich so willkommen zu fühlen. Denn auch ich komme gerne in das Zuhause der Seelenfarben. Wenn mir das gelegentlich nicht täglich möglich ist, dann fehlt mir etwas. Ich bin dankbar, ein Teil dieser Familie zu sein. Und der Psychologe hat recht, "Du bewegst die Herzen". Danke, Engelbert.

vom 03.06.2024, 20.00
3. von Brigitte

Ich fühle mich auch hier Zuhause.
Schaue jeden Tag hier rein.
Ich möchte Seelenfarben nicht missen.
Danke Engelbert dass es Seelenfarben gibt .

vom 03.06.2024, 19.35
2. von Ingrid S.

Ja, ich fühle mich auch heimelig, hätte nie gedacht, das ich so abhängig werde, muss mindestens 1x am Tag Seelenfarben anklicken.
Danke Engelbert, kann nur geschehen durch deine viele diverse Arbeit!

vom 03.06.2024, 19.13
1. von Schnecke

Ja, ich fühle mich heimisch bei dir, danke dafür! :-)

vom 03.06.2024, 19.07
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Letzte Kommentare:
Regina:
Ja, so ist das...man wird oft nur veralbert m
...mehr

Hans:
Da lag ich mit Wasser nicht schlecht!
...mehr

Hanna :
Was für eine Idylle!
...mehr

Karin v.N.:
Dein Platz von der Seite wo das Viadukt mit z
...mehr

Engelbert:
@ Ingrid: ja, solche Bilder hatte ich schon m
...mehr

Webschmetterling:
Die Schweizer sind gut, sehr sehr gut.Ich war
...mehr

Webschmetterling:
Ich freue mich.Dein Platz am Bach, schön wie
...mehr

Inge-Lore:
Ein ähnliches Bild erlebe ich, wenn ich durc
...mehr

Ingrid S.:
Engelbert hattest du die Bilder nicht schon m
...mehr

Ingrid S.:
So wird man beschummelt, kann immer vorkommen
...mehr