ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

für alle, die heute abend auf ndr ...

.. "die Kreuzfahrt" (heute: St. Petersburg) gesehen haben, hier der Größenvergleich vom Schiff beim NDR (Astor) zu Heidis Schiff.

Passagiere ... Astor 578 - Aidablu: 2500
Länge/Breite ... Astor: 176/23 Meter - Aidablu: 253/32 Meter
Besatzung ... Astor: 278 Mann - Aidablu: 607 Mann

Wir waren heute Abend als auf einem eher kleinen Kreuzfahrtschiff ... oder sagen wir so: es gibt Steigerungsmöglichkeiten ;).
 

Engelbert 23.10.2011, 21.50

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

3. von Janna

..wann gehts denn weiter??????

vom 24.10.2011, 18.55
Antwort von Engelbert:

Folge 3 gibts nächsten Sonntag, wieder 20.15 Uhr.
2. von Gabrima

Mir hat die Kreuzfahrt gefallen.
Ich möchte nicht mit 2500 und mehr Menschen auf einer doch relativ kleinen Einheit eingesperrt sein. Die großen Kreuzfahrtschiffe haben für mich etwas von Bienenwaben und Plattenbauten mit Luxus. Massenunterhaltung, Massenabfertigung.
Mittlerweile gibt es See- und Flusskreuzfahrten mit wenigen Passagieren, sogar max. 12 Gäste. Meist privat und teuer, aber familiär.

vom 24.10.2011, 11.05
1. von marianne

Die Sendung war toll.Leider habe ich die erste Sendung vepasst, aber nächsten Sonntag wird der 3. Teil geschaut. Da fahren sie ja nach Stockholm.

vom 23.10.2011, 23.00
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
Letzte Kommentare:
Lina:
Manche Preise sind echt ein Wahnsinn.Wobei En
...mehr

Lina:
Wie traurig sie ihre Köpfchen geneigt haben.
...mehr

Lina:
In den Wäldern der Buckligen Welt sieht man
...mehr

Engelbert:
Meine (günstigeren) Akkus haben ein Drittel
...mehr

Lieserl:
Ich bin froh dass bei uns die Natur noch nich
...mehr

Lieserl:
Das hab ich auch gemacht bei meiner großen K
...mehr

Sywe:
Die "andere Seite" gefällt mir fast noch bes
...mehr

lisalea:
Da hast Du, lieber Engelbert uns ja sehr lang
...mehr

Silvia:
Ich finde es spannend und schaue gerne. Irgen
...mehr

Silvia:
Wir haben es letzte Nacht mit Wassersprühneb
...mehr