ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

frühstück heute



Wenn ein Brötchen hoch genug ist, schneide ich es meistens zweimal durch ... das ist also nur ein einziges Brötchen, dass da auf dem Teller liegt. Dazu einen Kaffee mit viel Milch.

Engelbert 07.06.2024, 14.37

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

26. von christine b

sieht fein aus. mit unseren semmeln könnte man das niemals machen, die gehen immer nur 1x in der mitte durchzuschneiden.

vom 08.06.2024, 13.54
25. von ayon

@ Su: Alle essentiellen Nahrungskomponenten sind gesund, klar gehört Fett dazu - ebenso wie Protein, Kohlenhydrate und eine vieles mehr.
Es ist eine Frage der Menge und im welchen Verhältnis wir die Komponenten essen.

vom 08.06.2024, 12.52
24. von Juttinchen

Wir machen das noch etwas anders. Wir schneiden die Brötchen wie Baguette in mehrere Scheiben und haben damit mehr Platz für mehr obendrauf.

vom 08.06.2024, 12.34
23. von Greta

Bis auf den "Harzer" würde ich das auch zum Frühstück essen. Ich würde sehr gerne mal das Brötchen im Ganzen sehen, ich hatte noch kein Brötchen das ich zweimal durchschneiden könnte, habe ich auch noch nie probiert. Weiterhin guten Apetitt.

vom 08.06.2024, 11.33
22. von Christa B.

Ein Frühstück nach meinem Geschmack :-)

vom 08.06.2024, 08.50
21. von Rita die Spätzin

Wenn es denn mal Semmel gibt schneid ich die auch so auf ... sieht gleich nach mehr aus!

vom 08.06.2024, 08.46
20. von Lina

Ich mache das auch so... mag nicht so dicke Brote.

vom 08.06.2024, 02.48
19. von Sieglinde S.

Sorry. ich schneide das Brötchen quer in Scheiben. Also von der Oberseite aus nach unten. Also, jede Scheibe hat auf der einen Seite die obere Kruste, und auf der anderen Seite dann die untere Kruste.
Aber vielleicht ginge längs auch, wenn der Belag recht lang ist, ha, ha.

vom 08.06.2024, 01.37
18. von Sieglinde S.

Frische Brötchen vom Supermarkt schneide ich gerne Längs in mehrere Scheiben. Da habe ich dann keine Ober- oder Unterseite. Gerne auch nur mit Butter.

vom 08.06.2024, 01.25
17. von julia

Drei Drittel aus einem Brötchen, das habe ich ja noch nie gehört. Cool. Bei unseren Brötchen wäre beim mittleren Teil gar kein Boden.

vom 07.06.2024, 23.24
16. von Birgit W.

Unsere Brötchen wären gar nicht dick genug zum 2 x durchschneiden, da würden maximal Scheiben funktionieren :) Eiersalat und Ei nehm ich, beim Käse reicht schon der Kümmel zum Verzicht. Kann ich den Harzer gegen Gouda oder Brie tauschen? Dann gern.

vom 07.06.2024, 22.48
15. von Sywe

Ich schneide die Brötchen auch in Scheiben, habe derzeit beim Abbeißen meine Probleme.
Dein Frühstück sieht richtig lecker aus.

vom 07.06.2024, 20.11
14. von Therese

Ich kam noch niemals auf die Idee, ein Brötchen zweimal durchzuschneiden, man lernt nie aus.

vom 07.06.2024, 19.53
13. von Schpatz

Statt diesen Käse würde ich etwas anderes wählen, Ei geht immer.

vom 07.06.2024, 19.47
12. von Anne/LE

Ich drittle Semmeln auch sehr gern, denn dann haben die mehr vom Belegleben;-) Ei geht allerdings nur auf Butterbemme, lach.

vom 07.06.2024, 19.31
11. von Ingrid S.

Ich schneide Semmeln oft in schräge Scheiben, da ist es genauso, schaut nach mehr aus, das sieht man erst wie groß eine Semmel ist?
Darum wer Kohlenhydrate meiden soll, eine Semmel reicht vollends aus....

vom 07.06.2024, 19.27
10. von Brigida

Ist das etwa Harzer Käse? Iiiii glg

vom 07.06.2024, 19.22
9. von Su

Fett (liefert Energie) ist gesund, sollte mittlerweile bekannt sein.


vom 07.06.2024, 18.49
8. von Engelbert

Wo ist denn da ein hoher Fettgehalt ... das eine Ei ? Der Magerkäse ? Das bißchen Eiersalat ? Keine Butter nirgends drunter ? Magermilch im Kaffee ? Ja, ich mag ... :).

vom 07.06.2024, 17.05
7. von ayon

@ Engelbert: Es war ein freundlicher Scherz über den Fettgehalt in diesem Imbiss - jeder Brotbelag plus die Milch.
Jeder wie er mag!

vom 07.06.2024, 16.22
6. von Winterfrau

Ich Drittel meine Semmel auch, wenn sie hoch genug ist.
Schaut dann so aus als ob man mehr zu Essen bekäme.

Ich schneide auch z.b. Gnocchi in der Mitte durch. Da schauen 100 oder 150 Gramm gleich viel mehr aus.

vom 07.06.2024, 15.58
5. von Engelbert

@ Ayon: wieso "Cholesterin"-Diät ? Eier haben mit Cholesterin gar nichts zu tun ... dieser Irrglaube ist längst vom Tisch ... falls du das meinen solltest ;). Oder meinst du das Fehlen von Wurst ?

vom 07.06.2024, 15.53
4. von ayon

wow - guten Hunger!
Du bist auf "Cholesterin-Diät"? ;-)

vom 07.06.2024, 15.48
3. von Ilka

Das könnte durchaus mein Frühstücksteller sein!
Mein Freund drittelt seine Semmel auch immer. Dann passt mehr drauf. ;-)

vom 07.06.2024, 15.26
2. von rosiE

naja abhängig von der uhrzeit, ich um 6 uhr früh könnte weder eiersalat noch harzer essen, aber wer um 12 uhr frühstückt...., naja, käse..... , aber geschmack ist bei jedem anders, hauptsache man hat die freiheit zu wählen und freut sich des lebens

vom 07.06.2024, 15.23
1. von Juju

Mmhh legga :-)
Eiersalat, Harzer...würde ich auch gern essen.


vom 07.06.2024, 14.55
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Letzte Kommentare:
Regina:
Ja, so ist das...man wird oft nur veralbert m
...mehr

Hans:
Da lag ich mit Wasser nicht schlecht!
...mehr

Hanna :
Was für eine Idylle!
...mehr

Karin v.N.:
Dein Platz von der Seite wo das Viadukt mit z
...mehr

Engelbert:
@ Ingrid: ja, solche Bilder hatte ich schon m
...mehr

Webschmetterling:
Die Schweizer sind gut, sehr sehr gut.Ich war
...mehr

Webschmetterling:
Ich freue mich.Dein Platz am Bach, schön wie
...mehr

Inge-Lore:
Ein ähnliches Bild erlebe ich, wenn ich durc
...mehr

Ingrid S.:
Engelbert hattest du die Bilder nicht schon m
...mehr

Ingrid S.:
So wird man beschummelt, kann immer vorkommen
...mehr