ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

eisdiele

Letztens habe ich das Wort "Eisdiele" gelesen ... ist auch so ein Wort aus alten Zeiten ... heute gibts Eis nicht mehr in der Diele, sondern im Café ... Eisdiele das war früher mal die gängige Bezeichnung. Eine Diele ist ja ein geräumiger Flur und die alten Eisdielen waren oft auch nicht größer. Heute würde wahrscheinlich "Eis to go" dran stehen.

Engelbert 01.08.2018, 22.27

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

10. von Ursi

Welch schönes altmodisches Wort.
Manchmal vermisse ich solche Worte nicht, weil die neuen die alten Worte so schnell vergessen lassen. Sehr schade.
Aber Eisdiele klingt wirklich ein bisschen behäbig.
In unserem EKZ heißt das Geschäft schon seit ewigen Zeiten Eiscafé. Aber leider schmeckt mir das Eis dort nicht. Und die Einrichtung gefällt mir auch nicht.

Ich liebe die Eisdiele in den Filmen "Zurück in die Zukunft" oder "Pleasantville" (oder ist das ein Diner?).

vom 02.08.2018, 12.42
9. von Primel

Auch wir gehen noch in die Eisdiele ...
Sie liegt auf dem Weg vom Kindergarten nach Hause.
An heißen Tagen kommen wir da nicht dran vorbei. Die obligatorische Frage: "Omi, Eisdiele???"

vom 02.08.2018, 11.45
8. von maritta

wieder solch ein schönes altes wort....kommt zu meiner sammlung dazu ;)

vom 02.08.2018, 10.52
7. von Lieserl

Eisdiele sagen wir auch. Und wir gehen auch gern dorthin. Die heißen zwar nicht Eisdiele, sondern Dolomiti, oder Alfredo oder Sabine. Und unsere Lieblingseisdiele im Urlaub auf Fuerteventura heißt "Eisdealer", geführt von einem österreichischen Auswandererpärchen und die machen soooooo gutes Eis.

vom 02.08.2018, 08.26
6. von ixi

Eisdiele: sage ich immer noch :)

Die Eisdiele in die ich schon in meiner Kindheit ging wurde vor ein paar Jahren von einem jungen Mann gekauft, wunderschön ausgebaut und dort gehe ich immer noch viel lieber hin, als in diese Eisketten Betriebe!... persönliche Bedienung gutes Eis das im Hause in einer Küche hergestellt wird.
Auf jeden Fall ist es eine eigene Herstellung von Eis und vielleicht gehe ich dort heute noch hin: Dort kann man nämlich nicht nur Eis essen und Kaffee trinken sondern auch die Tageszeitung lesen die liegt dort immer aus.

vom 02.08.2018, 08.01
5. von MartinaK

Ich benutze immer noch das Wort „Eisdiele“. Zur ach so modernen Sprachpanschererei gibt es es ein tolles Lied der Wise Guys Hier klicken

vom 02.08.2018, 07.32
4. von Regina

Lach...Eis to go... welch wunderbare Modernisierung.

Mein Freund hat damals, als "Kaffee to go" aufkam, gedacht, das heißt "Kaffee Togo" und hat einen afrikanischen Kaffee verlangt.

vom 02.08.2018, 07.27
3. von widder49

Wir gehen auch immer noch in die Eisdiele.

vom 02.08.2018, 07.23
2. von fatigué

Sagt man bei uns auch noch, oder "Mokka-Milch-Eisbar" :)
Hier klicken

vom 02.08.2018, 00.27
1. von Karen

In meiner Familie ist "Eisdiele" auch bei den Enkeln noch ein feststehender Begriff - wir sind dann wohl altmodisch, sei's d'rum, so ist das halt bei uns :-)

vom 01.08.2018, 23.38

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Letzte Kommentare:
Ursi:
Oh ja, das kenne ich. LEIDER!Meine Finger war
...mehr

Engelbert:
@ Moscha: es war nur Kleber an den Händen, ab
...mehr

lamarmotte:
@ philomena:Darüber wurde -und wird - auch in
...mehr

Moscha:
Oh je, Beate, das stelle ich mir ungern vor,
...mehr

Moscha:
Oh ja, DANKE für den Tipp, Engelbert.Werde ic
...mehr

christie:
als Österreicherin kann ich nicht viel dazu s
...mehr

christie:
Beate die Tipps mit dem Nagellackentferner si
...mehr

Regina:
Klosterfrau Melissengeist soll da helfen...od
...mehr

Lieschen:
ich hoffe du hast alles wieder runterbekommen
...mehr

Inge:
Da könnte ich nicht mehr "hihi" sagen, denn d
...mehr