ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

floraprima ...

... ist nur teilweise schuldig ... aber sie haben sich blöd angestellt und wir mussten Lehrgeld bezahlen.

Am Wetter lag es nicht, sondern daran, dass der Blumenstrauß am Freitag in der Zustellung war ... am Samstag auch ... am Montag auch ... und am Dienstag Abend wurde er gegen 19 Uhr zugestellt. Wir bekamen dann eine Mail, dass die Empfängerin in Hausnummer 45 wohnt und nicht 47, wie Beate angegeben hatte, weil das bei mir so im Outlook-Kontakt stand.

Da hätte man schon am Freitag sagen können, dass der Blumenstrauß nicht zugestellt werden kann. Aber nichts sagen und dann doch zustellen und dann "aber aber" sagen ... das ginge kundenfreundlicher.

Engelbert 01.08.2018, 19.50

Kommentare hinzufügen











Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Letzte Kommentare:
Xenophora:
Glückauf!
...mehr

Killekalle:
Hurra! Gute Nacht im eigenem Bett.
...mehr

mira I:
... große Freude auch bei mir, dass ihr das
...mehr

sennefee:
Ihr seid schon ein gutes Team, Beate und du.J
...mehr

Ilse:
Das ist ja sehr erfreulich zu lesen.Gut dass
...mehr

Tirilli:
Sehr gut, ich bin mit dir froh! Nun erhol dic
...mehr

Maria :
Wie schön, wieder zu Hause und auch noch mit
...mehr

birgit:
wow! das es gleich sooo schnell geht, hatte i
...mehr

Heide:
lieber Engelbert, ich freue mich sehr, das es
...mehr

satu:
Wie schön!!!
...mehr